Anzeige

iWear: Klamotten für den Apple Fanboy

Endlich Apple! Für den geneigten Fanboy stehen jetzt neue Gadgets zum Anziehen bereit. So kann man sich ganz im Stil von Steve Jobs gewanden und so das ultimative Apple-Erlebnis fühlen. Neben der Hose, dem obligatorischen Rollkragen-Pullover und der Brille kann man sich noch die 991er New Balance Schorken kaufen. Macht sich sicherlich gut zum iArm.

Das Ganze ist natürlich nur ein Spaß der Seite Scoopertino 😉 Dort findet sich auch noch das extra designte Schaufenster mit einem Pappaufsteller von Steve Jobs.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Papa Schlumpf says:

    iDiot… der akademische Titel für Apple-Fanboys.

  2. Also die Brille hätte ich mir wirklich für die Vitrine gekauft

  3. Schöne Idee. Aber iWear gibts sogar schon. Die vertreiben Kontaktlinsen und -zubehör. 😉

  4. Oh sh..! Nen Apfelrechner jederzeit, ein iPhone zur Hälfte oder geschenkt, aber sowas hier!

    Ich hätte vor dem zukünftigen Besitzer sehr sehr viel Angst. 😀

  5. Eine ähnliche Brille hat mein Professor. ^

    Passend zum Thema:
    http://www.youtube.com/watch?v=SLznYYo8c0Y

  6. Also ich würds anziehen — ehrlich jetzt 😀 – fehlt nur noch die Bühne für die Apple Keynotes — aber wenn ma sich da reinhängt könnte ma so ne Präsentation auch mit links 😀

  7. OMG, NERD!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.