McAfee Virusscan Plus 2008 – 1 Jahr kostenlos

Via PCWelt auf die Möglichkeit gestoßen, McAfee Virusscan Plus 2008 für ein ganzes Jahr kostenlos zu nutzen. Einfach via Partnerlink bei McAfee registrieren. Danach wie im Beitrag der PCWelt beschrieben, den Downloadmanager herunterladen.

sshot-2008-03-17-[18-55-44]

Startet man diesen, kann man die Komponenten herunterladen.

sshot-2008-03-17-[19-01-34]

sshot-2008-03-17-[19-01-54]

Nach Beendigung des Downloads könnt ihr die Dateien sichern (für eine spätere Installation). Ihr findet sie, wenn ihr Start | Ausführen wählt und %temp% eingebt. Sichert von dort einfach den Ordner McAfeeInstall.

sshot-2008-03-17-[19-13-48]

Fazit: Firewall und Antivirenprogramm ein ganzes Jahr für umme. 40 Euro gespart. Ich werde testen. Trotzdem daran denken: nicht brain.exe vergessen!

Kleiner Tipp noch für Deutsche: Man kann nach der Registrierung auch den Download aus dem Benutzerkonto über http://de.mcafee.com durchführen 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

27 Kommentare

  1. Naja, ich bin mit AntiVir zufrieden, surfe ja auch nicht auf zweifelhafte Websites und downloade auch selten was 🙂

  2. Hab ja sonst auch AVG drauf. Aber mal testen. Für lau dann jau.

  3. Merowinger says:

    hey, cooler Tipp vielen Dank. wusste ich garnicht mit dem %temp% 🙂 wieder wat gelernt

  4. @caschy: Mein PC braucht auch so schon gefühlte 5 Minuten zum hochfahren, da kann ich nicht noch was im Autostartordner brauchen 😉

  5. Noah, AntiVir wirste auch nicht von Hand starten 😉

  6. Ja schon, aber mit dem McAfee-Kram wär noch ein Eintrag mehr drin. Und da das Programm ja relativ umfangreich ist, denk ich, dass das schon ein paar sekunden mehr in Anspruch nehmen könnte.

  7. Du würdest auch kein zweites AV Programm installieren 😉 Wer macht sowas denn?

  8. Doppelt hält besser 😉

  9. Scheinbar bin ich zu spät drann. Über den Partnerlink komme ich nur zu einer „ERROR“ anzeigenden Seite.

    Schade

  10. nö, der geht – jetzt eben getestet

    klick

  11. Bei mir gehts nicht.

  12. klickklack der breite gelbe Banner unten…

  13. Mc Affee, nein danke, auf meinem neuen Laptop war das vorinstalliert, das ist so tief im System verankert, das ich es trotz Deinstallation immer noch im Sicherheitscenter und im Samsung Magic Doctor angezeigt bekomme.
    Ich hab mir die ESET Nod32 Smart Security Suite geleistet, und bin vollends zufrieden, schlankes Programm,bremst das System net aus, und in den Bulletin Tests usw. ganz vorne mit dabei. Mc Affee war mir damals als ich AOL noch nutzte und die es als SecurityPaket anboten, ein Dorn im Auge, denn was die Virenerkennung betrifft findet sich Mc Affee weit unten wieder.
    http://www.computerbase.de/news/software/antivirensoftware/2008/maerz/welcher_virenscanner_beste/

  14. Mike, wie teuer ist eine Lizent ESET Nod32 Lizenz? Ich habe nichts passendes auf der Herstellerseite gefunden 🙁

  15. Nod32 ist wirklich spitze. Ich verpasse jedes Mal die c’t Aktionen, wenn es da wieder was für umme gibt. Ansonsten und wie immer – mein kostenloses AVG. Bin ich bisher immer gut mit gefahren.

  16. @Markus
    NOD32 Home Edition 34,95€ für ein Jahr
    Smart Security Home Edition 44,95€ für ein Jahr

    http://www.nod32shop.de/lizenzrechner_auswahl.php?vid=13905830183

  17. @Markus
    Ich habe gezahlt:
    Gewähltes Produkt: ESET Smart Security Home
    Anzahl geschützer Computer: 1 Computer
    Gültigkeit der Lizenz: 1 Jahr(e)
    Preis in Euro (inkl. MwSt): 44.95
    * bei Bankeinzug bekommt man noch 3%Skonto.
    Da ich viel Lade und auch ab und zu auf Russenseiten bin, sind mir diese 45 Euro gut investiert.
    Ansonsten der Support auch Spitze, alle eMail wurden prompt beantwortet.
    Die FW ist auch echt super und einfach zu konfigurieren, hatte vorher Comodo und ZoneAlarm, kannste in die Tonne Treten. ESET FW ist einfach in Sachen regeln und Blocken / Zulassen….
    Und die Verlängerungslizens kostet danach nur ca. 20 Euro glaube ich. top produkt

  18. Zusatz:
    Sollten Sie spezielle Konditionen gewählt haben, beachten Sie bitte Folgendes:
    Spezielle Konditionen können nur dann gewährt werden, wenn der erforderliche Nachweis erbracht wurde bzw. Anhand des Rechnungsempfängers eindeutig zu Entnehmen ist. Antworten Sie bitte auf diese Email und fügen Sie den erforderlichen Nachweis als Anhang bei.

    Erforderliche Nachweise sind für:

    Schüler und Studenten: Kopie eines aktuellen Schüler- bzw. Studentenausweises

    Gemeinnützige Einrichtungen: Kopie des Handelsregisterauszuges

    Also wenn man in einer der o.a. Kategorien fällt bekommt man es nochmal günstiger

  19. sylvio2000 says:

    Weiß eigentlich jemand wann die Free Version von AVG 8.0 erscheint? Oder hab ich die nur übersehen?

  20. Gibt es noch nicht.

  21. sylvio2000 says:

    OK, aber weißt du denn ungefähr wann die Version kommen soll? 🙂

  22. Keine Ahnung, die Rumänen kündigen mir ihre Versionen nicht an =)

  23. sylvio2000 says:

    Ja gut, das ist mir schon klar, dass sie es dir nicht extra zuflüstern *fg*.

    Ich habe gerade mal die 7.5 ausprobiert, aber die schlägt mir bei ein paar Dateien an, die ich zum Arbeiten brauche und ich weiß absolut nicht, wie ich diese Datei aus dem Scan rausnehmen kann.

    Fatal: AVG steht bei einem System-Scan standardmäßig auf „automatic healing“ (oder so ähnlich). Allerdings werden hier die vermeintlich infizierten Dateien gelöscht!

    Fazit: Ich werd mir Version 8 nochmal anschauen und ansonsten bei Avira bleiben 🙂

  24. Hm, ich bevorzuge doch lieber Avira ANtivir Permium Security Suite…
    McAffee ist zu lagm und zu umfangreich

    Mfg

  25. Hab ja auch wieder AVG drauf.

  26. also bei mir war mcafee schon vorinstalliert als ich den laptop neu gekauft hab. kostet das dann trotzdem was?!bitte schreibt, sehr wichtig!!