Amazon Prime Day 2016: Vorschau auf die Angebote, Fire TV Stick für 24,99 Euro

11. Juli 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

artikel_amazonAm 12. Juli 2016 findet beim gleichnamigen Online-Händler der Amazon Prime Day 2016 statt. Los geht es um Mitternacht. Ab 6 Uhr morgens sollen stündlich Hunderte neue Angebote dazu kommen. Wollt ihr von den Rabatten profitieren, benötigt ihr allerdings ein kostenpflichtiges Abonnement von Amazon Prime. Mittlerweile kann ich euch eine kleine Vorschau auf die Angebote von morgen anbieten, in denen ich selbst wohl nach einer neuen Kaffeemaschine und einigen Blu-rays stöbern werde. Bestätigt hat Amazon etwa, dass morgen  Soundbars von Samsung, Sony, Yamaha und LG sowie die Kindle Paperwhite, Fire TV Stick und Fire Tablet vergünstigt zu haben sein werden.

Zu den zuletzt genannten Geräten hat Amazon sogar schon die Preise bestätigt: Fest steht somit, dass der Preis des Fire Tablets morgen auf 39,99 statt 59,99 Euro sinkt. Außerdem purzelt der Verkaufspreis des Fire Stick von 39,99 auf 24,99 Euro und der Kindle Paperwhite ist für 69,99 Euro haben. Besonders der Fire Stick dürfte zu diesem Preis sicherlich für viele von euch interessant sein, ist er doch für das Streaming via Amazon Prime Instant Video eine extrem beliebte Option.

Offen ist noch, ob eventuell auch der Fire TV mit 4K-Unterstützung wieder günstiger zu haben sein wird. Das bisher beste Angebot lag bei rund 65 Euro.

Amazon wird morgen außerdem auch weitere, nicht näher beschriebene Amazon Devices mit Rabatten anbieten. Die komplette uns hier im Blog übermittelte Liste, umfasst Folgendes:

– Kindle Paperwhite, Fire TV Stick, Fire Tablet
– Soundbars von Samsung, Sony, Yamaha, LG
– Kopfhörer von Sony, Bang & Olufson, AKG, Beyerdynamic, Magnat
– Amazon Devices
– Elektrische Zahnbürsten von Oral B, Philips Sonicare
– Rasierer von Braun, Philips Remington
– Kaffeemaschinen von Philips, Krups, Melitta, Saeco, DeLonghi
– Kochgeschirr von WMF, Tefal, Silit, Le Creuset
– Süßigkeiten von M&Ms, Jelly Beans, Leibnitz
– Schuhe und Sneaker von Lacoste, Vans, Geox, Garbor, Crocs
– Spirituosen aus den Kategorien Whisky, Gin, Rum, Champagner, Wein
– Superfoods: Chia, Goji, Kokosblütenzucker
– Elektro-Großgeräte von Siemens, Miele, Bosch, Bauknecht
– Spielwaren von Mattel, Ravensburger, Schmidt Spiele, Hasbro, Anki, Exploding Kittens
– Reisegepäck und Koffer von Samsonite, Kipling, Eastpak, Delsey, Hauptstadtkoffer

Jeweils zum Start der Angebote werdet ihr auf der Detailseite des Artikels den neuen Preis sowie im Vergleich die unverbindliche Preisempfehlung bzw. Amazons alten Preis sehen. Die oben genannten Produkte / Kategorien sind nicht vollständig. Morgen wird es also natürlich auch andere Angebote geben. Sie sind lediglich ein kleiner Vorgeschmack. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen von euch schon etwas dabei – über die Exploding Kittens, allerdings als App, hat Sascha ja sogar schon mit mehr Details gebloggt.

Die Angebote des Amazon Prime Day 2016 werden, wie bereits erwähnt, nur für Prime-Kunden gelten. Ihr könnt allerdings auch erstmal eine Probemitgliedschaft über 30 Tage abschließen und dann ebenfalls in den Deals stöbern. Denkt dann nur daran wieder rechtzeitig zu kündigen, falls ihr nicht dauerhaft dabei bleiben möchtet.


Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei
Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich
eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das
erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto
auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2545 Artikel geschrieben.