Anzeige

WhatsApp speichert Backup-Daten im Klartext in der iCloud

WhatsApp ist nicht gerade bekannt dafür, ein sicherer Messenger zu sein. Das ändert nichts an seiner Popularität, entweder interessiert es die meisten Nutzer nicht, oder sie nehmen es aus anderen Gründen hin. Wer die Backup-Funktion der iOS-Version von WhatsApp nutzt, sollte sich jedoch im Klaren darüber sein, dass sich dieses Backup ohne größere Probleme auslesen lässt.

WhatsApp_Backup

[werbung] Auf eine Verschlüsselung wird verzichtet, die Daten landen in Archiven (Bilder) und einer SQLite-Datenbank auf den Apple-Servern. Gespeichert werden neben den Nachrichten auch Sendedatum / -zeit und die Kontaktdaten des Senders. Wie Heise berichtet, können diese Daten über einen kostenlosen Entwickler-Zugang aus iCloud abgefragt und somit auch ausgelesen werden.

Ein Sicherheitsproblem? Eher weniger. Das Backup ist nicht automatisch aktiviert, der Nutzer muss dieses aktiv anstoßen. Dort wird er auch darauf hingewiesen, dass die Daten in der iCloud landen. Es wird nirgends erwähnt, dass die Daten verschlüsselt oder anderweitig gesichert werden. Es ist also mehr als Bequemlichkeits-Feature zu verstehen, das einem die Daten bei einem Geräte-Wechsel wiederherstellt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

*Mitglied der Redaktion 2013 bis 2019* Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

27 Kommentare

  1. Also damit ich das richtig verstehe. Mit einem Entwickler Zugang habe ich zugriff auf meine Daten? Also jetzt nur meine. Von anderen nicht, sondern einzig und alleine meine?

    Was für eine Lücke im System….

    Es gibt sogar noch eine viel größere Whatsapp speichert die Daten sogar unverschlüsselt auf dem iPhone. Man kann sie sogar ohne Entwickler Zugang auf diesem Betrachten

  2. also verstehe den verweis dann überhaupt nicht, dass man als entwickler zugang zu seinen daten aus der icloud hat. die daten liegen ebenfalls als itunes-backup auf meinem rechner. zudem kann ich über die whatsapp-app direkt die ganzen daten auslesen… zb. den verlauf per email versenden. worum sollte es daher ein problem sein, dass ich mit wesentlich mehr aufwand auch über die icloud an diese daten komme?

  3. Würde ich mir auch für android wüschen. Hab gestern aufs n5 gewechselt und muss so umständlich vorgehen….

  4. Sorry aber kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich „ohne Probnleme“ von Fremden ausgelesen werden kann.

  5. Danke für die Infos, seit dem Kauf von Facebook wird das ganze denke ich noch „kritischer“ gesehen.

  6. Seit ein paar Tagen kann ich mich leider nicht mehr unter icloud.developer anmelden um meine backup Datei zu sichern, u. a. auch die ChatStorage.sqlite von WhatsApp. Woran liegt das?

  7. hab das gleiche problem. gibt es ne Lösung?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.