Facebook: Gelesen-Status im Messenger unterdrücken

12. August 2013 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook bestätigt es eurem Gegenüber bekanntlich, ob ihr eine Nachricht gelesen habt. Schickt ihr zum Beispiel mir eine Nachricht, so würdet ihr mitbekommen, wenn ich eure Nachricht gelesen habe. Würde ich dann lange Zeit nicht antworten, so könntet ihr auf die Idee kommen, dass ich ein komischer Vogel bin, da ich euch nicht antworte. Dass der Lesestatus bei Facebook mitgeteilt wird, das schmeckt vielen sicherlich nicht.

Hier kommt Privy Chat für Facebook ins Spiel. Eine Android-App, die euch das Lesen erlaubt, aber eurem Gegenüber keinen Lesestatus mitteilt. Im Original-Client bleibt der Status ungelesen, während ihr eben in Privy Chat die Nachrichten lesen könnt. Privy Chat ist kein Messenger-Ersatz, denn das Erstellen neuer Chats ist nicht möglich, wohl aber das Antworten. Die primäre Aufgabe ist aber erfüllt: ihr könnt Nachrichten lesen und euch Zeit für die Antwort lassen ;)

Threema: der sichere Messenger speichert Nachrichten in iOS im Klartext

12. August 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der schweizer Messenger Threema garantiert eine echte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Nachrichten. Diese werden auf dem Smartphone verschlüsselt und auch wieder entschlüsselt. DIe nötigen Schlüssel haben nur die jeweiligen Nutzer, auf dem Server können die Nachrichten nicht ausgelesen werden. Verschickt werden können wie bei anderen Messengern auch, Textnachrichten, Bilder und Videos.

threema

Timo Hetzel hat sich einmal genauer mit den FAQ zu Threema beschäftigt und ist auf etwas gestoßen. Threema schreibt, dass auf dem Gerät selbst die iOS Data Protection genutzt wird, um die Nachrichten auf dem Massenspeicher zu verschlüsseln. Diese ist nur aktiv, wenn man einen Sperrcode in den Systemeinstellungen festgelegt hat.

Sonys Aufsteck-Linsen-Kameras DSC-QX10 und DSC-QX100: neue Details und Bilder

12. August 2013 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Erinnert Ihr Euch noch an das Gerücht um eine Aufsteck-Kamera von Sony? Die gleiche Quelle hat nun Fotos und weitere Details zu den beiden Linsen-Kameras. Diese werden magnetisch an ein vorhandenes Smartphone angedockt und sind eigenständige Kameras. Sie sollen mit Android- und iOS-Geräten kompatibel sein.

DSC-QX100_DSC-QX10_InSituation_01_Xperia-Z-1200_zps932fca38

Das neue Nexus 7-Tablet kommt am 30. August in Deutschland in den Handel

12. August 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Ich weiss ja, dass einige von euch heiß wie Frittenfett sind, was das neue Nexus 7-Tablet angeht. Deswegen bedanke ich mich mal an dieser Stelle bei den netten Hinweisgebern per Mail, die mir Infos zum Nexus 7 schickten. Die 32 GB WiFi-Variante wird nach jetzigem Kenntnisstand 259 Euro kosten, die LTE-Variante des Nexus 7-Tablets kostet hingegen 369 Euro. Zu haben ist das Nexus 7-Tablet ab dem 30. August 2013 bei deutschen Händlern wie Saturn und Media Markt, die Märkte haben bereits ihre Geräte bestellt, laut Distributor werden sie ab dem 30. August in den Läden eintreffen.

nexus

Firefox Beta für Android mit WebRTC, NFC Bump und Quickshare

12. August 2013 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die neue Firefox Beta-Version bringt vor allem für Nutzer von Android-Geräten zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen. So enthält die Beta für Android WebRTC-Komponenten, die eine Kommunikation über den Browser oder auch einen Dateiaustausch ermöglichen können. Außerdem dabei: Ein verbesserter Reader, NFC Bump, Quickshare und neue Sprachen.

firefoxbetaandroid

Kickstarter-Projekt OFF Pocket – der Alu-Hut für das Smartphone

12. August 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kickstarter hat schon so manche kuriose Idee dank Crowdfunding Wirklichkeit werden lassen. Zu diesen Ideen darf sich auch OFF Pocket zählen, eine Smartphone-Schutzhülle der ganz besonderen Art. Es geht hier nicht um den Schutz vor Stürzen oder Kratzern in der Handtasche, OFF Pocket schirmt das Smartphone komplett ab und macht es dadurch unbrauchbar.

OFFPocket

Ausprobiert: Samsung Galaxy S4 Zoom – die Kamera mit Telefonfunktion

12. August 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Samsung Galaxy S4 Zoom war für kurze Zeit mein Begleiter und musste sich als Smartphone und auch als Kamera beweisen. Ihr wisst, ich bin wahrlich kein Kamera-Experte, insofern interessierten mich weniger die technischen Aspekte des Geräts. Die Bedienung, Vernetzung und natürlich die subjektive Qualität der Bilder waren für mich in diesem Test die Hauptkriterien, die das Galaxy S4 Zoom meistern musste.

S4Zoom_Objektiv

ActiveNotifications bringt Moto X-Funktionen auf das Android-Smartphone

12. August 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

ActiveNotifications könnte eine kleine und interessante App für die Android-Fraktion sein, die sich gerne über alles mögliche auf dem Bildschirm informieren lassen wollen. Schnell erkennen, ob es sich bei einer Notification um eine E-Mail handelt? Ist mit ActiveNotifications machbar, sogar der flotte Blick, von welchem Absender die Mail ist.

2013-08-12 10.30.49

CheapCast: Chromecast-Emulator erscheint im Google Play Store

12. August 2013 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Am Samstag berichteten wir hier über CheapCast, dem Projekt von Sebastian Mauer. Hierbei handelt es sich um einen Emulator für Googles Streaming-Stick ChromeCast, der Inhalte von einem auf das andere Android-Gerät übertragen kann. So können Applikationen, die für Google Chromecast aktiviert sind, ihre Inhalte von einem auf das andere Android-Gerät streamen und dort darstellen. Wer vielleicht ein altes Gerät mit Android und HDMI-out hat, könnte so YouTube oder Google Music auf das TV Gerät streamen. Alle Inhalte werden allerdings nicht unterstützt, CheapCast kann nur WebView darstellen, nicht WebRTC – die Tabs können also nicht übertragen werden.

Die App wurde nicht im Store gefunden. :-( #wpappbox

Pressebild HTC One Max T6: Nach One und Mini folgt die große Ausgabe

11. August 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das HTC One Max. Seit einiger Zeit eine Spekulation, nun soll es in einem ersten Pressebild aufgetaucht sein – welches aber noch nicht final sein soll. Nach dem 4,7 Zoll großen HTC One und dem 4,3 Zoll HTC One Mini soll noch ein größerer HTC-Bolide in Premium-Verarbeitung folgen. Dieser soll über 5,9 Zoll Display-Diagonale verfügen und dürfte sich direkt mit dem kommenden Samsung Galaxy Note 3 messen lassen dürfen. Spezifikationen liegen natürlich noch im Dunklen, laut momentanen Informationen verfügt das HTC One Max ebenfalls über Stereo-Lautsprecher wie die kleineren Ausgaben.

T6

Verbaut ist ein angeblich ein Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080, ein Snapdragon 800 von Qualcomm (2,3 GHz), 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher. Im Gegensatz zu den kleineren Ausgaben soll sich im HTC One Max ein Slot für eine microSD-Karte befinden, bleibt zu hoffen, dass dieser nicht nur für die China-Variante mit Dual SIM ist. Die Akku-Kapazität wird mit 3300 mAh angegeben. Termin? Weiss man nicht – HTC ist meines Wissens nicht auf der IFA vertreten. Vor der Samsung Galaxy Note 3-Vorstellung auf der IFA vielleicht…



Seite 148 von 394« Erste...146147148149150151...Letzte »