Anzeige

21 Suchergebnisse

Für die Suche "airmail".

Airmail für iOS jetzt kostenlos, Premium-Funktionen per Abo

Die iOS-Version von Airmail hat ein Update erhalten, das ein wenig am Geschäftsmodell der App schraubt. Anstatt eine Einmalkaufes gibt es nun einen kostenlosen Download plus Abo. 99 Cent pro Monat oder 9,99 Euro pro Jahr möchten die Entwickler von...

Airmail für macOS und iOS: Dark Theme, Siri Shortcuts und mehr

Airmail kennen und nutzen einige von Euch vielleicht sogar. Der unter macOS und iOS beheimatete Mail-Client hat Updates erhalten, die sich mit den neuen Möglichkeiten von iOS und macOS befassen. Das iOS-Update ist dabei schon eine Weile verfügbar. Kann man...

Airmail 3.6 schließt Sicherheitslücke

Auf der Plattform macOS gibt es so einige Mail-Clients. Ich habe mir schon einige angeschaut, darunter Spark, aber auch Airmail. Letzten Endes hänge ich immer noch bei Inbox im Browser. Aber darum soll es nicht gehen, sondern eben um Airmail....

Airmail 1.5 für iOS bringt einige kleinere Neuerungen

Sowohl für iOS als auch für macOS gibt es zahlreiche alternative Apps, um Mails nicht mit den Standard-Apps nutzen zu müssen. Airmail ist eine solche App, die dazu noch recht beliebt ist, obwohl sie für beide Plattformen gekauft werden muss....

Über den Tellerrand geschaut: Airmail statt Google Mail

Häufiger mal über den Tellerrand schauen. Das mache ich gerne, wenn es denn die Zeit erlaubt. Schon häufiger plante ich mir einfach mal wieder Mail-Clients anzuschauen. Zu meiner Mail-Laufbahn sei gesagt: Bislang nutzte ich Google Inbox im Web, davor seit...

OS X: Airmail 3.0 erschienen

Airmail 3.0 ist da. Hierbei handelt es sich um einen Client für die Plattform OS X, aber auch unter iOS kann man Airmail käuflich erwerben und nutzen. Die Version 3 markiert das große Update auf der Desktop-Plattform, welches für Bestandskunden...

AirMail für das iPad veröffentlicht, Neuerungen auch für iPhone-Version

Seit Anfang Februar haben auch iOS-Nutzer die Möglichkeit, den vom Mac bekannten Mail-Client AirMail zu nutzen. Was im Februar allerdings noch fehlte, war die Unterstützung für das iPad. Diese wird mit dem aktuellen Update nun nachgereicht, inklusive Unterstützung der iPad-Funktionen...

AirMail veröffentlicht App für das iPhone und die Apple Watch

Mac-Nutzern dürfte AirMail ein Begriff sein, es handelt sich dabei um einen recht umfangreichen Mail-Client mit diversen Zusatz-Funktionen. Während die Desktop-Version des Mail-Clients bereits bei Version 2.6 angelangt ist, gibt es nun auch eine erste Version für iPhone-Nutzer. Ja, nur...

Airmail 2.5 mit großem Update

Der Mail-Client Airmail für OS X hat ein großes Update spendiert bekommen. Die Entwickler nennen es „das größte Update“ der letzten sechs Monate. So bringt Airmail beispielsweise Unterstützung für das kommende System OS X El Captian und den damit verfügbaren...

75

Android: FairEmail – Verwirrung um Entwicklung

Update: Der Entwickler teilt mit, dass seine App nun doch weiter entwickelt und unterstützt wird. Aus diesem Grunde wurde auch die Überschrift angepasst, um diesen Umstand zu reflektieren. Ich habe mich auch per Mail an ihn gewandt und er versicherte...

Newton Mail ist zurück in den Stores, was plant Andy Rubin jetzt?

40.000 zahlende Kunden – so viele hatte der Anbieter Newton Mail nach dem Start des Premium-Modells 2016- in der Gratis-Phase waren es 4.000.000 Nutzer. Im August 2018 dann die Aussage, dass man verschiedene Geschäftsmodelle ausprobiert habe, diese aber weder für...

Google Inbox: Inboxer ist ein Client für Windows, Linux und macOS

Mail-Clients gibt es einige. Gefühlt findet man mehr Lösungen unter iOS und macOS vor, aber letzten Endes muss man nicht zwingend einen klassischen Client haben, der auf dem Desktop mit SMTP, POP3 oder IMAP jongliert. Den klassischen Mail-Clients habe ich...

Apple Design Awards 2017: Das sind die Sieger-Apps

Genau wie es Google mit seinen Play Awards handhabt, kürte auch Apple im Rahmen der WWDC17 die Gewinner der Apple Design Awards 2017. Geehrt werden sollen hierbei vor allem „überragendes Design und Innovation“. Offensichtlich haben sich dafür so einige Apps qualifizieren...