Google testet neues Design für die Accountverwaltung


Der Google-Account ist für viele Internetnutzer eine sehr zentrale Stelle, an der die Fäden der verschiedenen Dienste zusammenlaufen. Ein regelmäßiger Blick in die Account-Verwaltung kann lohnen, um beispielsweise Privatsphäreeinstellungen vorzunehmen. Google bastelt nun an einer neuen optischen Darstellung des Ganzen, wobei die Änderungen tatsächlich nur optisch zu sein scheinen.

Das neue Design passt sich dem Stil von Android P an und ist irgendwie auch viel übersichtlicher, die Hauptpunkte werden vergrößert dargestellt und sind klarer benannt. Völlig neu sind die 4 Navgationspunkte „Account“, „Search“, „Support“ und „Menu“. Außerdem kann man weiter oben (unterhalb der E-Mail-Adresse) durch die verschiedenen Kategorien wischen.

Da gerade Dinge wie Privatsphäre immer mehr in den Vordergrund drängen, da den Nutzern so langsam bewusst gemacht wird, dass sie vieles eventuell unbewusst preisgeben, ist dies natürlich eine willkommene Änderung.

Es scheint aktuell keine Möglichkeit zu geben, die neue Ansicht zu erzwingen, Google verteilt die Geschichte laut Android Police zufällig. Lasst mal wissen, ob Ihr schon die neue Ansicht habt – falls ja, gerne auch auf welchem Gerät und mit welcher Android-Version.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. habe es auch unter ios – zwar nicht so wie auf dem screenshot aber veràndert hat sich was

  2. Bei mir (Pixel 2 XL) schaut es so aus, wie auf den Screenshots zu sehen.

    • dann ist das glaube ich noch bei mir das alte design – die veränderung die ich meinte war das in der google app unnter ios die „manage account“ seite nicht mehr als web interface auftaucht sondern nun bestandteil der app sind

  3. und schon kann Outlook für iOS keine eMails mehr bei Google abrufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.