Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Facebook: Mehr Umsatz, mehr Gewinn und keine Werbung in Instagram

2. Mai 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebook legte gestern die Quartalszahlen vor. Eine beachtliche Steigerung des Umsatzes wird von einer geringen Steigerung in den Gewinnen überschattet. Der Umsatz konnte um 38% gesteigert werden und erreicht nun 1,46 Milliarden Dollar. Der Gewinn steigerte sich allerdings nur um 7%, das entspricht 219 Millionen Dollar. Begründet wird dies von Facebook durch hohe Investitionen, die den Gewinn schmälern.

infografik_1077_Facebooks_mobile_Nutzer_n

Dass der geringe Gewinn nicht nur mit Investitionen zusammenhängt, zeigen die übrigen Zahlen, die Facebook bekannt gab. Während Facebook immer mehr Desktop-Nutzer verliert, steigt die Zahl der Mobil-Nutzer stetig. So griffen im März 2013 142 Millionen aus den USA über einen PC auf Facebook zu, im März 2012 waren es noch 153 Millionen. Die Zahl der Smartphone-Nutzer stieg im gleichen Zeitraum von 62 Millionen auf 99 Millionen.

Angry Birds Friends für iOS und Android veröffentlicht

2. Mai 2013 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Vor 2 Tagen hat Rovio Angry Birds Friends für Android und iOS angekündigt, nun ist es in den jeweiligen Stores verfügbar. In der Tat kann man nur gegen Facebook-Freunde spielen, eine alternative Verlinkungsmethode, beispielsweise über Game Center wird nicht angeboten. Immerhin ist das Spiel gratis erhältlich, auch wenn es – wie mittlerweile bei sehr vielen Spielen üblich – hier In-App-Käufe gibt.

IMG_2749

Intels neue integrierte Grafikeinheit heißt Iris und verdreifacht die Leistung

2. Mai 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Intel will mit der integrierten Grafik in seinen Haswell-Prozessoren die Lücke zu dedizierten Grafikkarten schließen. Mit den Intel HD Grafikeinheiten konnte man bislang keinen Blumentopf gewinnen, auch wenn diese für den Alltag völlig ausreichend sind. Die kommenden Haswell-Prozessoren können eine dreifache Grafikleistung gegenüber der Intel HD Graphics 4000 liefern, die in den momentan aktuellen Ivy Bridge Prozessoren ihren Einsatz findet.

0004_verge_super_wide

Samsung Galaxy Note 8.0 und iPad mini im Kameravergleich

1. Mai 2013 Kategorie: Android, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Auch Tablet-Kameras gewinnen immer mehr an Bedeutung. Viele – mich eingeschlossen – verstehen es zwar nicht, wie man mit einem Tablet vorm Gesicht fotografieren kann, aber es ist in freier Wildbahn mittlerweile oft zu sehen. Als kleinen Vorgeschmack auf den Galaxy Note 8.0 Review, bin ich losgezogen und habe mit dem iPad mini und dem Galaxy Note 8.0 „touristisch“ fotografiert.

Note8_iPadmini_cam

Beide Tablets werben mit einer 5-Megapixel-Kamera, das Galaxy Note 8.0 liefert Bilder mit einer Auflösung von 2560 x 1920 Pixel (4.915.200 Pixel), das iPad mini kommt auf 2592 x 1936 Pixel (5.018.112 Pixel). Für eine bessere Darstellung wurden die Bilder des iPad mini auf 2560 x 1920 Pixel beschnitten.

GameStick: Neues Video und Vorbestellung möglich

1. Mai 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Den ersten Erfolg konnte die Android Spielkonsole GameStick bereits im Januar feiern. Innerhalb von zwei Tagen wurde das Kickstarter-Projekt erfolgreich finanziert. Während die OUYA Konsole bereits langsam ihren Weg in die Wohnzimmer dieser Welt findet, müssen sich GameStick-Interessenten noch eine Weile gedulden.

img_controller1-500x233

Immerhin kann man sich schon einmal ein neues Video zur Konsole anschauen und auch eine Vorbestellung ist möglich. Der Preis für die Grundausstattung (HDMI-Stick + Controller) beträgt 79 Dollar, die Versandkosten nach Deutschland belaufen sich auf rund 25 Dollar. Zusätzlich kann man sich noch eine Hülle für knapp 10 Dollar und ein Dock für knapp 40 Dollar zulegen.

Wikimedia Commons App für Android und iOS verfügbar

30. April 2013 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ich muss gestehen, ich habe heute zum ersten Mal von Wikimedia Commons gehört. Das Projekt der Wikimedia Foundation enthält aktuell knapp 17 Millionen Bilder, die unter bestimmten Voraussetzungen, frei benutzt werden dürfen. Jeder kann Fotos beitragen, sofern er über einen Nutzer-Account bei Wikimedia verfügt. Mit den Apps für Android und iOS wird dies noch einmal ein ganzes Stück vereinfacht.

wikimediacommons

Angry Birds Friends erscheint am 2. Mai für Android und iOS

30. April 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Rovio verkündet über Twitter, dass das beliebte Social Game Angry Birds Friends ab Donnerstag auch auf mobilen Geräten verfügbar sein wird. Genauer gesagt auf Android und iOS. Angry Birds Friends hat auf Facebook 15 Millionen Spieler täglich, da dürften erst einmal ein paar dazu kommen. Im Vergleich zu anderen Angry Birds-Titeln, spielt man bei Angry Birds Friends nicht um Sterne und darum das nächste Level freizuschalten, sondern veranstaltet Wettbewerbe gegen Freunde. Diese werden wöchentlich ausgewertet, die Besten erhalten Pokale.

Smartphone-Verkäufe: Android legt weiter zu

29. April 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Erfolgsgeschichte Android scheint nicht enden zu wollen. Neue Zahlen zu Smartphone-Verkäufen von Kantar Worldpanel zeigen, dass Android in allen Märkten weiter wächst. In Spanien kommt das beliebte Smartphone Betriebssystem auf unglaubliche 93,5% Verkaufs-Anteil, das entspricht einem Plus von 16,7% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. In anderen Ländern sieht es ähnlich aus, wenn auch nicht ganz so ausgeprägt.

SmartphoneMarketShare

Erstmals mehr Chat-App Nachrichten als SMS verschickt

29. April 2013 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die gute, alte SMS, jahrelang Cash-Cow der Netzbetreiber wurde im Gesamtnachrichtenaufkommen 2012 erstmals von Chat-App-Nachrichten überholt. Pro Tag wurden demnach laut Informa 17,6 Milliarden SMS verschickt. Dem stehen 19 Milliarden Nachrichten via Apps wie WhatsApp gegenüber. Es gibt sogar Netzbetreiber, die bereits einen Rückgang der SMS Gewinne verbuchen, so Pamela Clark-Dickson von Informa.

WhatsApp

Samsung TecTiles nicht mit Galaxy S4 kompatibel, neue TecTiles im Anmarsch

28. April 2013 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit den TecTiles führte Samsung eigene NFC Tags ein, die auf den Mifare 1k Standard setzten. Das Samsung Galxy S4 hat einen anderen NFC Controller verbaut als das Samsung Galaxy SIII. Der neue Controller kann nur mit NFC Tags umgehen, die dem NFC Forum Standard entsprechen. An sich kein Ding, wer allerdings die alten TecTiles in Verwendung hat, wird feststellen, dass diese nicht mit dem neuen Samsung Flaggschiff lesbar sind.

tectiles