Amazon Prime Video: „Der Lack ist ab“ wird zum Amazon Original

24. September 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Amazon konnte mit der Serie „You Are Wanted“ ja in Deutschland große Erfolge verbuchen. Außerdem setzt der Streaming-Anbieter von den TV-Sendern sozusagen abgestreifte Serien wie „Pastewka“ und „Deutschland 83“ fort. Nun geht die nächste Serie bei Amazon in eine neue Runde: „Der Lack ist ab“ wird zu einem Amazon Original und erhält eine vierte Staffel. Ursprünglich lief jene Serie beim Sender Sat.1. Falls ihr Spaß an der Komödie mit Bettina Zimmermann und Kai Wiesinger habt, sind das sicherlich gute Nachrichten.

Ich gebe zu, dass mir „Der Lack ist ab“ bisher völlig unbekannt gewesen ist und mich der Titel wohl auch sofort abgeschreckt hätte. Allerdings bin ich auch kein Maßstab, denn die einzige, deutschsprachige Serie, die ich verfolge, ist „Der Tatortreiniger“. Gedreht wird die vierte Staffel der Comedy-Serie „Der Lack ist ab“ aktuell in Berlin und soll bereits im Dezember bei Amazon Prime Video an den Start gehen. Als Gaststars sind z. B.  Veronica Ferres, Christiane Paul, Johann von Bülow und Torben Liebrecht mit von der Partie.

Zeitgleich zum Einstand von Staffel 4 sollen auch die Staffeln 1-3 bei Amazon Prime Video ins Programm aufgenommen werden. Inhaltlich geht es in der Serie um ein Paar, das nicht nur selbst langsam in die Jahre kommt, sondern mit ihnen auch ihre Ehe. Klingt für mich als Neuling durchaus ganz charmant, zumal Zimmermann und Wiesinger ja auch in der Realität ein Paar sind, was derartigen Formaten oft zugutekommen kann.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2439 Artikel geschrieben.