Caschys Blog

Freie Office-Suite LibreOffice 7.0 ist da

Im Juni startete LibreOffice 7.0 in die Beta, nun beginnt man die Verteilung von Version 7 des bekannten Open-Source-Office-Pakets für sämtliche Betriebssysteme und Plattformen. Diverse Neuerungen hat man da zu diesem Versionssprung mitgebracht, eine ausführliche Auflistung sämtlicher Neuerungen gibt es an dieser Stelle:

Unterstützung bringt man nun mit für ODF 1.3: Hierbei handelt es sich um Version 1.3 des eigenen, offenen und standardisierten Formats für Office-Dokumente. Hier unterstützt man nun auch digitale Signaturen, OpenPGP-basierte Verschlüsselungen von XML-Dokumenten und bringt weitere Verbesserungen in Hinsicht auf die Verfolgung von Änderungen mit.

Dank einer Zusammenarbeit mit AMD konnte man die Skia-Grafik-Engine implementieren, welche unter Windows als Standardbibliothek für schnellere Leistungen sorgen soll. Außerdem unterstützt man die GPU-Beschleunigung Vulkan.

Überarbeitungen gibt es auch in puncto Dateiformate: Hier hat man die Kompatibilität zu DOCX-, XLSX- und PPTX-Dateien verbessert und schafft nun eine Interoperabilität mit diversen, aktuellen Microsoft-Office-Versionen. Man bewirbt LibreOffice nun als jene Office-Suite mit „höchstem Grad an Kompatibilität“, denn auch zahlreich Legacy-Dokumentenformate werden unterstützt.

Auch weitere, kleinere Neuerungen hat man für Version 7 im Gepäck:

GENERAL

  • New icon theme, the default on macOS: Sukapura
  • New shapes galleries: arrows, diagrams, icons and more…
  • Glow and soft edge effects for objects

WRITER

  • Navigator is easier to use, with more context menus
  • Semi-transparent text is now supported
  • Bookmarks can now be displayed in-line in text
  • Padded numbering in lists, for consistency
  • Better handling of quotation marks and apostrophes

CALC

  • New functions for non-volatile random number generation
  • Keyboard shortcut added for autosum

IMPRESS & DRAW

  • Semi-transparent text is supported here too
  • Subscripts now return to the default of 8%
  • PDFs larger than 500 cm can now be generated

Aktuelle Beiträge