Aqua Mail: Pro-Version auf 99 Cent reduziert

(Update 12. Juli: Derzeit sogar nur 99 Cent) Text vom 23.12.2016: Ich weiss, dass ein paar unserer Leser Aqua Mail nutzen. Den wirklich mächtigen Mailer gibt es in einer kostenlosen und in einer kostenpflichtigen Variante. Die kostenlose Version kommt auf circa 1 bis 5 Millionen Installationen, während die kostenpflichtige Ausgabe immerhin auf 100.000 bis 500.000 Installationen kommt. Dabei schneidet man gut ab, sackt 4,6 Sterne im Google Play Store ein. Nun hat man den Spitzen-Mailer reduziert, bietet den Pro Key für 2,79 Euro an. Dieser Freischalt-Key entfernt die Beschränkungen der AquaMail Lite-Version und wandelt diese in die uneingeschränkte Pro-Version um.

Solltet ihr jetzt losrennen um die App zu kaufen, so gebe ich euch noch auf den Weg: Die App ist verkauft worden, der Entwickler kam nicht mehr mit Support und Co hinterher (siehe auch unserer Beitrag mit den dazugehörigen Kommentaren). Gekauft wurde Aqua Mail von Mobisystems, die stehen unter anderem hinter der bekannten OfficeSuite, dem Universal Book Reader und dem Quick PDF Scanner für Android. Wollte es dennoch erwähnt haben…

Aqua Mail Pro Key
Aqua Mail Pro Key
Entwickler: MobiSystems
Preis: 9,99 €
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
  • Aqua Mail Pro Key Screenshot
Aqua Mail ? E-Mail-App
Aqua Mail ? E-Mail-App
Entwickler: MobiSystems
Preis: Kostenlos+
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot
  • Aqua Mail ? E-Mail-App Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

30 Kommentare

  1. Unterstützt Aqua auch PGP?

  2. Wolfgang Denda says:

    Um 50% reduziert, jetzt 200% mehr wert. Mobisystems lebt nicht von Werbespam und Kundendaten, soweit ich weiss. Von daher ist die Übernahme positiver zu werten wie bei Cheetah und der mittlerweile verschlimmbesserten QuickPick App.

  3. Ich nutze es seit nun mewhr 2 Jahren und bin damit voll zufrieden. Es gibt regelmässige Updates und die Kommunikation ist auch gut.

  4. Ich bin auch sehr zufrieden, zumal Aqua Mail es schafft die Kategoriefarben meines Exchange-Kalenders zu synchronisieren. Daumen hoch!

  5. PGP-Unterstützung würde mich auch interessieren

  6. Ichbin mit dem App zufrieden!
    Und mit dem Gutschein von Paypal (2,00 €) kostet es nur 0,79 €!

  7. Das wäre auch noch meine Frage gewesen, ob es gut ist, dass die App nun einen neuen Besitzer hat.

  8. Obwohl ich bisher mit K9 sehr zufrieden bin, habe ich wegen des Angebots doch mal einen Blick auf Aqua Mail geworfen. Allerdings bin ich schnell auf einen Thread bei reddit gestoßen, durch den klar wird, dass sich durch die Übernahme durch Mobisystems schon etwas verändert hat. So wurde gerade Flurry Analytics in die App integriert. Nicht schön. Erst recht nicht, weil es erst auf Nachfragen kommuniziert wurde.
    http://www.aqua-mail.com/forum/index.php?topic=5102.30

    Es scheint, als würde ich noch länger mit K9 arbeiten 😉

  9. @olidie
    Danke für den Link. Werde dann vom Kauf Abstand nehmen.

  10. Ich habe die App nach Verkauf deinstalliert. Hat mir über Jahre Treue Dienste geschenkt

  11. @olidie: „So wurde gerade Flurry Analytics in die App integriert.“ Das haben unzählige Apps… :/

  12. Wolfgang Denda says:

    @caschy
    Das wird die Aluhutträger erst recht erschrecken. Sarkasmus on: Ist doch unverschämt, dass eine zugekaufte App an die Fehleranalysemöglichkeiten der Entwickler des eigenen Unternehmens angepasst wird.

  13. Wie schon geschrieben, ich bin kein aktiver Nutzer der App, sondern muss einfach das ins Kalkül ziehen, was ich aktuell darüber lese. Sicher nutzen ganz viele Apps solche Analyse Zusätze. Sofern ich aber die Wahl habe, ob ich eine Mailapp mit oder ohne nutze, fällt mir die Wahl erstmal relativ leicht. Kann man übertrieben nennen, doch solange eine Wahlmöglichkeit besteht, sollte einen das reine Informieren nicht zum Aluhutträger abstempeln 😉 Erst recht, wenn meine Daten an eine Firma geht, die mit imho zweifelhaften Aktionen ihre Apps pushen will.

    https://www.reddit.com/r/Android/comments/5jf91y/psa_if_aquamail_shows_up_on_your_home_screen_it/

  14. Aqua Mail unterstützt meines Wissens nach KEIN GnuPG/PGP. K9 ist wohl (fast) konkurrenzlos. Kaiten wird seit ca. 2 Jahren nicht mehr gepflegt (keine Updates seit März 2014).

  15. K9 war bei stets der Akku-Killer Nr. 1. Keine Ahnung warum. Seit ich Aqua Mail benutze habe ich damit keine Probleme mehr.

  16. K@mail, Anyone?

  17. Alexander Mauß says:

    Ich nutze unter Android nine als Exchange E-Mail Client – für diejenigen die nach einer Alternative ohne tracking suchen…

  18. Hi,
    was wäre denn dann eine nicht „analysierende“ Alternative zu AquaMail?
    K9 hatte ich schon in Verwendung, war aber bei mir auch so, das die App absolut der Akkusauger ist 🙁
    LG

  19. Was ist den bei den Programmen so besonders. Ich nutze entweder G-Mail oder die Email app auf meinem Sony für Exchange konten. Es wird alles gesync also warum extra was installieren.

  20. Seit Jahren sehr zufrieden mit der App!!

  21. PGP war zumindest vor der Übernahme dabei

  22. Ich kann BlueMail empfehlen.

  23. Weiß jemand wie lange die Aktion gilt?
    Nutze aktuell K9, habe damit aber ein paar Probleme (Bedienung, sync komischerweise dauerhaft deaktiviert) und würde mir Aqua erst einmal ansehen.

  24. Nutze AquaMail auch schon lange in der Pro.

    Und wegen Anbieter Wechsel muss ich die nicht Deinstalleren. Ich kann auch die Updates abstellen.

  25. Oder in den Einstellungen von AquaMail „Nutzerstatistiken senden“ nicht anwählen und dafür die Software aktualisieren…

  26. Nutze zwei Konten mit Push unter K9-Mail, habe keinerlei Akku-Probleme seit Jahren mit unterschiedlichen Telefonen. Dennoch ist das Design leider eher altbacken. Lohnt sich Aqua-Mail als Alternative?

  27. Wie icke schon geschrieben hat, einfach die „Nutzerstatistiken senden“ Option in den Einstellungen deaktivieren und gut ist. AquaMail ist und war genauso Datensparsam (Privatsphäre) wie immer.

    Wer sicher gehen will kann mit Net Monitor von SecUSo (https://github.com/SecUSo/privacy-friendly-netmonitor) die Verbindungen von AquaMail überwachen und protokollieren. Außer der eigenen IMAP Konten werden keine Verbindungen hergestellt.

  28. Danke für den Tipp, habe ich gerne mitgenommen. Brauch mal eine Abwechslung von K9

  29. @Tobias

    BlueMail (und TypeApp) stellt keine direkte Verbindung zu deinem Emailkonto her, sondern leitet sämtliche Emails erst über deren eigenen Server. Deine Mails werden dort für unbestimmte Zeit gespeichert und ausgewertet, auch wird deine Kontaktliste/Telefonbuch mit deren Server abgeglichen (je nach Freigabe). Einfach mal die AGB auf deren Webseite lesen, ist halbwegs kompakt und Nutzerfreundlich in großen Buchstaben. Dein Emailpasswort wird nur unter Umständen dort gepeichert, ist klar 😉

  30. AquaMail liefert die Free-Version seit 18.09.2017 als Adware aus! Werbeeinblendungen in der Mailliste (zwischen den ’normalen‘ Nachrichten). Die Privacy policy wurde stillschweigend geändert: der Absatz „No ads“ kurzerhand gestrichen.
    Der Preis der werbefreien Pro Version mal eben auf 9,99€ verdoppelt.

    Ausgiebige ‚Diskussionen‘ finden sich im Forum:

    https://www.aqua-mail.com/forum/index.php?topic=6079.msg36982#msg36982

    https://www.aqua-mail.com/forum/index.php?topic=6084.msg37004#msg37004

    https://www.aqua-mail.com/forum/index.php?topic=6094.0

    Eine sehr unschöne Entwicklung. Im Google Play Store finden sich seitdem fast nur noch 1-Sterne Bewertungen.

    Grüße
    Mikeone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.