CyanogenMod 10.2 Nightly bringt Android 4.3 mit

14. August 2013 Kategorie: Android, geschrieben von:

Die Kurznachricht für alle Android-Schrauber. Der CyanogenMod ist so ziemlich die beliebteste alternative Android-Version auf unserem Planeten. Basierend auf dem System Android von Google, stellt das Team für allerlei Android-Smartphones und -Tablets aktuelle Android-Versionen zur Verfügung. Ein Umstand, über den mancher Benutzer wirklich dankbar sein darf. Der beliebte CyanogenMod ist in Version 10.2 erschienen und bringt in den ersten Nighlys Android 4.3 auf eure Geräte.

CyanogenLG

Was eine Nightly ist, muss ich hier nicht erklären, wer diese Versionen installiert, der muss davon ausgehen, dass es unter Umständen etwas bumpy auf dem Smartphone hergeht, wer auf Stabilität angewiesen ist, der sollte vielleicht noch ein wenig warten, bis stabilere Versionen erscheinen. Android 4.3 ist auf jeden Fall eine Installation wert, gerade was die Verbindung mit Fitness-Trackern und anderen Bluetooth-Geräten angeht, hat Android 4.3 doch Bluetooth Low Energy und viele weitere Neuerungen erhalten. Zu diesen Neuerungen gesellen sich dann halt die Anpassungen des CyanogenMod-Teams, wie zum Beispiel die Kamera-App Focal. Empfehlenswert, wenn euer Gerät keine normalen Updates mehr erhält.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: cyanogenmod |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.