Xiaomi Redmi 10 ist offiziell, das sind die Details

Xiaomi hat ein neues Smartphone vorgestellt, hierbei handelt es sich um das Redmi 10. Man bleibt sich treu und flutet den Markt mit zahlreichen Geräten, die gefühlt im Monatstakt erscheinen. Das Redmi 10 wartet mit einer Reihe Verbesserungen im Vergleich zu seinem Vorgänger auf und bietet die erste 50-MP-Kamera der Serie, ein 6,5-Zoll-FHD+ AdaptiveSync-Display mit 90 Hz, einen „MediaTek Helio G88“-Chipsatz und ein schlankes Design.

Das Redmi 10 gibt es in drei Varianten – 4 GB + 64 GB, 4 GB + 128 GB und 6 GB + 128 GB. Alle werden über die offiziellen Vertriebskanäle von Xiaomi erhältlich sein, auf eine Preisaussage müssen wir allerdings noch warten. Wird aber sicher nicht in der preislichen Oberklasse zu finden sein, sondern eher im Einstieg. Dafür ist es sicherlich interessant, ein 5.000 mAh starker Akku dürfte eine passable Laufzeit hinbekommen – und reverse kann auch geladen werden.

Redmi 10
Processor MediaTek Helio G88
Display 6.5″ FHD+Display 2400 x 1080 resolution

90Hz refresh rate with AdaptiveSync display (45/60/90Hz)

Reading mode 3.0, Sunlight display

Rear Camera 50MP main camera, 8MP ultra-wide angle camera, 2MP macro camera, 2MP depth sensor
Front Camera 8MP
Battery & Charging 5,000mAh battery, 18W fast charging, 9W reverse wired charging | 22.5W in-box charger
Audio Dual speaker, 3.5 mm headphone jack
Unlock Side fingerprint sensor; AI Face Unlock
System MIUI 12.5 based on Android 11
Color* Carbon Gray, Pebble White, Sea Blue
Dimension & Weight 161.96 x 75.54 x 8.93mm182g

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Ziemlich unnütz oder? Mit dem Redmi Note 10 hat man ja bereits ein verhältnismäßig günstiges Einstiegsprodukt mit besseren Leistungsdaten.

  2. Die Redmi Serie wird auch immer größer oder?…6,5″ ist schon ein ziemlicher Klumpen.
    Gibts eigentlich kein Snapdragon mehr? Kann jemand was zum GPS der neueren Mediatek Chips sagen? Vor 4-5 Jahren war das GPS extrem ungenau und brauchte Ewigkeiten.

    • Vor vier/fünf Jahren hatte ich ein Redmi Note 4 und das GPS war akkurat. Zumindest war es nicht, subjektiv betrachtet, schlechter als das im Galaxy S7

  3. Schon wieder ein neues Xiaomi? Wird ja langsam langweilig. Hier sollte die EU mal einschreiten, was das unnötige Überschwemmen des Marktes angeht.

  4. Xiaomi nervt nur noch mit ihren im Monatszyklus auf den Markt gerotzten Wegwerftelefonen.

    • Danke, genau meine Meinung. Kann es nicht verstehen wie man sich so ein Smartphone kaufen kann das nach einem Jahr keine oder kaum noch Updates erhält, Für mich verschwendetes Geld.

      • Naja, bei der Konkurrenz bekommt man nach zwei Jahren keine OS-Upgrades mehr und nach spätestens drei Jahren auch keine Sicherheitsupdates.

        Vor dem Hintergrund ist es gar nicht so abwegig, sich im 1 1/2-Jahres-Takt mit einem Wegwerf-Gerät einzudecken und damit immer up-to-date zu sein.

  5. Morning|Star says:

    … ich lese immer bis MediaTek. Dann mache ich die Seite zu.

  6. Morning|Star says:

    … ich lese immer bis MediaTek. (Heute [13.08.] und in diesem Fall habe ich noch ein Kommentar da gelassen) Dann mache ich die Seite zu.

  7. Aus eigener Erfahrung : Die Xiaomi Handys sind top. Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Selbst für das Xiaomi Redmi Note 5 gibt es weiterhin Updates. Wegwerfhandys : Blödsinn.
    Die Modellpolitik ist allerdings nicht mehr durchschaubar.
    Für das Xiaomi Redmi 9 gibt es allein fünf Modellvarianten.
    Wiederverkaufswert der Xiaomi Handys : Hoch ! Siehe Ebay .
    In Tests fahren die Teile Topergebnisse ein.
    Vergleichbare Samsung ,,,, Handys kosten das Dreifache .

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.