Windows 8: DVD oder ISO für Neuinstallation downloaden

10. November 2012 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Normalerweise solltet ihr, sofern ihr hier ab und an lest, nach einem eventuell erfolgten Upgrade auf Windows 8 noch eine ISO-Datei oder einen bootfähigen USB-Stick zur Hand haben. Was aber, wenn ihr aus irgendwelchen Gründen noch einmal die DVD oder den Stick benötigt? Wo kann man Windows 8 downloaden?

Bislang gibt es anscheinend noch keine Quellen, wie die offiziellen Downloads bei Digitalrivercontent – da gab es bekanntlich immer die Windows 7-DVDs. Wer keinen Zugang zum Technet von Microsoft hat, der muss dann über sein bestehendes Windows die Windows 8-Dateien herunterladen, was aber relativ schnell erledigt ist, sofern ihr eure gekaufte Seriennummer zur Hand habt.

Die habt ihr nicht mehr? Kein Thema, die Seriennummer von Windows 8 könnt ihr mit ProduKey in Windeseile auslesen. Nachdem ihr diese Windows 8-Seriennummer ausgelesen habt, besorgt ihr euch den offiziellen Windows 8-Downloader von Microsoft (Windows 8 Upgrade-Assistent) und führt diesen aus. Nach Eingabe eurer Seriennummer habt ihr dann die Möglichkeit, eine ISO-Datei für das spätere Brennen oder einen bootfähigen USB-Stick anzulegen. Mit diesen Tools funktioniert dann auch die Clean Install von Windows 8, selbst, wenn ihr nur das günstige Upgrade gekauft habt.

Übrigens: solltet ihr euren Schlüssel gerade nicht auslesen können, dann gibt es einen Generic Key von Microsoft, mit dem man den Download der Windows 8-DVD ausführen kann. Dieser Key lautet: XKY4K-2NRWR-8F6P2-448RF-CRYQH. Mit diesem Key sollte sich Windows 8 auch installieren lassen, aber nicht aktivieren – logisch. Hier müsstet ihr nach der Installation von Windows 8 euren eigenen Schlüssel eingeben, wie ich hier beschrieb.

Solltet ihr keine Möglichkeit haben, den Download über das offizielle Tool von Microsoft anzustoßen, dann müsst ihr euch selber auf die Suche begeben, bedenkt aber, dass ihr nicht aus irgendwelchen dubiosen Quellen eventuell verseuchte Versionen untergejubelt bekommt. Fragt befreundete Studenten und überprüft hinterher auf jeden Fall die Prüfsummen!

Win 8 x86, 
Win 8 x64, 

Ansonsten prophezeie ich mal, dass das Zeitalter der vielen Installationen durch Microsofts Sicherheitsmöglichkeiten fast schon beendet wurde.

»

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 15525 Artikel geschrieben.


87 Kommentare

Michael Mittwich 10. November 2012 um 17:24 Uhr

Also den Unterschied zwischen dem Download der DVD und der ISO musst du mir jetzt aber erklären. ;)

Bentl 10. November 2012 um 17:30 Uhr

Werde ich direkt mal ausprobieren!

Ich fühle mich mit meinem Laptop mit vorinstalliertem Windows 8 etwas unwohl, wenn ich mir anschaue, was Acer alles für einen Mist vorinstalliert hat… ich mag sowas überhaupt nicht.

Rattapp1 10. November 2012 um 17:32 Uhr

Bei mir ist es “nicht in Ihrer Region zum Download verfügbar”………… Bullshit! Abgesehen davon, dass in der Kompatibilitätsliste plötzlich 13 Programme (die prächtig unter Win8 funktionieren) als inkompatibel angegeben werden, bei der Installation neulich waren es drei.

caschy 10. November 2012 um 17:33 Uhr

@Rattap1: ich rate: du hast es aus einer Win8 Clean Install versucht? Also den DL?

Gartenzwerg 10. November 2012 um 17:55 Uhr

Gleiches Problem: “Nicht in Ihrer Region zum Download verfügbar”. Windows-8-Upgrade-Installation von Windows 7.

TaZz 10. November 2012 um 18:06 Uhr

@Bentl
Platte formatieren und neu einrichten mit einer Win8 ISO + Key von der Unterseite vom Laptop. Mußt Du dann nur telefonisch aktivieren. Geht nicht online.
Zumindestens funktionierte dieses Vorgehen bei Windows 7 einwandfrei.
Damit bist du den ganzen Dreck los von Acer.

Gruß TaZz

horsti 10. November 2012 um 19:03 Uhr

das mit dem Windows Downloader ist schon ein Witz. Ich habe zu Hause nur Ubuntu Linux drauf und musste mir dann über eine Warez Seite die ISO für meinen legalen Windows 8 key laden.

bert 10. November 2012 um 19:37 Uhr

Was ich mir wünsche: OFFIZIELLE Microsoft-Quelle, um legal einen Win 8 Key zu kaufen. Und gleich danach einen Link, mit dem man legal und offiziell das Iso-Image runterladen kann. Dieser halbgare Upgrade-Quatsch geht mir auf den Sack.

Martin 10. November 2012 um 20:16 Uhr

Das funktioniert aber nur mit Win8 – unter Win7 will mir der Upgradassistent nur Win8 verkaufen.

icancompute 10. November 2012 um 20:28 Uhr

Muss auch sagen, dass ich die Downloadpolitik von MS nicht verstehe. Es wäre doch sicher kein Problem, sich zu registrieren, eine Lizenz per Mail kaufen zu können, um anschließend über das registrierte MS Konto eine entsprechende W8 Version downloaden zu dürfen.

bert 10. November 2012 um 21:01 Uhr

@Martin Alles klar, ich dachte schon, ich wär komplett bescheuert.
Vielleicht kann Caschy das ja noch in seinem Artikel ergänzen.

Syntax 10. November 2012 um 21:28 Uhr

@horsti

Wie hast du den dann bitteschön deinen Windows 8 Key gekauft ? Den Key kann man nur über den Upgrade Assistent kaufen.

Martin 10. November 2012 um 21:35 Uhr

Kann es sein das du die Windows 8 Setup Datei meinst aber zu den Upgrade Assistant verlinkt hast?

http://windows.microsoft.com/en-US/windows-8/upgrade-product-key-only

Zumindest sieht das genau so aus wie auf deinen Screenshots.

bert 10. November 2012 um 21:44 Uhr

Jau, so sieht’s aus. Danke @Martin

horsti 10. November 2012 um 22:19 Uhr

@syntax
ich kriege win8 kostenlos über die uni

Syntax 10. November 2012 um 22:23 Uhr

@horsti

Dann bekommst du auch die ISO von der Uni, also wo ist das Problem ?

kenan 11. November 2012 um 00:39 Uhr

hi was ist mit denen die aus der uni msdnaa w7 key hatten und nun nicht mehr in der uni sind:)) geht das da auch??

horsti 11. November 2012 um 08:16 Uhr

@syntax
nein, man kann die ISO nicht direkt runterladen sondern muss zuerst den Windows Download Manager installieren um die ISO laden zu können. Und der läuft nicht unter Linux. Sowohl alle meine Rechner zuhause als auch die im Uni Computerraum laufen unter Linux, deshalb musste ich die ISO von einer warez seite laden.

sören 11. November 2012 um 09:36 Uhr

ALSO… da kommen wir zu meinem Problem… nach Installation von MediaCenter steht beim auslesen vom ProduktKey “Windows 8 Pro MediaCenter Edition” und der Key wird nicht mehr akzeptiert! “Mit ihrem eingegeben Produktkey stimmt etwas nicht, bitte überprüfen sie ihre Eingabe” ! Das Upgrade wurde aber von mir ordentlich bei Microsoft gekauft&bezahlt. Ich bin tatsächlich einer derjenigen der auch noch beide Mails von Microsoft aus versehen gelöscht hat und nur noch einen Nachweiß von der Bezahlung per Kreditkarte hat… Kommt noch besser: Zwei Anrufe bei Microsoft zum Thema habe ich die Woche getätigt… habe für zwei Rechner Upgrades gekauft 1xper Paypal & 1xper Visa bezahlt (beides wurde auch abgebucht) bei denen im System steht nur ein Eintrag unter meinem Namen & das vom anderen Rechner, nicht von dem der das oben genannte Problem hat. Nun bin ich erstmal ratlos… wollte nochmal Neu installieren. :(

Sven 11. November 2012 um 11:35 Uhr

Ich habe mal meine größe der iso Datei überprüft. Ich habe diese damals als Upgrade Version runtergeladen 64bit Version. Sind aber irgendwie nur 2,68gb.
Sind die Downloads die bei dir angegeben richtig die Vollversionen?

sazan82rb 11. November 2012 um 12:03 Uhr

mich würde das auch mit msdnaa key von der uni interessieren..

würde sofort die 29Euro bezahlen wenn mir einer grünes licht gibt

michael 11. November 2012 um 12:38 Uhr

Der Generic Key (XKY4K-2NRWR-8F6P2-448RF-CRYQH) funktioniert leider nicht.

Syntax 11. November 2012 um 13:07 Uhr

@horsti

Sorry, dann sind die Admins auf eurer UNI einfach zu doof. Der Upgrade Assistent ist einzig und alleine für “Upgrade” Versionen. Über MSDN bekommt man aber keine Upgrade Version, SONDERN Vollversionen. Im MSDN kann man IMMER ISO Files downloaden.

meee 11. November 2012 um 17:45 Uhr

so ganz verstanden hab ich die wirre update versionspolicy von windows noch nicht.
ich möchte mir eh eine neue SSD einbauen, und würde dabei gerne gleich win8 installieren.
Kann ich da auch eine Upgrade Version nutzen – und wie stelle ich das an?

coriandreas 12. November 2012 um 09:13 Uhr

Und die Reparatur-/Repair-Disc-DVDs/Medien, gibts die etwa auch noch?

Martin 12. November 2012 um 19:57 Uhr

Generic key wird bestätigt, dann “keine Verbindung” – Mensch, müsst ihr denn alle gleichzeitig das Image saugen? :-)

murphy 12. November 2012 um 22:28 Uhr

Kann es sein, dass Microsoft das runterladen des Image mit dem Key verboten hat?

hansi 13. November 2012 um 04:47 Uhr

…für $39,99 lässt es sich runterladen…lol

der Name 22. November 2012 um 17:23 Uhr

^nur von windows 7 aus!^

Pascal 28. November 2012 um 02:38 Uhr

Und ich müh mich hier mit dem Schrott von Secure Download Manager von DreamSpark ab… Wenn das nicht mal schnell funktioniert, danke ich schon mal für diesen legalen Download :)

St.Germain 11. Dezember 2012 um 12:00 Uhr

Ich habe über den Windows8-UpgradeAssistant eine Upgradelizens für 29,99€ erworben und daraufhin den Download durchgeführt. Nun muß ich allerdings feststellen, dass ich
gar keine ISO erhalten habe sondern einen Installer mit Namen WebSetup.exe. Ich brauche allerdings eine ISO um Windows 8 auf einem neuen PC installieren zu können.
Kann mir mal einer von euch verklickern, wie ich nun zu einer Installations-DVD komme?

P.S. Bei einem erneuten Start von Windows8-Setup.exe wird mir auch keine Option “Installationsmedien erstellen” angeboten. Also wat nu?

tester 15. Dezember 2012 um 11:41 Uhr

Es kommt dauernd nur “zur zeit kann keine verbindung hergestellt werden”….. weiß jemand was neues?

Didi 15. Dezember 2012 um 14:13 Uhr

Also ich weiß nur eines: Solange MS Support und Update für Win7 liefert, kommt mir garantiert nicht so ein Win8 Schrott auf meine Rechner. Schon viel drüber gelesen, aber noch nicht besonders viel positives.

Simon 18. Dezember 2012 um 07:52 Uhr

Moin,
also ich bin EDV Techniker und das mit dem auslesen der Key´s funktioniert schon das Problem mit den ausgelesenen Key´s kann man leider keine Iso´s downloaden sagt immer mit dem Key stimmt etwas nicht. Habe hier sowohl schon Sony als auch Terra geräte verkauft. Und ja im musste diese Geräte schon neuinstallieren und das Auffrischen funktioniert nicht. Der Sony lief zwar nach dem auffrischen noch aber ich hatte keinen Zugriff mehr auf C auch das neue setzen von Rechten war nicht möglich überall kam nur kein Zugriff. Das Sony ist auf Spanisch kann ich da eigentlich mit einer Deutschen win 8 CD installieren den als ich den Key ausgelesen habe stand da win 8 Single language version

lexyz 19. Dezember 2012 um 21:55 Uhr

Bei mir ist es “nicht in Ihrer Region zum Download verfügbar”…………
Ich komme von einem neuen ASUS Desktop PC mit Windows 8 (Core) OEM. Momentan sehe ich keine Möglichkeit ein Installationsmedium zu erwerben.
Egal ob mit dem Windows Upgrade oder Setup Programm. Eigentlich wollte ich eine Clean Install auf eine neues SSD machen. Bleibt mir nur das Clonen, oder hat noch jemand paar Tipps?

Willy Mehrweg 22. Dezember 2012 um 23:38 Uhr

Da läuft irgendwas schief: ich habe per Sonderangebot das Upgrade (von win7 auf win8pro) gekauft (!); der download dauerte 6 Stunden (habe nur 1Mb/s); aber dann: kurz vor Ende “der download wurde nicht erfolgreich abgeschlossen… die pro-Block geltende Beschränkung … Die Datei ist beschädigt”. So ein Mist. Aber nun bekomme ich kein download mehr, ohne erneut zum KAUF aufgefordert zu werden – das ist doch lachhaft: ich HABE den AKTIVIERUNGS-Schlüssel .. aber keine ISO oder DVD (bin gerade in Spanien). Woher bekomme ich die stinknormale win8pro download-Datei, die ich dann gerne mit Original-Key aktiviere??

Coladose 23. Dezember 2012 um 16:54 Uhr

Du musst nicht neu kaufen. Windows 8 Setup.exe herunterlanden. Der Link ist zu dem Programm in Deiner Bestätigungsmail mit Lizenzkey enthalten.

Willy M 23. Dezember 2012 um 18:31 Uhr

Werde ich gleich noch mal checken; aber durch 33 Umwege fand ich den Direkt-Download unter “http://d.pr/f/UM79″ – oh Wunder ; der kam übrigens auch von dieser Plattform= super! Jetzt humpelt das download noch einmal seit 4 Stunden auf die Zielgerade zu…

sina 4. Januar 2013 um 21:34 Uhr

wo steht meine Seriennummer bei Windows 8 ich muss bandicam runterladen!!

rina ekret 9. Januar 2013 um 12:32 Uhr

hmm, wo bitte ist ein iso file?????????? diese scheiße ist unbrauchbar!

casi 19. Januar 2013 um 21:00 Uhr

Ich habe zum Testen Windows 8 (Upgradeversion) auf einer eigenen Partition parallel zu Windows 7 installiert. Möchte nun bald Win 8 als einziges Betriebssystem nutzen. Also Löschen der Partition und dann (Upgrade-)Installation auf C.
Kann das Probleme mit der Aktivierung geben, da ich ja den Lizenzkey schon für den Test verwendet habe?

geht_euch_euch_einen scheissdreck_an 19. Januar 2013 um 22:49 Uhr

ms stinkt – alle erschlagen/erschießen/er… !!!

Markus 20. Januar 2013 um 00:43 Uhr

Ist das Brennen der ISO Datei (oder auf Stick sichern) eine Möglichleit W8 64 Bit (von 32 Bit kommend) zu installieren? Hat das mal jemand ausprobiert ? Normalerweise kann man mit dem Download nur von 32Bit auf W8 32 Bit upgraden. Oder man muß die Upgrade DVD kaufen und kann dann “frisch” installieren – nur so kann man von 32 Bit auf 64 Bit laut Microsoft upgraden. Ist die ISO Datei also 100% identisch der gekauften DVD?
Danke & Grüße

WiesoNichBeiMir? 26. Januar 2013 um 22:20 Uhr

Bei mir klappt’s nicht. .-((

Wenn ich den generischen Key “XKY4K-2NRWR-8F6P2-448RF-CRYQH” eingebe kommt immer “Momentan kann leider keine Verbindung hergestellt werden.” Aber Googeln geht, also am Internet liegt’s nicht.

Der Retail Key für die Core-Version (“FB4WR-32NVD-4RW79-XQFWH-CYQG3″) kommt durch bis zum Server und liefert “Windows 8 ist nicht per Download erhältlich” jedenfalls nicht für dieses Land / diese Region.

VErsuche ich es mit dem Ausgelesenen Key meiner OEM-Version kommt nur “Mit dem Product Key stimmt etwas nicht.” Ich habe vier verschiedene Tools zum Auslesen genommen, die Ergebnisse stimmen überein.

Was mache ich falsch? ~8-|

Iruwen 27. Januar 2013 um 02:13 Uhr

“Nachdem ihr diese Windows 8-Seriennummer ausgelesen habt, besorgt ihr euch den offiziellen Windows 8-Downloader von Microsoft (Windows 8 Upgrade-Assistent) und führt diesen aus. Nach Eingabe eurer Seriennummer habt ihr dann die Möglichkeit, eine ISO-Datei für das spätere Brennen oder einen bootfähigen USB-Stick anzulegen.”

Nur wo? Ich sehe nur die Option das Upgrade nochmal zu kaufen.

Ikem 27. Januar 2013 um 17:58 Uhr

Bei mir endete das Setup mit der Fehlermeldung: “Momentan kann leider keine Verbindung hergestellt werden. Überprüfen sie ihre Internetverbindung, und versuchen Sie es noch mal.”

FiSi 28. Januar 2013 um 07:12 Uhr

Kann ich bestätigen, kein Download möglich.
Die IP, zu der sich die Windows8-Setup.exe verbindet (109.235.143.19) ist eine aus dem Pool von Avarto/Bertelsmann. Ein Ping ist nicht erfolgreich (100% Verlust), aber das muss ja nicht zwingend bedeuten, das der Server nicht da ist, nur dass er evtl. keine Pings akzeptiert. Trotzdem alles sehr merkwürdig. Wirft kein gutes Licht auf MS, gerade weil der Key den ich für den Download benutzt habe mein *gekaufter* ist. Das nenne ich mal Kundenverarsche.

Nico Jacobs 31. Januar 2013 um 11:07 Uhr

Ich habe mir gestern die Win8 Pro Version für 29,99 gekauft und anschließend die ISO runtergeladen und gebrannt, wollte damit dann mein NB (Win7 Pro 64bit) damit upgraden, leider war der Rechner auf dem ich die ISO heruntergeladen habe ein 32bit Rechner, daher war es die ISO für 32 bit. Ist mein Product Key jetzt an die 32bit Version gebunden, oder kann ich die ISO erneut auf meinem NB runterladen und bekomme dann die 64 bit Version?


28 Trackback(s)

23. November 2012
Wo Windows 8 32 Bit herunterladen
10. Dezember 2012
Sony Vaio reagiert & arbeitet nicht mehr.
14. Dezember 2012
Win 8 Wiederherstellung funktioniert nicht - Seite 2
23. Dezember 2012
Immer wieder sonntags KW 51
4. Januar 2013
Tast. ACER funkt. nicht - netzwelt.de Forum
8. Januar 2013
Samsung R560 mit Centrino 2 - ein Erfahrungsbericht Teil 6 - Seite 67
8. Januar 2013
Test: Lenovo IdeaPad Y580 - Schnell dank GTX 660M
22. Januar 2013
Saubere Neuinstallation Seite 2 - Acer Iconia W510 - Windows Tablet Forum
26. Januar 2013
Windows 8 Pro 32bit download
2. Februar 2013
[Sammelthread] Dell Inspiron 17R (SE) - Seite 80
12. Februar 2013
Windows 8 installieren und partitionieren
14. Februar 2013
Win 7 und 8
10. März 2013
Inspiron 15r SE - Niedrige FPS in Call of Duty, extremes Tearing,mit VSync unspielbar
2. April 2013
Anonymous
3. April 2013
WIN 8 Neuinstall (?) - WinSupportForum
5. Mai 2013
Immer wieder sonntags KW 18
21. Mai 2013
All Powerful M14X R2 Win8 neu aufsetzen
4. Juli 2013
DVD defekt Win 8
21. Juli 2013
Erfahrungsbericht, Windows 8.1 Preview x64 mal angeschaut - Seite 3
22. August 2013
Sony Vaio S: Was von der Sony Software kann runter?
14. Oktober 2013
Brauche dringend einen neuen Laptop, aber welchen? - Seite 3 - SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community
18. Oktober 2013
Windows 8.1: Download der ISO möglich
20. Oktober 2013
Download Probleme im Microsoft Store bei Win8.1
12. November 2013
Aspire V3-772G Aktivierungs - Key im Bios wird nicht erkannt - Seite 2 - Acer-Userforum.de
10. Dezember 2013
Probleme mit Notebook und Win 8 Install
28. Dezember 2013
Lenovo Notebook HDD durch SSD ersetzen? - Android-Hilfe.de
27. Januar 2014
Anleitung: Windows-Programme auf dem Mac oder unter Linux nutzen - Der Tutonaut
10. April 2014
How to re-download the Windows 8 ISO | gHacks Technology News

Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.