Portable Flock 1.2.3 englisch

1, 2 oder 3 – letzte Chance – *plopp* – vorbei! (Na, wer kennt es noch?) Wie auch immer – heute erschien die Version 1.2.3 des sozialen Webbrowsers Flock, über den ich bestimmt schon hundert Mal gebloggt habe 😉

Sobald die Version 1.2.3 in der deutschen Sprache vorliegt, werde ich diese selbstverständlich nachlegen. Übrigens meinte einer der Übersetzer, dass er es anregen werde, meinen Feed standardmäßig in den deutschen Flock zu basteln, sofern ich mal 2500 Feedleser habe. Vielleicht schaffe ich das ja mal – bisher hat es u.a. der GoogleWatchBlog und Robert Basic in die deutschsprachige Ausgabe geschafft.

Download Portable Flock 1.2.3 englisch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. dann drück ich dir die daumen, dass du es auch schaffst 🙂
    ich lese deinen fedd von unterwegs aus zumindest schon einmal 🙂

  2. Für mobile Geräte habe ich auch extra wp-mobile eingebaut 😉 – so als Theme…

  3. Ist das Problem mit der Suchleiste und dem wählen per Maus nun eigentlich behoben? Hab gerad keine Lust selber zu testen 😉

  4. So viele fehlen ja nicht mehr 🙂

  5. SonicHedgehog says:

    Ich würd ja mal gerne Flock benutzen, soo eine schlechte Kompatiblität hats ja jetzt auch nicht, weils ja die selbe „Oberfläche“ nutzt wie Firefox … Jedoch gehen doch weithin nicht alle meine Add-ons 😛

  6. SonicHedgehog says:

    Keine Ahnung *gg*

    Gehen etwa alle Firefox-Addons auch in Flock???

  7. SonicHedgehog says:

    Danke, dann werd ichs vielleicht mal probieren 🙂 (Auch wenn ich nich so Web 2.0 bin *gg*)