Humble Sega Bundle mit einigen lohnenswerten Spielen

Bildschirmfoto 2014-11-25 um 20.40.17

SEEEEGAAAAA! Wir alle haben den Firmennamen im Ohr, der beim Spielstart von der elektronischen Spielstimme aus dem Lautsprecher geblökt wird. Sega hat sich mit den Menschen vom Humble Bundle zusammengetan und mal wieder ein feines Päckchen geschnürt. Wie immer heißt: der, der mehr gibt, der bekommt auch mehr. Für die Spende eurer Wahl bekommt ihr die Dreamcast Collection mit einigen Klassikern wie Sonic oder Crazy Taxi, aber auch Nights into Dreams und Sonic & All Stars Racing Transformed ist zum Preis eurer Wahl zu haben.

Dazu gesellen sich noch die Erweiterung Total War Rome II Caesar in Gaul und der Taktik DLC für den Football Manager 2015. Für mehr als der Durchschnitt (derzeit ca. 3,40 Dollar) gibt es Empire: Total War und Company of Heroes: The Western Front Armies: Oberkommando West. Ab 12 Dollar dabei: Total War: Shogun 2 – Fall of the Samurai – dazu die Aussage, dass noch mehr Spiele dem Bundle hinzugefügt werden. Persönliche Meinung? Lohnt sich mal wieder!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. naja dachte alle Sonic Teile im Bundle wäre mal was 😉

  2. Jemand Interesse an dem „Total War: ROME II – Caesar in Gaul (DLC)“?
    Habe das Grundspiel nicht und kann daher mit dem DLC nichts anfangen.

  3. Schade. SEGA. Hat sich erst so interessant angehört, aber ich dachte da mehr so an die Klassiker.

  4. Würde es Football Manager in Deutschland einfach geben. 🙁

  5. Zu viele DLCs für meinen Geschmack… Nützen einem ja nix wenn die Hauptspiele nicht hat. 🙁

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.