GodMode Creator & SuperbarMonitor Battery

11. Januar 2010 Kategorie: Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Fangen wir mal mit dem GodMode Creator an. Vor einem Monat trat ich mit der Bezeichnung GodMode für Windows 7 eine echte Lawine los. Kaum ein großes Techblog hat nicht darüber berichtet und selbst Computerzeitschriften richteten 10-seitige Webeklickstrecken mit Bildern ein. Der alte Trick, der schon unter Windows Vista funktionierte (geht auf einen Neowin-Tipp von 2008 zurück) erlebte durch den an die Gamerszene angelegten Namen eine echte Wiederauferstehung. Jetzt gibt es auch noch den GodMode Creator als portable Software. Diese macht nichts anderes als euch diverse Systemsteuerungsobjekte als „getarnten Ordner“ auf den Desktop zu legen.

Ist natürlich nur etwas für Faule, denn jeder dieser Punkte lässt sich auch selbst von euch erstellen. Funktioniert genau wie beim GodMode, nur eben mit anderen Namen. Offiziell heisst der ganze Zauber aus dem Hause Microsoft wie folgt: Canonical Names of Control Panel items. Dort findet ihr auch alle speziellen Bezeichnungen um euch selber etwas zusammen zu basteln. Allerdings kann man sich auch anders die persönliche Kommandozentrale zusammen bauen, siehe auch dieser Beitrag von 2008, in dem ihr euch einfach etwas mittels mmc und Snap-ins zusammen klickt.

Zweiter Teil der Überschrift: SuperbarMonitor Battery. Florian hat mich angeschrieben und von seiner „kleinen Programmiererei“ berichtet. In Anlehnung an den Beitrag „Pimp my Superbar“ hat Florian einen Battery-Meter erschaffen. Funktionsweise ist einfach: starten, eventuell einige Optionen nach eigenen Vorlieben einstellen, fertig.

SuperbarMonitor Battery zeigt euch je nach Ladezustand eures Akkus diesen farblich an. Grün = voll, rot = leer. Anhand des Akkustands könnt ihr auch Aero und die Sidebar automatisiert deaktivieren um Energie zu sparen. Weitere Informationen, Screenshots und die Downloadmöglichkeit für die portable Freeware findet ihr direkt bei Florian.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.