Portable Firefox 5.0 Beta 2

Jau. Dieses Mal ist es wirklich die Beta, die Mozilla veröffentlicht hat. Es ist die zweite Beta von Firefox 5. Zu den Neuerungen von Firefox 5.0 Beta 2 gehört unter anderem das Verschieben des Do Not Track-Features in die Privacy-Sektion des Browsers (falls ihr das also suchen solltet). Wie immer gibt es hier das portable Paket zum Testen für euch.

Viel Spaß beim Ausprobieren von Firefox 5.0 Beta 2 und ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende! Download Portable Firefox 5.0 Beta 2.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

31 Kommentare

  1. Das Beta-Update von Version 4.0 auf 5.0 ist noch gedrosselt, sprich bekommt nicht jeder. Das wird in dieser Woche „entdrosselt“ werden, also entweder warten oder manuell herunterladen.

  2. @TOM: Wenn Du eine FF4 beta installierst, zum Beispiel die beta12, dann bekommst Du auch bei späteren Updates die betas angeboten. Bei mir in der Reihenfolge: FF4 beta 12, dann FF4.0 release, dann 4.01 release, seit letzter Woche FF5 beta.

  3. Micha, es genügt den Update-Channel einzustellen, man muss keine Beta herunterladen, um Beta-Updates zu erhalten. 😉
    Die Updates auf dem Beta-Channel werden momentan noch auf 10% gedrosselt.
    Anfang nächster Woche kommt dann eh die nächste Beta.

  4. ok, danke. dann warte ich erst noch ab.

  5. Hallo!
    Ich suche nach einer Möglichkeit Firefox Portable 4.0.1 als Standardbrowser unter Windows 7 32bit auszuwählen.
    Ich habe dazu schon das Tool http://www.winhelponline.com/blog/register-firefox-portable-with-default-programs-in-vista/
    gefunden und entsprechend eingestellt.
    Wenn ich nun in Outlook einen Link anklicke und FF nicht geöffnet war, wird mir immer ein LEERES Profil geöffnet vom FF Portable. Wenn FF bereits geöffnet war und ich einen Link in Outlook anklicke, dann wird das korrekte Profil genommen und der Link geöffnet…
    Kann mir jemand helfen?

  6. Ich bin raus…. Das neue Interface ist ja grauenhaft, es ruckelt beim Scrollen, der ganze Firefox ist zäh, langsam und träge wie noch nie, der neue Addons-Manager kann ja wohl nicht wahr sein. Glückwunsch an Mozilla für die finale Strandung des Firefox am Bloatware-Riff.

    Zurück und (einigermaßen) glücklich mit Version 3.6, solange es meine wichtigsten Add-Ons noch nicht für Opera gibt. Firefox, geht einfach sterben. Sorry aber iss doch wahr.

    Nur damit keine Fragen kommen, hier läuft eines der gepflegtesten Windows-XP Systeme aller Zeiten auf Core4Duo (Windows XP und Programme in einer SDRAM-SSD installiert, also nicht in so einer brutzelnden, lahmen Flash-Pladde).

    MfG David.P

  7. Und der Preis für den lächerlichsten Kommentar geht an… *trommelwirbel* den Verfasser des Kommentars über meinem. Glückwunsch! You made my day. xD

    PS: Auch leistungsstarke Systeme sind nur etwas für welche, die damit auch umgehen können. 😉

  8. Sobald Du an Deinem System ebenfalls jeden einzelnen Transistor eigenhändig fußgeblasen und mundgeklöppelt hast, darfst Du Dich wieder melden, Brösel.

    MfG David.P

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.