Amazon: Kindle, Echo, Fire TV Stick und Fire-Tablets ab 10.2. stark reduziert

Amazon wird seine Produkte stark reduzieren. Ab dem 10. Februar gibt es Angebote aus dem breiten Portfolio, nicht nur Echos werden reduziert, auch Kindles, die Fire-Tablets sowie die Fire TV Sticks sind im Angebot. Damit ihr schon wisst, welche Preise ihr erwarten könnt, haben wir euch schon einmal eine Liste angehangen. Alle gelisteten Deals sind ab 10.2. ab dem Vormittag erhältlich und nur gültig, solange der Vorrat reicht.

Amazon Devices Angebote

Originalpreis

Angebot

Rabatt

Echo (4. Gen.)  99,99 € 79,99 € 20,00 € 
Echo Dot (3. Gen.) 49,99 € 34,99 € 15,00 € 
Echo Dot mit Uhr (4. Gen.) 69,99 € 49,99 € 20,00 € 
Echo Show 5 89,99 € 54,99 € 35,00 € 
Echo Show 8 129,99 € 94,99 € 35,00 € 
Echo Flex 29,99 € 24,99 € 5,00 € 
Fire TV Stick 39,99 € 29,99 € 10,00 € 
Fire TV Stick Lite 29,99 € 24,99 € 5,00 € 
Fire TV Stick 4K 59,99 € 34,99 € 25,00 € 
Fire TV Cube 119,99 € 79,99 € 40,00 € 
Fire 7 54,99 € 39,99 € 15,00 € 
Fire 7 Kids Edition  99,99 € 69,99 € 30,00 € 
Fire HD8 99,99 € 74,99 € 25,00 € 
Fire HD8 Kids Edition 134,99 € 94,99 € 40,00 € 
Fire HD10 149,99 € 109,99 € 40,00 € 
Fire HD10 Kids Edition 199,99 € 149,99 € 50,00 € 
Kindle 79,99 € 59,99 € 20,00 € 
Kindle Kids Edition 109,99 € 84,99 € 25,00 € 
Kindle Paperwhite 119,99 € 89,99 € 30,00 € 
Kindle Oasis 229,99 € 184,99 € 45,00 € 

 

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Das sind eher die Standard Rabatte, die es oft gibt. Oder?

    Und nicht _stark reduziert_…

  2. Schade der Studio ist mal wieder nicht dabei 🙁 Der Rest ist ok, aber halt wie immer.

    • Habe das Gefühl der Studio ist nicht der große Renner oder die Marge ist bei dem gerät geringer. Zumindest war er in keiner Rabatt Aktion in der letzten Zeit dabei…

      • Er war zuletzt vor vier Monaten im Angebot. Da hab ich ihn nämlich gekauft 😉

        • Manuel Stey says:

          Ich auch! Aber jetzt hätte ich gerne einen zweiten 😉

          • Ich habe mir zwei Echo Studios an den Prime Days gegönnt (je ca. 150 Euro inkl. Philiphs Hue Lampe) und wieder (mit Gewinn) verkauft. Einzeln mag das was hermachen, aber gekoppelt sind die Studios eine einzige verbuggte Katastrophe. Ständige Aussetzer, mal hört der eine unvermittelt auf, mal der andere, 4 Sekunden lange Synchronisation zwischen den beiden, bevor die Musik anfängt zu spielen – auch beim Titelwechsel, auch bei Pause und erneutem Play. Filme/Serien über den FireTV-4k-Stick waren auch ein Glücksspiel, weil häufig der Ton einfach weg war und sich das Problem nur durch kompletten Hardwareneustart beheben ließ. Quasi zu nichts zu gebrauchen. Und nein, am Netzwerk lags nicht. Sonos ist hier um Welten besser. Ich habe mich letztendlich aber dafür entschieden, ein Edifier-Stereopaar mit einem Echo Dot zu Smartspeakern zu verwandeln. Sobald Bluetooth an den Lautsprechern aktiviert ist, verbindet sich der Echo Dot und beschallt mich mit viel besserem Klang. Ansonsten taugen die Stereoboxen auch am Fernseher; Echo Studios kann man da ja vergessen, da deren 3,5-mm-Eingang einen extremen Input Lag hat und selbst mit Y-Kabel (1x stereo auf 2x mono) kein gutes Stereoerlebnis aufkommt. Der Sound über den FireTV-Stick war dagegen schon kräftig und raumfüllend, aber eben auch nervtötend buggy.

            Will man also wirklich zwei davon? Ja, vermutlich schon, bis man auch diese Erfahrung gemacht hat…

  3. Vielleicht zieht ja OTTO mit, da gibts doch die Woche Gutscheinkarten im Angebot…

  4. Wer die Teile zum Normalpreis kauft ist selbst schuld. Gibt es ja wirklich oft im Angebot.

  5. Mh, der Paperwhite ist nicht reduziert wenn ich eben auf die Amazon Seite schaue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.