Nexus 5 mit Android 4.4 KitKat: Logfile bestätigt 1080p-Display und weiße Status-Icons

Die Einschläge in Sachen Google Nexus 5 und Android 4.4 KitKat kommen immer näher. Es gibt bereits Bilder und Benchmark-Ergebnisse des neuen Android-Boliden, der für den Oktober erwartet wird. Nun sind neue Logfiles ins Web geraten, die dem Android-Freund nicht nur diverse technische Informationen verraten, sondern anscheinend bestätigen, dass sich auch in Sachen Farbe etwas tun wird – die Status-Icons sind nicht mehr blau, sondern weiss.

Android 4.4 KitKat

Hier bin ich gespannt, wie man eine nicht vorhandene Konnektivität zum Netzwerk darstellen will, da diese ja eigentlich grau ist – vielleicht gibt es hier aber irgendwelche Graustufen. Das Nexus 5 (LG D820) zeigt in der Statusleiste interessanterweise noch den Google Authenticator in Verbindung mit Bluetooth, hier bin ich gespannt, was das werden soll. Das Nexus 5 soll eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bei 443 PPI haben und 5 Zoll groß sein. Laut Benchmark-Ergebnissen darf man von einer Adreno 330 GPU ausgehen, wie sie auch im LG G2 verbaut ist, auch soll der Qualcomm Snapdragon 800 mit 2,26 GHz verbaut sein. Bin ja mal auf den Preis gespannt. Würde aus dem Bauch heraus auf 399 Euro tippen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

28 Kommentare

  1. Die Texte hatten hier echt mal mehr Qualität. Da wird sich die Frage gestellt, wie Google das löst, wenn die Icons denn nicht mehr bunt sind… Vielleicht so, wie es andere Hersteller auch lösen? Bei mir ist nichts farbig in der Statusleiste (bis auf die Akku-Anzeige)…

  2. Wieder nur Leute mit Halbwissen unterwegs. Ein graues WLAN Symbol bedeutet sehr wohl Internet, blau wird es aber nur, wenn der Kontakt zu den Google Servern besteht. Hat man die Gapps vom Handy verbannt, sind die Zeichen nämlich nie blau.

    Cheers

    • Danke für die Aufklärung. Da eine Verbindung zum Internet bei fast allen Android Nutzern gleichbedeutend mit dem Kontakt zu den Google Servern ist, schadet dieses “Halbwissen“ aber wohl keinem.
      Ein bisschen weniger Arroganz würde vielen Leuten hier gut zu Gesicht stehen.

  3. trotzdem besser wenn man erst schreibt dass es „so ist“ wenn man es weiß.

  4. uhm, wenn der debugging icon nen kuchen ist, sollte das teil dann uhrsprünglich keylemonpie heißen? oder wird es das doch und das kitkat ding war fake? hehe 😀 vllt wird es kein android 4.4 geben, sondern direkt KLP 😀

  5. Kenne niemanden, der mehr als 32GB zu einem gegebenen Zeitpunkt mit sich herumschleppt. Das ist echt Jammern auf hohem Niveau.

  6. Hi, Wann wird das Neue Nexus 5 geben?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.