OnePlus 5: Vorstellung am 20. Juni bestätigt

Wann wird das OnePlus 5 eigentlich vorgestellt? Gerüchte gab es immer wieder und diese decken sich mit der nun erfolgten öffentlichen Bekanntmachung des Termins. Am 20. Juni um 18.00 Uhr will OnePlus das OnePlus 5 vorstellen. Das Smartphone, welches unverschämt dünn sein, zudem eine gute Kamera haben soll. Der Prozessor indes wurde selber bestätigt. Es kommt ein Snapdragon 835 von Qualcomm zum Einsatz. Sicher wird es wieder ein interessantes Livestreaming mit dem OnePlus-typischen Bohei geben.

Zitat:

Wie immer bei unseren Markteinführungen werden wir diesmal am 21. Juni an verschiedenen Standorten eine Reihe von Pop-Up Events starten. Dort wird das OnePlus 5 exklusiv im Voraus erhältlich sein.

In Berlin wird der Pop-Up bei LFNA im Bikini Berlin, Budapester Str. 44, 10787 Berlin ab 18:00 Uhr stattfinden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Ich bin sehr gespannt. Wenn der Preis im Bereich von ca. 450€ bleiben wird, wird es mein Nexus 5 ablösen.

  2. Wird sicher teurer.

  3. v0lker.rach0 says:

    450€?
    Glaube ich nicht.
    🙂

  4. Wolfgang D. says:

    Wurde nicht gemeldet, dass der SD835 ausverkauft ist, für alle außer Samsung?

  5. @Wolfgang das war nur bei der ersten Charge vom 835. Die hatte Samsung aufgekauft

  6. Waren das nicht die, die ihre Geräte nicht mehr updaten?

  7. @caschy: ich hoffe nicht! 450€ ist meine Schmerzgrenze.
    Ich habe noch mal in meinem oneplus Account geschaut – OnePlus One für 299€ damals..

  8. hard2earn says:

    wer updatet denn schon? ihr sollt NEU kaufen!

  9. Weiß schon jemand wies nach dem Launch ausschaut? Ab wann kann man das OP5 bestellen? Bzw. was wäre so n plausibler Termin das Gerät in den Händen zu halten?

  10. Für die anvisierten 600€ ist es leider kein Geheimtip mehr. Dafür bekommt man jetzt auch schon ein LG G6, S8, P10 oder Mate 9.

  11. Sollte man sich denn wirklich noch holen, wo es doch erst vor ein paar Tagen hieß, wir haben keine Lust mehr auf „Nougat“? Das hat so viele verärgert. Und meinen Eindruck über OnePlus auch sehr verschlechtert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.