Facebook hat MSQRD gekauft!

9. März 2016 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

msqrdWow, da hat Facebook einen guten Kauf getätigt. Keine App hat mich in der letzten Zeit so überrascht wie MSQRD (Masquerade). Warum? Weil mir keine App untergekommen ist, die so gut Live-Masken auf Gesichter legt. Nicht nur das Aufsetzen diverser Masken ist möglich, MSQRD kann seit einiger Zeit auch Gesichter tauschen – zumindest in der iOS-App, noch nicht in der in Android-Version, die sich noch in der Beta befindet. Was Facebook mit der App will?

IMG_20160301_075930

Dürfte klar sein, die extrem guten Funktionen zur Ausarbeitung des eigenen Angebotes zu nutzen – in den mobilen Apps für Facebook und den Messenger vielleicht. Dennoch soll – so MSQRD selber – die App eigenständig und kostenlos bleiben – inklusive neuer Funktionen.

msqrd

„While we will be partnering with Facebook to integrate our technology, the app will stay up and running so you’ll continue to record fun selfies and keep using the product. You can also expect us to keep adding fun features!“


Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21940 Artikel geschrieben.