iOS 12.1 Beta 4 ist da

Apple hat mit iOS 12 ein ziemlich gutes Release seines mobilen Betriebssystems an die Frau oder den Mann gebracht, bereits ein Großteil der Nutzer haben das Update installiert. iOS 12.1 soll der nächste Schritt werden und befindet sich im momentan in der Beta-Phase. Heute Abend veröffentlicht Apple bereits die vierte Testversion des Releases, zumindest für Entwickler. Die letzte Beta brachte die Gruppen-FaceTime-Funktion zurück, Dual-SIM und auch neue Emojis hielten EinzugWeiterhin kann man in der Kamera-App nun beim iPhone XS eine Live-Vorschau der Blenden-Einstellungen anzeigen lassen. Wenn ihr registrierte Entwickler seid, dann könnt ihr das Update direkt über das OTA-System oder über die Entwickler-Seite von Apple herunterladen. Die öffentliche Beta wird sicherlich zeitnah folgen. Neben iOS 12.1 Beta 4 gibt es auch neue Betas für watchOS und tvOS.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Apple_sucks says:

    Tolles Update. Seit gestern funktioniert mein Handy nicht mehr. Die Antenne ist hin. Komischerweise hat vor dem Update alles wunderbar funktioniert. Apple? Nie wieder!

    • Das ist doch Käse, die Beta beschädigt keine Hardware. Zurück zur offiziellen Version, wenn es dann noch besteht, ab zur Reparatur. Mit dem Update hat das null zu tun.

    • Interssant! Wie hast du denn rausgefunden, dass es die Antenne ist?

    • Was bist du denn für ein Vogel?

      Bei mir hat das Update ein Loch in die Hose gerissen.

  2. Wie ist die Akkulaufzeit ? Jemand Erfahrungen ?

  3. Hey, schon seit iOS 12.1 Beta 3 habe ich bei der „Einstellungen“ App eine kleine 1 im kreis wie eine Benachrichtigung hat. Ging mit Beta 4 nicht weg. Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

    • Evtl. ist dein Cloudspeicher voll und es kann kein Backup mehr erstellt werden!
      Einfach mal in Einstellungen gehen und schauen, wo die Meldung herkommt!
      Wenn nix zu finden ist Neustart, denn „Reboot tut Gut“ auch beim iPhone

      • Danke für die Antwort. Nee Cloudspeicher ist frei. Neu gestartet habe ich und in den Einstellungen ist leider kein Hinweis für die Nachricht zu finden.

  4. Hi, kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe die Beta auf einem iPad Pro 10.5. jedoch ist nun die Möglichkeit verschwunden unter „mobile Daten“ einen Tarif über die verbaute AppleSim zu buchen. Hat jemand eine Idee

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.