G+ für Android unterstützt nun GIFs aus dem GBoard

Google+ für Android wurde auf Version 9.6.0 aktualisiert und hat ein paar übersichtliche Änderungen verpasst bekommen. Ein neues Feature wurde aber auch hinzugefügt, welches nun mal passend für ein soziales Netzwerk ist: Der Support für animierte GIFs, die über Googles Tastatur-App GBoard eingefügt werden. Diese lassen sich zum einen direkt in Beiträge einbauen, können aber andererseits auch in Kommentaren zum Einsatz kommen. Ich persönlich bin großer Fan von GIFs, was meine Kommunikationspartner gerne mal zu spüren bekommen 😉

(via +Andrew Brenner)

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.plus&hl=de

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Google+ muss sich in Sachen Api & Apps öffnen…
    So kanns nich weiter gehn mit Google+ 🙁

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.