Twitch Prime startet seine bisher größte Games-Geschenkaktion


Twitch hat eine neue Aktion ins Leben gerufen: Bis zum 18. Juli 2018 haut man jeden Tag ein neues, kostenloses Spiel raus. Für euch kann es sich also lohnen, jeden Tag in eure Twitch Loot reinzuschauen. Um die Spiele abzugreifen, müsst ihr allerdings ein Abonnement für Twitch Prime unterhalten. Das ist bereits der Fall, solltet ihr Amazon Prime verwenden. Dann müsst ihr lediglich eure Konten verknüpfen, denn Twitch Prime ist seit geraumer Zeit bei Amazon Prime inbegriffen.

Folgende Games könnt ihr innerhalb der genannten Zeiträume mitnehmen. Ihr habt also stets mehr als einen Tag Zeit, um euch die Spiele zu sichern.

  • Pillars of Eternity—Definitive Edition: 02.07 bis 04.07.2018
  • Metal Slug 3: 03.07. bis 02.08.2018
  • The Last Blade : 03.07. bis 02.08.2018
  • Twinkle Star Sprites: 03.07. bis 02.08.2018
  • QUBE2: 03.07. bis 04.07.2018
  • Battle Chef Brigade: 04.07. bis 11.07.2018
  • Manual Samuel: 05.07. bis 12.07.2018
  • GoNNER: 06.07. bis 13.07.2018
  • Next Up Hero: 07.07. bis 14.07.2018
  • Uurnong Uurnlimited: 08.07. bis 14.07.2018
  • Hue: 09.07. bis 15.07.2018
  • Deponia Doomsday: 10.07. bis 16.07.2018
  • >Observer_: 11.07. bis 17.07.2018
  • Tacoma: 12.07. bis 18.07.2018
  • The Bridge: 13.07. bis 26.07.2018
  • Brutal Legend: 14.07. bis 27.07.2018
  • The Red Strings Club: 15.07. bis 21.07.2018
  • Tyranny: 16.07. bis 18.07.2018
  • Broken Age: 17.07. bis 31.07.2018
  • The Framed Collection: 18.07. bis 31.07.2018
  • Serial Cleaner: 18.07. bis 31.07.2018

Da sind durchaus einige lohnenswerte Spiele, wie das bereits jetzt erhältliche RPG „Pillars of Eternity: Definitive Edition“ mit von der Partie. Auch das Adventure aus deutschen Landen, „Deponia Doomsday“, hat mir persönlich viel Spaß gemacht. Also, wenn euch die Games interessieren, merkt euch die jeweiligen Termine im Kalender vor und nehmt sie kostenlos bei Twitch Prime mit!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. DummFrager says:

    Behält man die Spiele wenn man nicht mehr Twitch-Prime hat?

  2. Wie verbinde ich denn mein Amazon Konto mit Twitch?

  3. Also aktuell bekommt man nur Pillars of Eternity. Eigentlich sollten Metal Slug 3, The Last Blade und Twinkle Star Sprites auch verfügbar sein

    • War wahrscheinlich nur der Zeitunterschied zur USA. Mittlerweile verfügbar. Ehrlich gesagt, habe ich mich lange Zeit nicht wirklich darum geschert, was da verschenkt wurde. Meist sowieso nur InGame-Inhalt, der mich nicht interessiert.
      Erstens habe ich diese Spiele meist nicht, und zweitens unterstütze ich auch keine Spiele, die Lootboxen in jeglicher Art bewerben. Das hat nichts mit dem „Skandal“ von EA zu tun, sondern ist lediglich eine persönliche Einstellung, welche mich vor vielen Jahren bereits sehr viel Geld kostete.

  4. Broken Age ist auch Spitze!

  5. JETZT wäre dann auch der Zeipunkt gekommen, dass Twitch ihren Client verbessern würden. Bei den ganzen Spielen findet man sonst nicht mehr durch. 🙂

  6. Ein paar der Games sind durchaus interessant. Dann wächst der „Pile of Shame“ mal wieder etwas:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.