Portable Thunderbird 2.0.0.5 deutsch

Moinsen! Heute erschien die Version 2.0.0.5 von Mozilla Thunderbird. Wie immer hier die aktuelle Version als portables Pendant zum Mitnehmen auf dem USB Stick – oder auch auf der Festplatte. Installiert werden muss wie immer nichts, nur entpacken und per ThunderbirdLoader.exe starten. Updateunwillige können gerne warten, bis der interne Updater der Version 2.0.0.4 anschlägt. Dies gilt auch für „meine“ Version, die im letzten Monat auf der Computer Bild Heft DVD vorhanden war.

Also, Portable Thunderbird 2.0.0.5 deutsch herunterladen und Spass haben =)

Diese Datei benötigt kein Entpackprogramm. Sie wurde mit dem 7Zip EXE Modul erstellt. Einfach mit einem Doppelklick und der Pfadangabe entpacken. Dateigrösse ca: 6,6 MB. Download

Weiterführende Links:

Release Notes Mozilla Thunderbird 2.0.0.5
Download „installierbare“ Version 2.0.0.5 deutsch
Downloadserver internationale Sprachen
das einzige deutsche Mozilla Thunderbird Forum

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Kurt Wied says:

    Zunächst: vielen Dank für die tolle Arbeit. Die vorgeschlagenen Tools in diesem Blog und die Mühe, die du dir machst, sie für jeden bereit zu stellen verdient wirklich großes Lob!

    Ich habe deinen Thunderbird 2.00.4 – mir ist es auf zwei USB sticks nicht gelungen, sie über die integrierte update Funktion auf 2.0.0.5 zu bringen (Update wurde zwar runtergeladen, aber die Installation ging nicht weiter, verschwand und eine Meldung a la „Konnte nicht aktualisiert werden“ erschien – nach ein paar neuen Versuchen konnte Thunderbird dann nicht mehr gestartet werden – irgend eine Windows Fehler Meldung).

    Wie kann ich den Portable Thunderbird manuell updaten – ich hatte versucht, den alten Profilordner zu kopieren und den Profilordner des neuen 2.0.05ers damit zu ersetzen – aber das Programm übernahm die alten emails nicht, sondern forderte mich auf, neue email-accounts einzurichten.

    Irgendwelche Tipps?

  2. Normalerweise 2.0.0.5 herunterladen und Inhalt des Ordners „Profilordner“ löschen. Den Inhalt des „alten 2.0.0.4er“-Profilordners in 2.0.0.5 packen =)

  3. Jan Biskup says:

    Vielen Dank für die Deutsche Fassung!

    Gibt es eine einfache Möglichkeit wie ich die Einstellungen, E-Mails und Adressbücher aus der englischen Portable Version 1.5.0.12 in die neue deutsche Version übertragen kann?

    Schöne Grüße,

    Jan

  4. Martin Fischer says:

    Hi,
    eine schöne Seite mit viel Infos. Dank‘ Dir dafür.

    Hier meine Frage: ich habe den ThunderbirdPortabel in der neuesten Version auf meinem USB-Stick entpackt und konfiguriert. Klappt tadellos –>prima. Nur leider klappt nun die parallele Ausführung mit einem auf HDD instaliertem Thunderbird nicht mehr, was mit Deiner 1.5er Version ohne Probleme klappte.

    Hintergund: Auf dem installiertem Thunderbird laufen die Dienstmails und auf dem USB die Privaten.

    Was habe ich falsch gemacht? Warum hat das mit der alten Version geklappt und jetzt geht’s nicht mehr.

    SG Martin

  5. Du kannst gerne nen alten 1.5er Loader nehmen.

  6. Nadine wird zum Software-Experten? 😀

  7. @Jan:

    Einfach die Inhalte des Profilordners austauschen, mehr nicht =)

  8. @ Bernd: na klar hättest wohl nicht gedacht was?!!? 😉

    Ein blindes Huhn findet auch mal nen Korn!! *grins*

  9. @Martin Fischer:

    Mit dem neuen Loader funktioniert es definitiv, habs eben ausprobiert, einfach Datei austauschen: DOWNLOAD

  10. Martin Fischer says:

    JUHUUUUUU, es klappt!
    Ein herzliches Dankeschön; prima Service, wenn ich Dich nicht schon so oft weiterempfohlen hätte, könnte ich Dir das als Dankeschön antun, aber so….

    Woran lag das denn? Ich habe Deine ‚Anleitung‘ zum Loader hier gelesen, bin aber nicht recht schlau daraus geworden.

    SG Martin

  11. @Martin Fischer

    Lag nirgendswo dran. Hatte zwischenzeitlich den Loader auf die NSIS Scripsprache umgestellt und dort keine multiplen Instanzen eingestellt.

    In Zukunft nehm ich aber den neuen 😉

  12. Hi caschy,

    ich habe mal zwei Fragen zum portablen Donnervogel:

    1. Spricht etwas dagegen, die portable Version auf normalem Wege (über Hilfe –> Thunderbird aktualisieren) zu updaten?

    2. Kann man eine portable Version auch zum „Standardmailprogramm“ machen?
    Dies will bei mir nicht funktionieren. Sofern ich die Einstellungen im IE vornehme, öffnet sich, wenn ich auf mailto-Links klicke, der Dialog zum Anlegen eines neuen Kontos 🙁

  13. Wolfgang Kolberg says:

    Hallo und Tag!
    Als MAC User bin ich ein wenig ratlos, wie ich in Thunderbird 2.0.0.6 ein Wörterbuch über Add-ons installieren kann. Wie bekannt gibt es bei der Apple Maus keine rechte Taste. Gern erwarte ich eine gute Antwort.

    Wolfgang Kolberg, Hamburg

  14. Völlig an meinem Thema vorbei, da es hier um den Thunderbird für Windows geht.

    Aber: einfach mal den Addon Manager öffnen und das gewünschte Addon per Drag & Drop „reinziehen“

    Alternativ: thunderbird-mail.de

  15. Spricht etwas dagegen, die portable Version auf normalem Wege (über Hilfe –> Thunderbird aktualisieren) zu updaten?

    Ja

    Und was?

  16. Ok, falsch gelesen von mir – spricht natürlich nix dagegen 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.