Zattoo: Recall bringt zeitversetztes TV

Zattoo-PR-GER-150603-Recall-PC-EPG

Schaut man im Netz normales TV, dann hat man als deutscher Nutzer oftmals die Auswahl zwischen Grauzonendiensten, den Angeboten der Sender – oder man greift auf Dienste wie Magine oder Zattoo zurück. Die bieten kostenlos ein paar Sender an, wer mehr will, der zahlt entsprechend. Nutzer von Zattoo bekommen nun eine neue Funktion hinzu, die auf den Namen Recall hört. RTL-Zuschauer werden den Begriff sicherlich schon ganz häufig gehört haben – und so ähnlich funktioniert das Ganze auch.

„Keine Sendung mehr verpassen!“ heißt es auf fünf Sendern für Zattoo-Nutzer in Deutschland: mit „Recall“ bietet Zattoo bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung im TV Zugriff auf Sendungen von DMAX, TLC, joiz, Family TV und blizz. Schaut ihr also diese Sender und habt Sendungen verpasst, so müsst ihr sie nicht irgendwo heruntersaugen, sondern könnt sie noch einmal anschauen.

Zattoo Recall wird schrittweise in allen Applikationen und für alle Nutzer in Deutschland eingeführt. Bis Mitte Juni werden alle Nutzer der Zattoo Applikationen für PC/Mac, Windows sowie iPhone und iPad Zugriff auf die zeitversetzten TV-Inhalte erhalten. Anschließend wird die Funktion in Zattoos Android App sowie den Applikationen für Smart TVs und Streaming Boxen ausgerollt. Zum Start stehen die Inhalte der Sender DMAX, TLC, joiz, Family TV und blizz für sieben Tage zum Abruf bereit.

Aber: Aus lizenzrechtlichen Gründen können vereinzelte Sendungen nicht im Recall-Modus angeboten werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Nett. Ich würd mich ja freuen, wenn Zattoo weitere Sender in den Katalog aufnimmt. AXN, Universal, TNT Film/Serie … wie Magine es auch geschafft hat.

  2. In der Schweiz gibt es das schon ewig für alle Sender.
    Wir Deutschen hängen mal wieder in der Steinzeit fest…

  3. Die Fernsehsender müssen sich hier dringend in die Neuzeit bewegen!
    Mehr und mehr ehemalige Fernsehjunkies nutzen fast ausschließlich Streamingdienste wie Netflix, Maxdome oder Amazon Prime.

    Diese Dienste geben mir als Zuschauer die Möglichkeit viel flexibler nur das zu sehen, was ich sehen möchte. Das klassische Fernsehen kann hier nur überleben, wenn sie exklusive Inhalte anbieten und diese über die „neuen“ Kanäle zu Verfügung stellen.

  4. Also wenn ich mal das Angebot von Zattoo und Magine vergleiche würde ich hier nicht umsteigen. Vorallen da Magine auch seinen Stream auf HTML5 umgebaut hat.

    Und um es zu verdeutlichen.
    1Monat bei Zattoo für 27,99 mit 75 sender
    1Monat bei Magine für 16,99 mit 102 sender

    das ist schon ein ganz anderes Preis Leistungsverhältnis.

  5. Es gab Zeiten da fand ich Zattoo und Magine echt interessant – mittlerweile benutze ich für Nachrichten und Reportagen die öffentlich rechtlichen Mediatheken und für Movies Netflix & Amazon Instant Video.

  6. Aufm Nexus 7 2013 läuft Zattoo seit Wochen nicht mehr. App neu installiert, Daten gelöscht, nix genützt. Sonst noch jemand?

  7. Ich bleibe bei verpaßten Sendungen bei onlinetvrecorder. Hat zwar mit streaming nix zu tun, aber da kann ich die Sendungen runterladen und dann schauen, wenn ich will.

    Ansonsten reicht mir mein Amazon fireTV (2x Box, 1x Stick) mit den Apps der ÖR.

  8. Gibt es eine Android-App für die dritten Programme der ARD? NDR,WDR…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.