Stichelt Nokia hier gegen Samsung?

Im Hause Nokia scheint man ein wenig gegen den Mitbewerber Samsung sticheln zu wollen. Zumindest interpretiere ich die Aussage seitens Nokia Deutschland auf Facebook so. Dort teilt man mit, dass der koreanische Kollege aus der Produktentwicklung heute seinen ersten Arbeitstag habe und dieser gleich eine tolle Idee hatte:

Nokia

Nokia spielt meiner Meinung nach auf das Samsung Galaxy S4 Zoom an, welches heute vorgestellt wurde. Das Samsung Galaxy S4 Zoom ist ein Smartphone mit überdimensional großer 16 Megapixel-Kamera – oder eine Kompaktkamera, der ein Android-Smartphone umgeschnallt wurde – schon etwas sperrig. Nokia selber wird ein Smartphone mit besonders guter Kamera-Technologie nachgesagt, welches um einiges flacher ist. Ob Stichelei oder nicht: Spaß darf auch in der Tech-Welt mal sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Hehe, ich hab gelacht . 😀

  2. Aber mit einem Kaffeebecher am Smartphone wird man wohl auch keine besseren Bilder machen… 🙂

  3. Sehr geil 😀

  4. Haben sie ja recht. Die kamera Smartphones finde ich einfach hässlich, zumal sie nicht wirklich bessere Bilder als zum Beispiel eben die Nokia Smartphones machen. So zumindest meine Erfahrung.

  5. Konrad Wise says:

    Ich muss sagen, dass ich beiden Geräten ganz gute Bilder machen kann. Wird wohl auch von der Handhabung abhängig sein, oder was meint Ihr?
    Euer Leser
    Konrad

  6. Das ist ja einer dieser chinesischen „Camera-Lens-Cups“ in den du direkt nen halben Liter Kaffee laufen lassen kannst… – Viel wirste da mit dem Lumia auch nicht mehr an Farbe rausbekommen 😀

  7. Hat nicht gerade Nokia ein Smartphone im Portfolio mit 42 MP?

  8. Da merkt man das Nokia keine Ahnung hat, weil das Objektiv total wichtig ist, eventuell sogar das wichtigste bei einem Fotoapparat…

  9. @asda
    Wie sagt man so schön: Getroffene Hund bellen 😉

    Nokia weiß ganz sicher, dass das Objektiv das wichtigste bei der Kamera ist. Sie werden sich nicht aus Spaß an der Freude seit ettlichen Jahren Zeiss-Optiken mit Autofocus in ihren Telefonen verbauen.
    Aber mal ehrlich: Das S4 Zoom als Smartphone zu verkaufen ist doch völlig Banane! Als ständiger Begleiter disqualifiziert es sich allein durch die enormen Ausmaße. Und die Ergonomie… ohje ohje… Ein bisschen Spott ist da durchaus angebracht!

  10. @Steve: ja lt. technischen Daten hat das Nokia 808 PureView ca. 41MPixel, jedoch stehen nur 8MPixel zur Verfügung. Die hohe Auflösung wird verwendet um den digitalen Zoom auszureizen und weniger interpolieren zu müssen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.