AirCast macht Chromecast zum Alles-Streamer

18. August 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Koushik Dutta, der unter anderem am Android-Projekt ClockworkMod und Helium arbeitet, hat vor kurzem erst gezeigt, dass er mithilfe des Entwickler-Kits für Chromecast mehr machen kann, als von Google mitgeteilt. Eigentlich ist Googles Streaming-Stick Chromecast (hier unser Kurztest) nur in der Lage, Onlinemedien zu streamen, die mittels Handshake vom Smartphone übergeben worden sind.

Nun hat er eine erste Betaversion seiner App AirCast veröffentlicht, die das Streamen aus der Galerie erlaubt, um zum Beispiel Fotos anzuzeigen, ebenfalls ist das Media-Streaming via Dropbox möglich. Sollte sich jemand vielleicht einen Stick aus den USA besorgt haben, dann könnt ihr das Ganze ja selber ausprobieren, die Software nutzt kein Google SDK und ist daher durch Koushik Dutta verbreitbar.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25429 Artikel geschrieben.