Anzeige

„Returnal“ – Spiel für die Playstation 5 verschiebt sich in den April

Die PlayStation 5 und die Xbox Series X sind nun schon eine Weile draußen aber Spiele, die die Konsolen etwas fordern oder exklusiv für die neuen Plattformen erscheinen, sind aktuell noch Mangelware. Auch gibt es große Probleme, neue Einheiten der Next-Gen-Konsolen zu bekommen.

Das exklusiv für die PlayStation 5 entwickelte Spiel „Returnal“ wurde Mitte Dezember des letzten Jahres für den 19. März angekündigt. Vor kurzem folgte dann die Vorstellung des Kampfsystems und der eine oder andere schielt vielleicht schon in Richtung des Spiels. Doch wie Sony nun über den PS5-Twitter-Account mitteilt, wird das Spiel noch einmal verschoben. Der 30. April soll nun das Startdatum sein, um dem Team noch etwas Zeit zu geben, Fehler auszubügeln und das Spiel so gut es geht auf den Markt zu werfen.

Ist zumindest mir persönlich lieber, als ein verbuggtes Spiel in die Hände gedrückt zu bekommen.

Returnal - [PlayStation 5]
  • Vorbesteller bis einschließlich 18.03.2021 erhalten zusätzlich den ASTRA Model 14 Taktiker-Anzug und den ASTRA Model 9 Prototyp-Anzug für Selene
  • Durchbrich den Zyklus des Chaos in diesem Third-Person-Roguelike-Shooter auf einem sich ständig verändernden außerirdischen Planeten
  • Kämpft um euer Leben auf einem feindseligen Planeten, der sich mit jedem Tod verändert

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.