Windows 8: Browserauswahl kommt

7. September 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Was vor langer Zeit eingeführt wurde, wird auch unter Windows 8 weiter bestehen: der gute, alte Browser-Auswahlschirm. Über diesen dürfen alle beim Start des Systems ihren Browser der Wahl installieren. Das Update KB976002 wurde nun auch den Benutzern der RTM und Release Preview von Windows 8 zur Verfügung gestellt. Dieses Update erscheint nicht nur in der Desktop-Oberfläche, sondern auch in der neuen Windows-Oberfläche.

Der Internet Explorer wird dabei ersetzt, seine Kachel wird durch die Browserauswahl ersetzt. Erinnert ihr euch noch daran, warum es diese Funktion überhaupt gibt? Microsoft wurde von der EU gezwungen, den Benutzern von Windows 7, XP und Vista einen Auswahlbildschirm zu präsentieren, der auf Alternativen zum Internet Explorer hinweist. Die EU will damit erreichen, dass Microsoft seine Vormachtstellung nicht ausnutzt. Unter Windows 7 gab es kurzzeitig einen Fauxpas, knapp 28 Millionen Installationen wurden vergessen. Was ich von Browserchoice und Co halte, hatte ich mal in einem kleinen Kommentar festgehalten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.