AirConnect macht Sonos AirPlay-fähig (Synology, macOS, Windows und Linux)

Ich habe hier in den vergangenen Jahren schon viele Dinge zu Sonos geschrieben. Liegt einfach daran, dass es die Lösung ist, auf die ich seit vielen Jahren setze, um in diversen Räumen meine Musik zu hören. Ganz früher musste man zur Sonos-App greifen, mittlerweile kann man zumindest aus Google Play Musik direkt streamen oder man nutzt Spotify Connect. Für alles andere gibt es dann die Sonos-App.

Sonos und AirPlay war bei uns auch immer wieder mal ein Thema, wer den alten Play:5 hat, der kann ganz einfach eine AirPort Express nutzen, um das System AirPlay-fähig zu machen. Auf der anderen Seite gibt es natürlich massig Software, um Sonos AirPlay-fähig zu machen.

Das ist unter Umständen ausreichend, erfordert aber einen Rechner, der dann eben an ist. Etwas, was nicht jeder möchte. Nutzer eines Synology-NAS bekamen auch schon einige Lösungen. Auf dem NAS lief dann ein Dienst, der dafür sorgte, dass Sonos-Lautsprecher direkt von iPad oder iPhone via AirPlay angesprochen werden konnten.

Ich kenne einige, bei denen Geschichten wie AirSonos fehlerfrei laufen, bei mir war dies nie der Fall. Jetzt endlich bin ich fündig geworden, der Spaß heißt AirConnect, ist Open Source und ist auch als Paket für Synology-Lösungen zu haben.

Zur Verfügung steht AirConnect für Lösungen mit ARMv7, 32- sowie 64-Bit Intel-Prozessoren. Müsst ihr mal schauen, was euer NAS da nutzt, meine 418Play hat den Celeron, sodass ich zur 64-Bit-Variante griff. AirConnect wird als manuelle Installation über das Paketzentrum des Synology NAS installiert und ganz normal gestartet.

Sofort sollten dann die im  Netzwerk befindlichen Lautsprecher gefunden werden, sodass ihr diese von iPad, iPhone oder auch aus iTunes aus ansprechen könnt. Funktionierte bei mir direkt und machte mich ein wenig happy.

Solltet ihr also mal im Hinterkopf behalten, wenn ihr so etwas mal sucht. Alternativ verlinke ich unter diesem Beitrag mal die anderen Lösungen, die ich schon einmal weiter oben angesprochen habe. Und übrigens: AirConnect lässt sich auch auf dem Synology Router, macOS, Windows und Linux installieren, sofern ihr das auf einem Rechner nutzen wollt.

AudioBridge für macOS: AirPlay-Unterstützung für Sonos-Lautsprecher

DS Audio: Synology Audio-App kann Chromecast, DLNA, Sonos und AirPlay

SonoAir macht Sonos-Lautsprecher zu AirPlay-Empfängern

AirSonos bringt AirPlay-Unterstützung für Sonos

Sonos: SonoAir nun kompatibel mit macOS High Sierra

VOX: OS X-Mediaplayer unterstützt Sonos-Lautsprecher

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

32 Kommentare

  1. Hach das macht mich fröhlich. Ich werde das gleich heute ausprobieren und mein Ergebnis dann hier mitteilen. Erst einmal danke für den Hinweis, darauf habe ich eine gefühlte halbe Ewigkeit gewartet. Airsonos hat regelmäßig zu frustration bei mir geführt. Übrigens ist das hier ein typischer Beitrag von euch mit Alleinstellungsmerkmal. Praktisch, hilfreich, kurz
    und pregnant.

  2. Und zack, hat sofort funktioniert 🙂
    Vielen Dank für den Tipp, jetzt gibt’s auch Podcasts auf Sonos.

  3. pregnant 🙂

  4. Ich habe eine DS710+ mit DSM 5.x. Ich konnte auf der Seite von AirConnect-Synology nicht herausfinden, ob es einen Build gibt, der darauf läuft. Hat das schon jemand versucht?

  5. Danke für den Tipp! Funktioniert wunderbar auf einer DS215j und einem Teufel Raumfeld One S. 🙂

  6. Hat jemand rausgefunden, welche Ports auf dem Raspberry / Server freigeschaltet sein müssen, damit die Sonos Play Boxen erkannt werden?

    Mit der Liste in iptables hatte ich keinen Erfolg:
    https://sonos.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/692/~/configuring-your-firewall-to-work-with-sonos

  7. Installiert auf Synology DS 213j und läuft auf Anhieb! Vielen Dank für den Tipp 🙂

  8. Installiert auf einem 214SE und läuft. Das Anzeigen als Airplay-Gerät hat etwas gedauert (10 min), aber es geht. Besten Dank für den Tipp.

  9. Ich bekomme es mit meiner DS 213j nur zum Laufen, solange die Firewall der DS deaktiviert ist. Dem Script „start-stop-status“ habe ich entnommen, dass Port 49154 verwendet wird. Doch auch die manuelle Freigabe dieses Ports in der DS Firewall hilft nicht. Der Dienst startet weiterhin nur bei deaktivierter DS Firewall.

    Jemand eine Idee?

  10. Funktioniert einwandfrei. Selbst für Umlautschwangere keine Problem.

  11. Läuft seit Monaten auf meinem Linux Server 🙂

    Am besten finde ich die Optionen via Setting.txt – das ich die Max Lautstärke die gestreamt werden darf ist einfach geil.

  12. Grandioser Tipp! Vielen Dank für Deine SONOS Beiträge.

  13. Großartig! Vielen Dank! Läuft auf Anhieb auf einer DS116.

  14. Klaus Averwald says:

    Läuft auf eine DS 216j perfekt. Vielen Dank für den Tipp!

  15. Ich wollte mit der Anschaffung eigentlich warten, ob die Sonos Airplay 2 können. Das Sie aber nicht mal ohne deren App Airplay 1 können, hätte ich jetzt nicht gedacht.

  16. Vielen Dank für den Tipp! Läuft auf meiner DS416Play einwandfrei. Endlich können die Sonos Boxen auch per Airplay bespielt werden.

  17. Habe eine DS212j… Kann es sein, dass diese Files nicht funktionieren? Habe gesehen, dass die Architektur ARMv5 und nicht 7 ist, liegt es daran? Wenn ja, was kann ich tun damit ich dieses Paket trotzdem installieren kann?
    Besten Dank für eure Hilfe!!

  18. Ich sehe leider nicht alle Lautsprecher, sondern nur 2 von 4. Hat jemand ein ähnliches Problem? Ansonsten super Tipp!

    • Hast du die Lautsprecher in der Sonos-App als Gruppe zusammengelegt? Das gleiche ist bei mir auch.

      • Ja, das könnte es vllt sein – habe auch darüber gelesen. Das heißt erst entkoppeln in der SONOS-App und dann sind sie einzeln verfügbar? Werde es probieren.

        • Jup, ansonsten sieht man zwar nur ein Gerät, aber sobald man dieses mit Musik ansteuert, wird diese eigentlich trotzdem über die gesamte Gruppe wiedergebeben.

  19. Dass es das Programm nicht nur auch als Standalone-Server für Windows/Mac/Linus (Raspberry Pi!) gibt, wurde leider nur ganz klein am Ende des Artikels erwähnt.
    Dass es daneben sogar auch eine Variante gibt, die per Airplay an Chromecast-Geräte streamen kann, wurde gar nicht erwähnt.

    Ist im gleichen Projekt zu finden: https://github.com/philippe44/AirConnect

  20. genial! Läuft auf meiner Diskstation prima, hat aber ein paar Minuten gedauert, bis die AirPlay-Geräte im Netz zu sehen waren. Danke!!

  21. Mal wieder ein wertvoller und guter Tipp.
    Ich möchte auf diesem Weg eine Frage stellen. Ich suche die Möglichkeit direkt vom iPhone aus auf die Sonos zu sprechen. Also zB. Ich wähle am iPhone einen Sonos Speaker aus und kann direkt per Phone über die Sonos oneway reden. Also keine Gegensprechanlage, sondern nur auf die Sonos sprechen. Ich habe bisher nichts passendes gefunden. Habt ihr einen Tipp für mich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.