Anzeige

Ubisoft entwickelt für Lucasfilm Games ein „Star Wars“-Spiel

Ubisoft arbeitet mit Lucasfilm Games zusammen: Das Ergebnis soll ein neues Spiel der Marke „Star Wars“ werden. Damit geht also Caschys Wunsch in Erfüllung, dass nicht nur Electronic Arts an die Lizenz gelassen wird. Die Entwicklung wird Massive Entertainment übernehmen. Wenn Ubisoft dahinter steckt, kann man sich denken, was herauskommen soll: „Überraschung“ – Ubisoft prophezeit ein storygetriebenes Open-World-Abenteuer.

„Star Wars“ meets „Assassin’s Creed“ oder auf was dürfen wir uns also einstellen? Da heißt es nun abwarten. Die Ubisoft-Formel hat bekanntermaßen ihre Freunde und ihre Feinde. Mir gefallen Titel wie „Watch Dogs Legion“ immer noch sehr gut, auch wenn man manchmal eine gewisse Monotonie nicht vermeiden kann. Ubisoft hat allerdings bestätigt, dass das kommende „Star Wars“-Game die Snowdrop-Engie verwenden werde. Jene kam beispielsweise für Titel wie „Tom Clancy’s The Division 2“ zum Einsatz.

Laut Yves Guillemot, dem CEO von Ubisoft sei das kommende Spiel der Beginn einer langfristigen Zusammenarbeit mit Lucasfilm Games und Disney. Offenbar will man da also gerne noch weitere Spiele ins Rennen schicken. Bis das erste „Star Wars“-Spiel von Ubisoft erscheinen wird, dürften aber noch einige Jahre ins Land gehen. Für das Projekt ist Massive erst einmal auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Die Entwicklung dürfte somit noch in einem sehr frühen Stadium sein. Entsprechend will man weitere Informationen zum Gameplay und dem Releasedatum auch erst später enthüllen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. storygetriebenes Open-World-Abenteuer, ich denke damit sind alle Warnsignale gesetzt. Open-World-Spiele nach dem Ubisoft Prinzip haben mich ausgebrannt.

  2. Anakins Creed: Space Odyssey
    coming in

  3. Star Wars
    Open World

    … Shut up and take my money!

Schreibe einen Kommentar zu Rohan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.