Firefox Aurora für Entwickler nun auch bei Google Play

28. September 2016 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal
firefox-auroraCaschy hatte euch schon 2011 verraten, dass der Browser Mozilla Firefox mit seinen Aurora- und Nightly-Builds auch für Android zur Verfügung steht. Neu ist das also erstmal nicht. Neu ist allerdings schon, dass ihr Firefox Aurora als unveröffentlichte Developer-Version nun auch direkt über Google Play beziehen könnt. Der Status ist aber eben noch auf „Unreleased“ ihr kommt also im Grunde nur per Direktzugriff ran. Solltet ihr aber nur dann tun, wenn ihr experimentierfreudig seid und mit eventuellen Bugs und Instabilitäten leben könnt.

Vodafone und Daimler machen das Smartphone zum Fahrzeugschlüssel

28. September 2016 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Artikel Vodafone LogoDer digitale Autoschlüssel ist keine Zukunftsmusik mehr, sondern bei Vodafone bereits Realität. Per Smartphone ein Fahrzeug öffnen oder starten ist auf diese Weise möglich. Leider noch etwas eingeschränkt, Vodafone macht diese Funktion erst einmal für Besitzer einer neuen E-Klasse möglich. Durch eine Zusammenarbeit von Vodafone und der Daimler AG werden die Schlüsseldaten auf eine NFC-SIM von Vodafone übertragen, sodass im Anschluss öffnen, starten und schließen des Fahrzeugs möglich ist. Gespeichert werden die Informationen auf dem Secure Element der NFC-SIM, sie sind so nicht ohne weiteres für andere auslesbar.

Moto G4 und Moto Z-Reihe erhalten noch im 4. Quartal Android 7.0 Nougat

28. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
motorola logo artikelAndroid 7.0 Nougat ist offiziell nun schon eine Weile verfügbar, manche Hersteller haben auch bereits Upgrade-Kandidaten für die aktuelle Android-Version genannt. Zu diesen gesellt sich nun auch Motorola. Die Moto Z-Reihe ebenso wie das Moto G4 werden dieses Jahr noch das Update auf Android Nougat erhalten. „Beginning in Q4,“ weiß ein Motorola-Sprecher zu vermelden. Nun ist das natürlich ein längerer Zeitraum und konkreter wird es auch nicht. Aber es ist immerhin gut zu wissen, dass Motorola ein update zur Verfügung stellen wird. Was mit anderen Motorola-Smartphones ist? Da ist sich Motorola selbst noch nicht so ganz sicher. Man wird aber Pläne für weitere Upgrades bekanntgeben, auch mit einem genaueren Zeitrahmen. Nicht gerade eine befriedigende Antwort, aber man weiß in der Regel ja schon beim Kauf eines Android-Smartphones, worauf man sich in Sachen Updates einlässt.

Google Maps 9.38 für Android bringt Album für Menübilder in Restaurants und Events für Orte

28. September 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Google Maps Artikel LogoZwei Neuerungen hat Google in die Maps-App für Android gepackt. Version 9.38 bietet ein dediziertes Album für Bilder von Nahrungsangeboten in Restaurants und zeigt Euch bevorstehende Orte an, die Ihr besuchen werdet. Beides sehr spezielle Funktionen, die bestimmt nicht für jedermann von Bedeutung sind, aber die auch sehr nützlich sind, wenn man Google Maps genau für diese Zwecke einsetzt. Sucht man ein Restaurant, bekommt man schon lange eine Menge Informationen angezeigt. Auch das zubereitete Essen ist in Bildform vorhanden, allerdings vermischt mit anderen Bildern der Location. Wer nur auf die Bilder des Essens aus ist, findet hierfür nun ein eigenes Album.

YouTube Go: Google entwickelt „offline first“-App für Indien

27. September 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Youtube Artikel LogoYouTube ist nicht nur bei uns beliebt, sondern auch in Ländern, die keine so gute Netzabdeckung haben wie wir. In Indien zum Beispiel, wo der Smartphonemarkt boomt und viele Menschen das Smartphone als Hauptzugang für das Internet nutzen. 2G-Netze sind dort noch Standard, das passt natürlich nicht so wirklich mit Daten-intensiven Diensten wie YouTube zusammen. Google versucht seit einigen Jahren, die YouTube-Nutzung für diese Nutzer angenehmer zu gestalten, vor zwei Jahren wurden Offline-Videos eingeführt. Unabhängig von der aktuell verfügbaren Internetverbindung konnten so Inhalte betrachtet werden.

So sieht das Google Pixel nebst UI aus (Update: Pixel XL)

27. September 2016 Kategorie: Android, Google, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
google-pixel-leakEin Pressebild des kommenden Google-Neulings Pixel (nicht Pixel XL) wurde von der Website Venturebeat geleaked. Auf diesem ist nun endlich auch einmal die vermeintlich neue Oberfläche des Betriebssystems zu sehen. Weniger überraschend: der verwendete Pixel Launcher, den dank Leak mittlerweile wohl bereits so einige Nutzer auf ihren Geräten verwenden dürften. Aber zu sehen sind auch die von uns bereits schon einmal thematisierten runden Icons, die der Oberfläche einen gewöhnungsbedürftigen, neuen Look verpassen. Entwickler von Icon Packs und Launchern dürften bereits erste Notizen machen für kommende Updates machen.

Samsung Galaxy Note7: Verkauf ab dem 28. Oktober 2016

27. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
SamsungGalaxyNote7_HandsOn_ (12)Der nächste Anlauf im Hause Samsung. Die hatten etwas Pech beim Start des Samsung Galaxy Note7, bekanntlich gingen einige Geräte aufgrund von Akku-Problemen in Flammen auf, ein Rückruf folgte dementsprechend, der auch von einem Akku-begrenzendem Warn-Update begleitet wurde. Samsung gab bekannt, dass rund 60 Prozent aller Geräte in Europa bereits ausgetauscht wurden. Man gehe davon aus, dass der Austausch bald abgeschlossen sei, schließlich bekommen Kunden direkt vorab ein neues Gerät an die Tür geliefert. Ebenfalls wurde der neue Starttermin für das Samsung Galaxy Note7 in Europa kommuniziert, am 28. Oktober soll es demnach soweit sein. Interessierte Nutzer haben also noch einen Monat Zeit, dann kann das in Testberichten gut abschneidende Phablet endlich normal gekauft werden.

Honor 6X soll Mitte Oktober kommen, TENAA zeigt es schon einmal

27. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_honorHuaweis Lifestyle-Marke Honor hat offenbar bereits das nächste Smartphone parat. Einen Nachfolger für das Honor 5X nämlich. Das Honor 6X tauchte nun in Bildform bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA auf. Es präsentiert sich als Smartphone mit Metallgehäuse, das zudem mit einer Dual-Kamera auf der Rückseite ausgestattet ist. Dual-Kameras sind der neue Trend, Huawei verbaute sie bereits im P9, aber auch bei Honor ist so eine Cam schon zu finden, das Honor 8 weiß diese Technik auch gut einzusetzen (hier unser Test – und hier ein Gewinnspiel dazu). Allerdings zeigt das Bild vom Honor 6X auch, dass es bei diesem Gerät wohl etwas anders wird.

WhatsApp: Einladungs-Links für Gruppen ab sofort in der Beta möglich

27. September 2016 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy
whatsapp artikel logoIn Deutschland gerade wegen des Datenaustauschs mit Facebook unter Beschuss, stellt WhatsApp ein bisher im kleinen Kreis verteiltes Feature der breiten Masse zur Verfügung. So kann man nun unter Android eine Gruppe erstellen und in diese Mitglieder per Link einladen. WhatsApp erstellt einen Link, der dann von euch direkt in andere Apps geteilt werden kann. Nutzer, die diesen Link bekommen, können so direkt einer WhatsApp-Gruppe beitreten und kommunizieren. Das Annehmen einer Gruppeneinladung via Link ist auch schon iOS-Nutzern von WhatsApp möglich, allerdings stehen hier zur Stunde noch keine Einladungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Xiaomi Mi 5s und Mi 5s Plus vorgestellt: Viel Smartphone für wenig Geld

27. September 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_xiaomiEs ist immer etwas traurig, wenn man über die Neuvorstellungen von Xiaomi berichtet, denn hierzulande sind die Geräte nach wie vor nicht direkt verfügbar. Um so trauriger, wenn die Geräte auch noch so toll sind, wie das neue Mi 5s. Das Smartphone kommt wieder einmal mit einer Top-Ausstattung zu einem sehr günstigen Preis. Das 5,15 Zoll FullHD-Display wirkt da mit seiner Auflösung fast schon altbacken, aber wir wissen ja, dass Auflösung nicht alles ist. 600 Nit Leuchtkraft bringt das Display, erreicht wird dies durch die Platzierung von 16 LEDs. Unterhalb des Displays befindet sich ein Fingerabdruckscanner, den man durch stärkeren Druck aktiviert. Ultraschall scannt den Fingerabdruck innerhalb kürzester zeit und entsperrt das Smartphone.



Seite 1 von 91812345678910...Letzte »