HTC One M9e kommt wohl als Ableger des M9+

27. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

htc one m9e 1HTC hat offenbar aktuell nicht nur das A9 in petto, sondern auch ein neues Mittelklasse-Smartphone als Nachfolger bzw Alternative zum One M9+. So sind die technischen Daten eines potentiellen HTC One M9e über die chinesische Zertifizierungsstelle TENAA durchgesickert. Erscheinen könnte dieses Smartphone bereits am 29. September 2015. Zu den Eckdaten zählen unter anderem ein Display mit 5 Zoll Diagonale und 1080p, ein Octa-Core mit 2,2 GHz Takt sowie 2 GByte Arbeitsspeicher.

Nexus 6P: Präsentationsunterlagen verraten fast alle Details zu Huaweis Nexus-Smartphone

27. September 2015 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Artikel_NexusAm Dienstag wird Google in San Francisco die neuen Nexus-Geräte vorstellen. Dieses Jahr soll es gleich zwei Smartphones geben, ein Nexus 5X von LG und ein Nexus 6P von Huawei. Zu beiden Geräten gab es bereits Leaks, nun gibt es weitere Informationen, die kaum noch Fragen zum Nexus 6P offen lassen. Eine Präsentation, vermutlich für Verkäufer gedacht, fand ihren Weg ins Netz und gibt bereitwillig Auskunft über die Spezifikationen des Huawei Nexus 6P. Einzig Preis und Verfügbarkeit bleiben weiterhin offen, damit kann Google uns also noch überraschen.

Darum läuft Android Pay nicht bei Root-Zugriff

26. September 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Android_PayAndroid Pay ersetzt bei entsprechenden mobilen Endgeräten das Google Wallet und erlaubt mobile Bezahlungen – im Grunde handelt es sich um eine Alternative zu Apple Pay. So bezahlt man über Android Pay mit mobilen Endgeräten kontaktlos via NFC in Geschäften. Dank Sicherheit über Tokens findet keine direkte Weitergabe von Kreditkartendaten statt. Bisher kommt Android Pay allerdings nur in den USA zum Einsatz. Und: Gerootete Geräte bleiben draußen. Das hat viele Android-Nutzer verärgert. Ein Ingenieur aus dem Hause Google hat sich jetzt die Zeit genommen, um jene Entscheidung zu erklären.

Google wegen Android auch in den USA im Visier der Kartellbehörden

26. September 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_android3 Jahre ist es nun her, dass Google in den USA vor einem kartellrechtlichen Problem stand, vor zwei Jahren wurde der Fall zu den Akten gelegt. Damals ging es um die Bevorzugung von Suchergebnissen aus den eigenen Diensten. Der neue Fall beschäftigt sich hingegen mit den unter Android vorinstallierten Google-Apps. Kommt Euch sicher bekannt vor, denn auch in Europa muss Google eine solche Untersuchung über sich ergehen lassen. Unklar ist, inwiefern die Untersuchenden in Europa und den USA zusammenarbeiten, wie Bloomberg berichtet.

BlackBerry Priv offiziell bestätigt, kommt Ende 2015 mit Android

25. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_BlackBerry PrivGestern noch Gerücht, heute Offiziell. Das vielfach im Internet geleakte BlackBerry Venice wird offiziell BlackBerry Priv heißen. Dies bestätigte BlackBerry im Bericht zu den Geschäftsergebnissen für das 2. Fiskalquartal 2016. Das Gerät wird in der Tat das erste BlackBerry Smartphone sein, welches mit Android als Betriebssystem ausgeliefert wird. Dies will man mit den für BlackBerry bekannten Sicherheitsfunktionen paaren.

Twitter: Bearbeitung von Mute- und Blocklisten in den mobilen Apps, Umfrage-Tweets als Experiment

25. September 2015 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_twitterTwitter hat sich im Laufe der Jahre vom simplen „was machst Du gerade“-Netzwerk zu einem Social Network gemausert, das auch auf newstechnischer Ebene an Bedeutung gewonnen hat. Wann immer auf der Welt etwas passiert, die Chancen stehen gut, dass man zuerst über Twitter davon erfährt. Neue Funktionen sollen die Nutzer bei Laune halten, immerhin lauert Social Network-Konkurrenz in allen Ecken des Netzes. Immerhin steht Twitter nicht still und experimentiert auch gerne einmal mit neuen Features. So auch jetzt mit Umfragen, die direkt als Tweet gestaltet werden können.

Outlook 2016: Microsoft integriert Gruppen-Funktion, veröffentlicht passende Mobile-Apps

24. September 2015 Kategorie: Android, Internet, iOS, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Pascal Wuttke

Artikel_Microsoft GruppenIm vergangenen Jahr hat Microsoft der Office 365-Suite ein Gruppen-Feature spendiert, welches die Zusammenarbeit und die Kommunikation im Team erleichtern sollte. Der Dienst bietet quasi eine Schnittstelle zwischen den Microsoft-Diensten Outlook, OneDrive for Business, OneNote, Skype for Business, Power BI und Dynamics CRM bieten. So konnten Nutzer innerhalb von Outlook-Gruppen anlegen und diese managen, was optisch einer Art Messaging-System via Outlook ähnelt. Dort kann man nicht nur im Team kommunizieren und Feedback erhalten, sondern auch arbeitsrelevante Daten untereinander nahtlos austauschen, bzw. simultan auf diese zugreifen.

BlackBerry Venice soll als „Priv“ auf den Markt kommen

24. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

bb venice 2Das BlackBerry Venice beschäftigt die Gerüchteküche nun schon seit Monaten. Jetzt gibt es endlich mal wieder eine neue Information: Demnach solle das Smartphone im Handel offiziell unter der Bezeichnung BlackBerry Priv erscheinen. Die Implikationen des Namens sind wohl eindeutig. So ist anzunehmen, dass das Gerät seinen Fokus auf Datensicherheit und Privatsphäre der Nutzer legen dürfte. Es handelt sich dabei un das allererste Android-Smartphone des angeschlagenen, kanadischen Herstellers.

Opera 32 für Android bringt Webseiten auf den Homescreen und weitere Änderungen

24. September 2015 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_operaDer Opera Browser für Android liegt in einer neuen Version vor, die auch gleich neue Funktionen im Gepäck hat. Version 32 des Browsers lässt Euch Webseiten auf dem Homescreen ablegen, so könnt Ihr noch schneller auf Eure Lieblingsseiten zugreifen. Um die Seiten auf den Homescreen zu bekommen, muss man lediglich das „+“ neben der Adresszeile antippen und dann „zu Homescreen hinzufügen“ auswählen. Die Seite wird dann samt schickem Icon direkt abgelegt. Beim Hinzufügen von Web-Apps starten diese auch ohne Browser-Elemente, verhalten sich also quasi wie eine richtige App.

Archos bringt preisgünstige Einstiegs-Phones 55 Platinum und 50c

24. September 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Archos-55-platinum_FRONTDer französische Hersteller Archos ist vor allem für seine preisgünstigen Geräte bekannt und bleibt dieser Linie mit den beiden neuen Smartphones Archos 55 Platinum und 50C Platinum treu. Beide bieten IPS-Displays mit 1280 x 720 Bildpunkten, Quad-Cores mit 1,2 GHz Takt, 1 GByte RAM und Kameras mit 13 (Haupt-) bzw. 2 Megapixeln (Front-Kamera). Der einzige Unterschied liegt im Grunde in der Diagonale. So wartet das 55 Platinum mit 5,5 Zoll auf, während das 50c sich mit 5 Zoll als etwas handlicher erweist. Bei beiden Modellen dient Android 5.1 ab Werk als Betriebssystem.