Anzeige

Seiten von AdBlock Plus’ Werbefilter ausnehmen

Schnell ein kleiner Tipp den vielleicht nicht alle kennen (ich kenne zumindest eine Person die dieses Möglichkeit nicht kannte). Viele installieren einfach die Firefox-Erweiterung AdBlock Plus um keine Werbung mehr sehen zu müssen. Ich persönlich halte es aber so, dass ich mir auf Blogs und bestimmten Seiten auch gerne mal Werbung anschaue. Hat man AdBlock Plus aber einfach so installiert und eine vernünftige Filterliste abonniert so sieht man keinerlei Werbung.

abp

Werbetreibende würden nicht einmal ihren Google Adsense Account vernünftig einrichten können, da ja alles von AdBlock Plus gefressen wird. Um alle Seiten einer Domain oder Einzelseiten auf eine Whitelist zu setzen muss man nur das Kontextmenü von AdBlockPlus aufrufen und die entsprechende Option aktivieren. Ganz einfach, oder?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. JürgenHugo says:

    @Didi:

    Lösung hab´ ich „nich“ – nur eine Beobachtung. Das ist bei mir auch schon passiert – in FF + Flock. Allerdings nicht oft, nur ganz selten.

    Und deswegen hab ich auch nie was gemacht – der „Leidensdruck“ ist ja nur sehr klein. Adblock + den Helfer hab ich auch drauf. Hast du schon mal versucht, die Filterabonnements zu wechseln?

  2. Hallo,

    nein, aber das werde ich mal probieren. Ich werde mich hier wieder melden.

    Gruß,
    -Didi-

  3. @JürgenHugo:

    Ich habe jetzt beide deutsche Listen, die „Easy List“ und „Dr. Evil“ geprüft. Kein Erfolg. Das Problem bei mir ist, dass mehrere Personen mit dem gleichen PC arbeiten (gleiches Benutzerkonto). Normalerweise würde FF beim Schließen automatisch auf Nachfrage die privaten Daten löschen. Würge ich FF ab, muss ich neu starten, um die privaten Daten zu löschen, es sei denn, ich habe daran gedacht, die Daten vor dem Schließen manuell zu löschen. Mein „Leidensdruck“ ist demnach durchaus erheblich. Vielen Dank jedenfalls für Deinen Vorschlag.

    Gruß,
    -Didi-

  4. JürgenHugo says:

    @Didi:

    Tja – das Problem hab ich nich – an meinem Comp fummel nur ich rum. Da kommt kein anderer ran. Und wenn, dann würd ich die ganze Zeit hinter dem stehen!

    Das System zerschießen schaff´ ich notfalls alleine – da ist „Hilfe“ nich vonnöten… 😛

  5. Werbetreibende würden nicht einmal
    ihren Google Adsense Account
    vernünftig einrichten können, da ja
    alles von AdBlock Plus gefressen wird.

    Ich bin einer dieser Werbetreibenden und ich lasse grundsätzlich affilinet, adsense und tradedoubler zu (mit denen arbeite ich). Wer allerdings Werbetreibend ist und auf anderen Seiten dennoch Adblock Plus verwendet ist in meinem Augen ein mieser Arsch, denn so funktioniert das System nicht!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.