Apple iOS 7 Beta 5 veröffentlicht

Nur eine Woche nach dem letzten Release hat Apple soeben die fünfte Beta von iOS 7 freigegeben. Das Update ist hier in der OTA-Version bereits verfügbar. 150 MB ist die Größe des Updates auf dem iPhone 5. Wer bereits die iOS 7 Beta nutzt, kann das Update über die Software-Aktualisierung des Systems durchführen.

ios7beta5

Wer iOS 7 mit der Beta 5 ausprobieren möchte, schaut am besten einmal in diesem Beitrag vorbei. Neuerungen, die Euch auffallen, könnt Ihr gerne in den Kommentaren hinterlassen. Generell wird es wieder zahlreiche kleine Bugfixes und optische Anapassungen geben.

[werbung]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

27 Kommentare

  1. Und hier die neuesten News… iOS 7 Beta 1000000 .. Bla Bla

  2. an alle Android Jünger, einfach weiter klicken und nicht lesen….oder ohne Schwachsinnigen Kommentar weiter klicken. Mich interessiert es!

  3. Immer diese Fanboys, die aus ner Ecke gekrochen kommen.

  4. Apfelkopf says:

    Neue Symbole in Einstellungen und neues Twitter Icon.

  5. Apfelkopf says:

    Control Center kann in Apps deaktiviert werden.

  6. Wenn_Satelliten_tief_fliegen_gibt_es_Regen says:

    mal eine Frage, ob jemand vielleicht eine Idee hat. Seit iOS7 habe ich das Problem, dass beim Autoradio nach einen Verkehrsfunk nicht automatisch die „Ton-App“ (bei mir iSub) fortgesetzt wird, sondern im Pause-Modus bleibt. Muss dann irgendwo auf Play drücken. Direkt auf dem Display klappts immer, via Radio-Interface oder Kopfhörerfernbedienung kommt dann noch oft das Problem, dass nicht iSub fortgesetzt wird, sondern die Musik-App geöffnet und daraus ein Lied gespielt wird. Die war vorher definitiv geschlossen. Erstaunlicherweise auch nicht immer….

  7. Ich bin gerade am restoren auf iOS 6. Nachdem ich es nun einige Tagen bis Wochen ausprobiert habe muss ich sagen, dass es absolut untauglich ist. Ich habe mehrmals am Tag Kernel Panics (sieht man an den Panic Logs unter Diagnose) und auch sonst stürzen die Standard Apps zu oft ab.

  8. Philip Stadt. says:

    wer hier von Kernel panics oder generellen abstürzen spricht scheint echt absolutes pech zu haben.
    ich nutze iOS 7 seit der 2. Beta auf meinem iPhone 5 daily und bin mehr als zufrieden.
    Bisher hatte ich 1, maximal 2kleinere Abstürze(ist letzten Endes eben doch nur eine Beta).
    Ansonsten alles so, wie ich es von Apple generell kenne, flüssig,stabil und schlicht.

    Hoffe die 5. Beta bringt den Pechvögeln unter uns Abhilfe.

  9. Es gibt einige Apps, die abstürzen – OK, ein wenig Geduld, irgendwann laufen sie wieder.
    Dafür hat iOS 7 einige tolle Neuerungen, die ich nicht mehr missen möchte.

  10. @Caschy: nach „Nur eine Woche nach dem Release“ wird kein Komma gesetzt. Als Merkhilfe: man schreibt ja auch nicht „Gestern, bin ich nach Hause gekommen.“

  11. Habe die Beta 2 installiert auf meinem iphone 5 und kann die Beta 5 nicht laden, wird mir nicht angezeigt, jemand einen Tip?

  12. @troy sei doch nicht so pingelig, dies ist ja schliesslich ein Techblog, manche Blogger schreiben zudem deutlich schlimmer, aber falls jmd. will kann ich gerne die Kommaregeln iwo reinstellen.

  13. Eine Kollegin nutzt das iOS 7 jetzt auch schon ne Weile. Sind bei ihr echt noch einige Apps, die nicht kompatibel sind. Ich persönlich kann mich mit dem Flatdesign noch nicht so richtig anfreunden. Bin mal gespannt, wie sich das noch so entwickelt.

  14. Falls jemand Interesse hat seine UDID trotzdem zu registrieren um auf der sicheren Seite zu sein, kann er sich ja mal bei mir unter Roland_UDID@gmx.de melden, mache das ganze gegen ne kleine Spende. 😉

  15. cool, das iPhone 4 wurde damit noch langsamer als mit der letzten Beta… :/

  16. tobiasgil says:

    Jetzt habe ich iOS 7 Beta 4 gestern wieder runtergeschmissen… Dann hätte ich ja auch drauf bleiben können. Meine Meinung zu iOS 7: http://www.tobiasgillen.de/testbericht-was-ich-uber-ios-7-denke-und-wie-man-es-ohne-dev-account-installiert/

  17. apfelbasti says:

    Mein iPhone hat sich in den Wartungszustand geschalten und wollte mit iTunes verbunden werden…

  18. DeineAppleM says:

    Zur info die apps die vorher nicht liefen, laufen zum teil jetzt z.b Skype funktioniert. und andere apps

  19. Die sehr kurzen Phasen zwischen den Betas deuten wohl doch darauf hin das wir in 3-4 Wochen einen Golden Build sehen werden.

    Das wiederum deutet daraufhin das ein neues iPhone wohl wirklich Anfang September erscheint. Warum sollte Apple die Betas sonst so fix raußhauen?

  20. Die Ordner sind jetzt mehr transparent!

  21. @Nagesh: ich finde auch ein Techblog darf sich bemühen, ordentlich zu schreiben. Sie haben’s ja auch korrigiert. Man mag es vielleicht nicht glauben, aber das stört tatsächlich meinen Lesefluss. Sollte das bei dir nicht der Fall sein, dann stell dir einfach vor, dass ein paar andere, noch krassere Rechtschreibfehler im Text sind. Das würde dich sicher auch stören. Und wo ich schon mal da bin: sorry @Sascha, dass ich dich als @Caschy tituliert habe.

  22. Die Tastatur ist nicht mehr transparent :0
    Der Ebeneneffekt, genauer die Animation als solches ist deutlich flüssiger ( z.B. In Karten oder auf dem Homesceen) – iPad Mini

  23. Troy, nach „Ich finde“ hast Du ein Komma vergessen. Kann ja mal passieren.

  24. Bin apple und android besitzer ist beides geil hben halte beide ihre vorteile und nachteile und ios 7 ist halt geil die beta 5 grade gesaugt und läuft auch glei wieder einiges runder z.b sky go

  25. @DeineAppleM:
    Skype lief schon unter Beta 4. Nutze es grelemäßig.

    @Philipp:
    Nutze iOS7 auf iPhone5 seit der ersten Beta und hatte nur einen Kernel panic (wenn man es so nennen will), danach wurde es kontinuierlich besser.

    @tobiasgil:
    Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
    Ich bin zurück (stimmt nicht ganz da ich das S2 mit MIUI noch als Outdoor nutze) von Android in dem Moment wo ich das neue iOS7 sah und bin begeistert. Endlich ist das verspielte kindliche weg, das es fast 7 Jahre bei apple gab. Das neue iOS ist amS ein guter Schritt in die Zukunft.