Der neue Firefox ist da!

26. Juni 2012 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von:

Firefox 14 ist da. Zumindest für die Android-Plattform. Letzte Woche hatte man Großes angekündigt, nun ist er also da – der Tag der Wahrheit. Der Leser dieses Blogs wusste ungefähr, was kommen wird, hatte ich doch in der letzten Zeit immer wieder auf Änderungen hingewiesen, die bald kommen werden. Und so finden wir im heute veröffentlichten Firefox 14 für Android erstmals in einer finalen Version die neue Native UI vor, die dem Firefox eine neue, schicke Optik verpasst.

Neben der Optik hat man ordentlich an der Performanceschraube gedreht, kein Vergleich mehr zum „alten“ Firefox. Flash? Klar, auch kein Problem. Wie beim Desktop-Firefox findet man Features wie Do not Track, das Master Passwort, Synchronisation & Co.

Erster Test? Schneller als der Vorgänger, aber gefühlt langsamer als Google Chrome auf einem Nexus mit Ice Cream Sandwich. Dafür aber ein Vorteil gegenüber dem Stock Browser. Aber das ist ja nur meine Meinung, probiert es einfach selber – Desktop-Benutzer des Firefox werden sich sicherlich aufgrund von Synchronisation & Co freuen 🙂 Firefox 14 für Android.

Alle Einzelheiten findet ihr im Mozilla Blog.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25436 Artikel geschrieben.