OnePlus 8 und 8 Pro: OxygenOS 11.0.5.5 wird verteilt

Kaum sind die Nachfolgemodelle mit der OnePlus-9-Serie aus dem Sack, biegt OnePlus wieder mit einem neuen Update für die Vorjahresmodelle um die Ecke. Genauer gesagt beginnt man da nun mit der Verteilung von OxygenOS 11.0.5.5 für das OnePlus 8 sowie das OnePlus 8 Pro. Im Vordergrund liegt hier die Behebung zahlreicher Fehler, welche in seltenen Fällen auftraten. Außerdem hievt man den Android-Sicherheitspatch auf den von Stand März 2021. Angepasst hat man zudem die Gesten-Sensitivität während dem Aufladen sowie die Position des Notfall-Icons auf dem Lockscreen. Darüber hinaus behebt man Wiedergabeprobleme von 4K-Cine-Videos mit 60 FPS. Wichtige Änderung: Man hatte da wohl ein Problem, dass der Wecker ausgerechnet werktags nicht klingelte. Jenes wurde behoben und brockte hoffentlich niemandem ernsthafte Probleme ein.

Wie üblich wird das Update in einer kleineren Welle erst an einen kleinen Nutzerkreis ausgespielt. Andere Nutzer müssen sich da – in weiser Voraussicht zwecks unvorhergesehenen Problemen – noch ein wenig gedulden. Wessen Geduldsfaden reißt, der kann das Update beispielsweise über die inoffizielle Oxygen-Updater-App einspielen. Fröhliches Updaten!

Changelog

  • System
    • Optimized the position of the EMERGENCY icon in the lock screen
    • Improved the navigation gestures sensitivity during charging
    • Fixed the failure issue after changing the customized font
    • Fixed the issue that the Splash Screen Information Service may stop working
    • Fixed the small probability issue that the language in Provision does not follow the system language
    • Fixed the small probability issue that the expanded screenshot may stop working
    • Fixed the small probability issue with the Recorder that the recording quality may not meet the expected result
    • Fixed the issue that reusing the wrong fingerprint long press to unlock will cause a flash screen
    • Fixed the small probability issue that double-tapping is abnormally triggered when typing
    • Fixed the failure issue when waking the voice assistance in lock screen by swiping the icon
    • Fixed the issue in which home screen time is displayed abnormally when the system language is Arabic
    • Updated Android security patch to 2021.03
  • Camera
    • Fixed the lagging issue when playing videos recorded by 4K CINE 60FPS
  • OnePlus Share
    • Fixed the issue that files sent by other third-party devices cannot be received
  • Clock
    • Fixed the issue that the alarm clock may not ring as scheduled on workdays

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Deshalb hat mein Wecker vom Handy manchmal nicht funktioniert. Habe zum Glück mehrere Wecker außer mein Handy.

  2. Aber leider schauen die O2 Kunden immer noch in die röhre und können 5G nicht nutzen. Es sollte seit 1 Jahr mit einem Update gefixt werden…

    • Benedikt 29 Jansen says:

      Ja bin auch o2 Kunde und warte auf das Update. 5g ist für mich nicht so dringend da es in meiner Gegend sowieso noch nicht existiert und wenn 5g verfügbar ist reichen mir 4g aber testen würde ich es schon gerne.
      Was mich wirklich stört ist das die Farbfilter Kamera deaktiviert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.