Todoist: Preview für Windows 10 steht stramm

Artikel_todoistTodoist steht als App ab sofort in einer Preview-Version für das Betriebssystem Microsoft Windows 10 zur Verfügung. Es handelt sich bei Todoist um eine Anwendung zur Planung von Aufgaben, ähnlich wie beispielsweise Trello oder Wunderlist. Über Todoist kann man für sich alleine oder in Teams Tasks planen und zuweisen, Deadlines setzen und über Erweiterungen für Outlook und Gmail E-Mails direkt in Aufgaben umwandeln. Auch das Hinzufügen von Kommentaren, Dateien und Updates für aktuelle Aufgaben ist natürlich möglich.

Wie die Konkurrenz ist auch Todoist zu etlichen Betriebssystemen und damit nicht nur PCs und Notebooks, sondern auch mobilen Endgeräten kompatibel. Man kann Todoist von Windows 10 über Android bis hin zu iOS und sogar Chrome quasi überall verwenden. Auch eine Web-Anwendung steht zur Verfügung, um im Browser zuzugreifen. Unter Windows 10 bindet Todoist zudem auch die Kacheln alias Live-Tiles ein und erhält zudem entsprechende, interaktive Benachrichtigungen. Die Entwickler haben sich also bemüht den Windows-10-Funktionen gerecht zu werden.

todoist windows 10

Dass Todoist diese Woche zur Verfügung stehen würde, hatten wir ja bereits berichtet. Klar ist nun, dass die App allerdings noch nicht für Windows 10 Mobile zugeschnitten ist – obgleich es an sich eine Universal App für alle Windows-10-Plattformen darstellen soll. Somit läuft Todoist für Windows 10 zwar als App auf Desktop-PCs, Notebooks und Tablets – Kompatibilität zu Smartphones muss aber erst noch folgen.

Todoist Preview
Todoist Preview
Entwickler: Payist Payments Inc
Preis: Kostenlos+
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot
  • Todoist Preview Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Was ist jetzt an der expliziten App besser, als wenn ich einfach die normale Todoist Windows Installationsdatei nutze?

  2. Die Alpha hat noch einige Schwächen, im Vergleich zur normalen Todoist Windows Installation gibt es aber zwei neue Features, die ich besonders gut finde.
    Zum einen sind jetzt endlich Desktop-Benachrichtigungen mit dabei und zum anderen ist das Fenster jetzt dreigeteilt, sodass du beim Klick auf deine Aufgabe direkt alle Notes und sonstigen Informationen sehen kannst ohne dass sich ein Popup öffnet.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.