Chrome für Android mit Suche per Antippen

27. Mai 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Seit Ewigkeiten im Test, nun in der finalen Version von Google Chrome für Android (Version 43.0.2357.78, wird gerade verteilt): die Kontextsuche. Ihr lest beispielsweise einen Text hier im Blog und dann taucht irgendein Wort auf, zu dem ihr noch etwas nachschlagen wollt. Nun muss man einfach nur das Wort antippen, um Suchvorschläge und Informationen via der Google Suche zu erhalten, ohne dass man die besuchte Webseite verlassen muss. Wort antippen > Kontextsuche im unteren Bereich des Browsers beachten > bei Bedarf am Google Icon hochziehen, um mehrere Suchergebnisse zu erhalten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Google Chrome Beta für Android beantwortet Fragen, bevor Ihr sie zu Ende getippt habt

27. Mai 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

suggested

Kurz notiert: Im vergangenen Jahr erhielt Google Chrome für Android eine Funktion, die mögliche Antworten auf Eure Suchanfragen bereits anzeigte, noch während Ihr die Frage getippt habt. Haken an der Sache war, dass man die Funktion über die chrome://flags aktivieren musste. Nun scheint das Feature kurz vor der Bereitstellung für alle zu stehen. Zumindest in der aktuellen Chrome Beta für Android. Öffnet man den Browser und fängt beispielsweise an “Wetter” zu tippen, gibt Google direkt die aktuelle Wetterlage für den aktuellen Standort an. Das gleiche funktioniert beispielsweise auch mit Abfragen wie “Größe Eiffelturm”.

Office Lens final für Android erschienen

27. Mai 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Office-Lens-Android-now-available-at-Google-Play-Store-2

Wer bislang nicht auf den Pfaden der Beta-Community wandelte, der kann nun Microsofts neuste Software-Lösung ausprobieren, die nun für die Android-Plattform final erschienen ist. Bei Office Lens handelt es sich um eine App, um Whiteboards, Visitenkarten und Dokumente mit der Smartphone-Kamera zu scannen. Aufnahmen werden automatisch begradigt, sodass man immer ein korrektes Dokument vorliegen hat, auch wenn aus einem ungünstigen Winkel aufgenommen wurde.

Facebook Messenger: Standortprofil von anderen lässt sich ganz einfach auf den Meter genau erstellen

27. Mai 2015 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Datenschutz und Facebook, zwei moderne Begriffe, die konträrer nicht sein könnten, auch wenn Facebook das gerne anders kommuniziert. Der Facebook Messenger ist ein viel genutztes Kommunikationstool, das es auch ermöglicht, den aktuellen Standort zu senden. Was viele aber nicht wissen: auch normale Nachrichten, die über die mobile Version des Messengers verschickt werden, enthalten Location-Tags, die Standard-Einstellung sorgt dafür. Liest man diese Daten aus, lassen sich sehr genaue Profile erstellen.

Messenger_orte

The Island: Castaway kostenlos für Android, iOS, Windows und OS X

27. Mai 2015 Kategorie: Android, Apple, Games, iOS, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

The Island: Castaway ist ein Simluations-Game, das auf fast allen Plattformen verfügbar ist. Ihr strandet auf einer einsamen Insel und müsst die Überlebenden eines gesunkenen Kreuzfahrtschiffs zu einer neuen Zivilisation führen. Dabei helfen Euch die zahlreichen Quests, die es gibt. Gleichzeitig müsst Ihr die vorhandenen Menschen am Leben halten. Das Game ist recht umfangreich, auch wenn es etwas linear zugeht.

MiBand: Mi Fit jetzt auch mit Google Fit-Anbindung

27. Mai 2015 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

MiBand_01

Kurz notiert für alle Freunde des günstigen MiBands, welches man auch in Deutschland für schmales Geld bekommt. Die offizielle Android-App namens Mi Fit hat ein Update bekommen, welches euch die Anbindung an Google Fit erlaubt – ihr könnt also alle erhobenen Daten nun auch in der zentralen Google Fit-App betrachten und bekommt so einen umfassenden Überblick – sofern ihr in Google Fit eure Daten sammelt. Das Update bekommt ihr ab sofort im Play Store, das MiBand gibt es immer wieder mal bei diversen Versendern aus China für rund 15 Euro, mit einem Versand aus Deutschland bezahlt man rund 25 Euro bei Amazon, man erspart sich dann aber auch die meist langen Lieferzeiten, die es beispielsweise bei TinyDeal oder so gibt. Unseren ausführlichen Testbericht zum Xiaomi MiBand findet ihr hier.

Mi Fit
MiBand: Mi Fit jetzt auch mit Google Fit-Anbindung
Entwickler: Xiaomi Technology
Preis: Kostenlos

Minecraft Pocket Edition: Update bringt Skins, Baby Zombies, romantische Bootsfahrten und mehr

27. Mai 2015 Kategorie: Android, iOS, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Minecraft Pocket Edition ist der mobile Ableger des brutal populären Klötzchen-Aufbau-Spiels von Mojang. Die mobile Variante wird bald ein großes Update erhalten, wie Mojang uns wissen lässt. Größte Neuerung sind die Skins für Spielfiguren, sie bringen nämlich auch In-App-Käufe in das Spiel. Es gibt kostenlose und kostenpflichtige Skins, es wird aber niemand gezwungen, diese zu nutzen. Selbst Schuld, wenn man weiterhin nur als Alex oder Steve durch die Pixel marschieren will.

MCPE_01

Samsung reicht Patent für Dual-Boot Smartphone mit Android und Windows inklusive Dock ein

26. Mai 2015 Kategorie: Android, Windows, geschrieben von: Pascal Wuttke

Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter im Alltag und erledigt für uns sehr viele Aufgaben. Doch wenn man nicht unbedingt ein Phablet über die Größe von 6 Zoll in der Tasche mit sich herumträgt, stößt früher oder später auf Situationen, die eine vollwertige Desktopoberfläche erfordern. Viele Anbieter versuchen schon länger eine optimale Hybrid-Lösung zu erschaffen, doch so wirklich zu 100% befriedigend ist meiner Meinung nach bislang keine.

Bildschirmfoto 2015-05-26 um 19.39.15

Opera Max für Android nun mit WLAN-Datenkompression

26. Mai 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Der wohl größte Vorteil des mobilen Opera Browsers ist die eingebaute Datenkompression. Mit diesem Feature gilt Opera als Urvater der Einsparung von mobilem Datenvolumen. Doch wie sieht es mit der Datenkompression in WLAN-Netzwerken aus? Dafür hat Opera nun auch was parat.

blogpost_max_b

Xbox Music für Android und iOS streamt bald aus dem OneDrive

26. Mai 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Ein spannender Tag für Microsoft. Zum einen stellt man einen Kompagnon-App vor, die Nutzern von iPhones und Android-Smartphones zeigt, wie sie Microsoft-Apps auf das Smartphone bekommen – und dann war dann ja auch noch der Sprachassistent Cortana, der ebenfalls für iOS und Android erscheinen wird.

xbox music



Seite 1 von 633123456...Letzte »