TV Pro 2 für Android erschienen

6. Mai 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Die Live TV GmbH hat heute die Version 2 von TV Pro für Android veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um eine digitale Programmzeitschrift für euer Smartphone. Musste man sich in der ersten Version anhören, dass man nur ein bloßer iOS-Abklatsch sei, so hat man nun in der Version 2 optisch etwas nachgelegt.tv-pro-2

Google Now zeigt, wenn gesuchte Waren in Läden in der Nähe verfügbar sind

5. Mai 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Google will den Konsum ein wenig anheizen. Stellt euch vor, ihr sucht im Netz nach der tollen Jogginghose (ja, genau die, die man an der Seite aufknöpfen kann – die 90er kommen wieder!), damit ihr euch auf der Couch noch couchiger fühlt. Bislang habt ihr aber noch nicht bestellt. Geht ihr nun durch die Stadt flanieren, so könnte es sein, dass Google Now euch erinnert, dass der Sportladen in der Nähe eben jene Jogginghose hat. Von Google nicht erwähnt, aber sicherlich klar – nur in den US of A.

products searched avail nearby (1)

Samsung Galaxy Tab S: Highend-Tablet mit WQXGA-Display, Fingerprint-Sensor und Exynos 5

5. Mai 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Welch Überraschung, Samsung wird dieses Jahr noch weitere Android-Tablets veröffentlichen. Wie SamMobile in Erfahrung gebracht haben will, werden demnächst vier Tablet der “Galaxy Tab S”-Serie veröffentlicht. Das Galaxy Tab S wird in den Größen 8,4 Zoll und 10,5 Zoll erhältlich sein und ein WQXGA AMOLED Display an Bord haben. Außerdem kommen die beiden Größen jeweils als WLAN- und als LTE-Variante. Es gibt aber noch mehr Ausstattungsmerkmale, die andeuten, dass die Tab S-Reihe für den gehobenen Anspruch aufgestellt ist.

Samsung

Notify! zaubert Benachrichtigungen auf euren Android-Lockscreen

5. Mai 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die das Android-Smartphone gerne anpassen, dann möchte ich eure Aufmerksamkeit auf Notifiy! lenken, sofern Lockscreen-Widgets euer Ding sind. Diese sind ja oftmals nur begrenzt einsetzbar, sofern man eine Sperre am Smartphone eingerichtet hat. Nutzt ihr Lockscreen-Widgets allerdings, so könnt ihr euch Notify ein wenig wie Dashclock vorstellen, Informationen aus Mail, Chats und Co landen so in einer Vorschau auf dem Lockscreen, ohne dass ihr extra in die App müsst.

Notify

sayHEY: Messenger von Simyo für Android, iOS und Web veröffentlicht

5. Mai 2014 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit sayHEY ist nun auch Prepaid-Urgestein Simyo im Messenger-Geschäft vertreten. Mitte April wurde bekannt, dass es einen eigenen Messenger aus dem Hause geben wird. Dieser ist jetzt als App für Android und iOS verfügbar, kann aber auch über den Browser genutzt werden. sayHEY arbeitet mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die Nachrichten werden zudem (128 Bit AES verschlüsselt) auf deutschen Servern gespeichert. Das vom Nutzer erstellte Zugangspasswort verlässt das Gerät laut Simyos Aussagen nicht.

sayHEY_iOS

LG G3: Rendering mit und ohne Schutzhülle

5. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Am 27. Mai wird der Nachfolger des LG G2 in mehreren Städten vorgestellt. Gerüchte sprachen von einem 5,5 Zoll großen Display beim LG G3 (weiterhin reichen die Gerüchte von 13 MP bis 16 MP bei der  Kamera bis hin zu 3 GB RAM und einem Snapdragon 801). Wie beim Vorgänger befinden sich die Bedienelemente auf der Rückseite und natürlich wird man auch bei LG auf den Knock Code zum Entsperren setzen.

Bildschirmfoto 2014-05-05 um 17.05.35

Bildbetrachter QuickPic vor Redesign

5. Mai 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

QuickPic wird in den kommenden Monaten eine neue Optik spendiert bekommen. Der kleine und flotte Bildbetrachter ist ein Muss auf dem Android-Smartphone, zwischen 10 und 50 Millionen Downloads hat die App bereits generiert. Ich setze QuickPic ein, weil andere Lösungen im Vergleich einfach langsamer sind. In den nächsten Monaten wird man bei QuickPic auch einmal eine neue Optik für die App anbieten, was hoffentlich nicht zu Lasten der Geschwindigkeit geht.

qp

Samsung Galaxy K zoom kostet 519 Euro

5. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Ende April stellte Samsung das Samsung Galaxy K zoom vor, Nachfolge-Gerät des Samsung Galaxy S4 zoom, eine Kamera mit Smartphonefunktionen, beziehungsweise ein Smartphone mit besseren Kamerafunktionen, 20,7 Megapixel mit zehnfachem optischen Zoom stehen auf dem Datenblatt. Der Smartphone-Teil setzt auf einen 4,8 Zoll großen HD Super AMOLED-Bildschirm, der über eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln verfügt. Weiterhin verbaut man einen Hexa-Core-Prozessor, so findet man einen 1,3 GHz Quad-Core- und einen 1,7 GHz Dual-Core-Prozessor im Samsung Galaxy K zoom.

Galaxy-K-zoom_Charcoal-Black_09

Was mir bislang fehlte, war der offizielle Preis im deutschen Handel, den hat Samsung aktuell in einer Pressemitteilung kommuniziert – 519 Euro soll das Samsung Galaxy K zoom hierzulande kosten, zu haben ab Mitte Mai in den Farben „charcoal-black“, „shimmery-white“ und „electric-blue“. Sicher dürfte sein: der Preis wird wieder nach einiger Zeit fallen, war beim Vorgänger auch nichts anders, des Weiteren ist die Angabe von Samsung lediglich eine UVP.

CyanogenMod 11.0 M6 veröffentlicht

5. Mai 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt neue M-Builds von CyanogenMod 11.0. Bei den M-Builds handelt es sich um monatliche Updates von CyanogenMod, die eigentlich auch als “stable” deklariert werden könnten. Diese Builds erscheinen aktuell alle vier Wochen, das CyanogenMod-Team kündigt aber an, dass man den Zyklus langfristig auf zwei Wochen verkürzen möchte, während man gleichzeitig den Umfang aber beibehält. Bis zum Ende des Jahres könnte der 2-Wochen-Rhythmus Realität werden.

CyanogenMod_04_2014

Ab 8. Mai bei Aldi: Medion Lifetab S7852 Testbericht

4. Mai 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ab dem 8. Mai ist das neue Lifetab S7852 von Medion in den Aldi-Filialen Deutschlands erhältlich. Für 149 Euro erhält man ein Android-Tablet im iPad mini Design. Ich habe mich die letzten Tage mit dem KitKat-Tablet beschäftigt und bin durchaus angetan von dem Gerät. Oftmals sagt man ja, dass man in dieser Preisregion noch ein paar Euro mehr investieren soll, um ein Nexus 7 zu kaufen, es ist aber nicht nur die Hardware, mit der Medion hier punktet.

Medion_Lifetab_S7852_01



Seite 130 von 534« Erste...128129130131132133...Letzte »