Moonshine: Icon-Pack, welches auf Googles Redesign-Absichten basiert

Nicht lange ist es her, da wurde Google ein Redesign der Google Apps-Icons nachgesagt. Nein, nicht nur nachgesagt – Google setzt die neueren, flacheren Icons auch schon selber ein. Basierend auf diesen Icons haben sich die Jungs bei Nextbit einmal hingesetzt und 60 Icons gezaubert, die nicht nur den Google Apps einen flacheren Look verpassen, sondern auch diversen anderen Apps.Bildschirmfoto 2014-04-19 um 07.44.02

Ist natürlich Geschmacksache, es gibt gefühlte 10.000 Icon-Packs und das Moonshine-Paket ist nur eines von vielen, welches versucht, Googles Redesign abzubilden. Diverse Launcher bieten das Einbinden eines Icon-Packs an, oder lassen die direkte Änderung des Icons über ein Kontextmenü zu. Sollte dies nicht der Fall sein, dann nutzt bei Gefallen den kostenlosen Icon Changer.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Ich finde Project Hera(con) Icon Pack besser, da mehr icons. Kostet zwar, aber ist um welten besser und sieht verdammt gut aus 🙂

  2. Wie verwendet man den Icon Changer?

  3. KeyserSoze says:

    @Marius
    Du kannst nur Icons nutzen die schon entpackt sind,
    nicht aber welche die als .apk angeboten werden!
    Du musst unter dem Changer zu dem entsprechenden Icon Ordner navigieren

  4. Danke! Habe gedacht, das wäre einfacher und ich hätte etwas übersehen.

  5. Warum braucht bzw will dir icon changer APP Zugriff auf den Browser Verlauf ?

  6. Mit Icon-Packs ist es jedes Mal das selbe / gleiche (ich werde es nie lernen), immer wieder teste ich sie und stelle dann fest, dass sie für die Apps, die ich nutze noch keine Icons haben und dadurch alles inkonsistent aussieht, daher bleibe ich beim einzigen Icon-Pack, das ALLE meine Icons abdeckt und wenn Neue dazu kommen, schreibe ich dem Entwickler eine Mail und es ist innerhalb kürzester Zeit erledigt. Der Name ist übrigens DCIkonz, aber die sind ja eh schon ziemlich bekannt!

  7. KeyserSoze says:

    Deutlich besser als der „Icon Changer“:

    „Desktop VisualizeR“
    https://play.google.com/store/apps/details?id=jp.co.bii.android.app.dskvzr

  8. Ich finde das Icon Pack super. Sieht klasse aus mit dem Smart Launcher. Kann mir jemand sagen wo auf meinem Handy ich die Wallpapers finde die dazugehören? Würde mir die gerne raus kopieren!!!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.