Immer wieder sonntags KW 50

Dritter Advent und in der Welt der Technik geht es dennoch immer weiter. Neue Facebook-App für Android, WhatsApp für Windows Phone 8. Google Maps für iOS. Google stellt leider Dienste ein – wie zum Beispiel Google Sync. was in der abgelaufenen Woche für die Leser interessant war, das erfahrt ihr in der Liste der Top 10-Beiträge:

immerwiedersonntags1111 (1)

1. Windows 8 Upgrade: Clean Install funktioniert
2. Pogoplug für unter 20 Euro: Festplatten zum Server machen, Daten via Internet abrufbar
3. Windows 8: DVD oder ISO für Neuinstallation downloaden
4. Sieht so die Zukunft von Google Now aus?
5. Duke Nukem 3D für die nächsten 48h gratis
6. Windows 7: das Passwort knacken
7. Google Zeitgeist 2012 veröffentlicht: danach suchen die Deutschen
8. Facebook veröffentlicht neue, native App für Android
9. Polizei warnt vor Einsatz der Apple Maps
10. Metro 2033 kostenlos: Like gegen Spiel

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Interessant wäre jetzt, wann ein Beitrag (-> Windows 8: das Passwort knacken) gegenüber dem Windows 7: das Passwort knacken, mehr Klicks erzeugt. Und: Ob man dadurch auf die Anzahl an vorhanden Win7 vs. Win8 Installationen zurückschließen kann! 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.