Steam Sale: Kommende Termine sollen bekannt sein

20. Oktober 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: caschy

Es gehört schon fast zur Tradition, dass die Daten des Steam-Sales vorab leaken. Spätestens dann sollten Gamer schauen, wie viel Geld sie noch in ihrer Geldkatze haben. Und wenn der Steam Sale vorbei ist, wird dann eben wieder die kleinste Violine der Welt gespielt. Wie schon einige Male, kommen die Daten vom mittlerweile anerkannten Account SteamDB. Der weiss wie folgt zu berichten: Halloween Sale: 26. Oktober 2017 – 1. November 2017, Herbstauktion: 22. November 2017 – 28. November 2017 und Winterschlussverkauf: 21. Dezember 2017 – 4. Januar 2018. Dennoch: Trotz der Reputation der Quelle: Wie immer ohne Gewähr. Erwarten könnt ihr sicherlich Tausende reduzierte Spiele, wobei ich aufgrund meiner beschränkten Zeit weiss: Ich gehe lieber nicht schauen.

HTC U11 Life mit purem Android kommt wohl am 2. November 2017

20. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

HTC soll am 2. November 2017 das neue Smartphone U11 Plus vorstellen. Gegenüber dem U11 Plus soll das Gerät zu einem 18:9-Display mit erhöhter Diagonale wechseln. Nun gibt es aber auch Meldungen zu einem weiteren Ableger: Angeblich werde HTC parallel zum U11 Plus auch noch das U11 Life vorstellen. Dieses Smartphone soll Teil des Programms Android One sein. Das bedeutet HTC würde in diesem Fall auf seine Sense-Oberfläche verzichten und das pure Android als Betriebssystem einsetzen. Sollten die Gerüchte Recht behalten, wäre das HTC U11 Life damit auch das erste Android-One-Modell, das offiziell in Deutschland erscheint.

iOS 11.1 Beta 4 veröffentlicht

20. Oktober 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Nutzer der Entwickler-Beta aufgepasst – Apple hat heute die bereits vierte Beta-Version von iOS 11.1 veröffentlicht. Wie immer dürft ihr mit Fehlerbehebungen  rechnen. Derzeit noch immer sowohl weder AirPlay 2 noch Messages in iCloud implementiert. Hier werden wir uns wohl mindestens bis zum finalen Release von iOS 11.1 im (vermutlich) November gedulden müssen. Selbstverständlich dürfen aber auch Nutzer der watchOS 4.1 das entsprechende Beta-Update herunterladen und installieren, auch hier war Apple wieder fleißig. Falls ihr große Neuerungen findet – ab damit in die Kommentare, ich geh wacker installieren.

Google Chrome für Android: Erster Hinweis auf Push-Benachrichtigungen für Eilmeldungen

20. Oktober 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Wichtige News werden heutzutage von zahlreichen Nachrichten-Apps über eine sogenannte Push-Benachrichtigung direkt aufs Display von Smartphones gejagt. So informiert mich beispielsweise selbst der Samsung-Dienst upday immer wieder mal über wichtige Eilmeldungen. Anscheinend möchte auch Google seine Nutzer wieder mehr auf die Nachrichten in seinem Feed hinweisen, denn in der aktuellsten Canary Build der Android-Version von Chrome fand man nun ein flag mit dem Namen „Breaking News Push“ und dessen Beschreibung sagt ganz klar aus, wofür diese gedacht ist.

Photoshop Express für Android: Update bringt Wasserzeichen und mehr

20. Oktober 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Adobe hat sein Event Adobe Max 2017 hinter sich gebracht und eine Menge Neuigkeiten für seine Produkte anzukündigen gehabt. Unter anderem sollen auch die mobilen Versionen der Apps nicht zu kurz kommen. Eine dieser Apps ist Photoshop Express für Android, welche nun interessanterweise die Unterstützung von Wasserzeichen anbietet. Interessant deshalb, weil das Feature sonst eigentlich Lightroom vorbehalten war (in der Desktop-Version). Lightroom für Android muss sich wohl noch gedulden, bis es selbst mit der Funktion versehen wird.

Harman-Kardon-Lautsprecher Invoke mit Cortana vorgestellt

20. Oktober 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, Windows, geschrieben von: caschy

Nicht ganz unbekannt, nun aber für den 22. Oktober in den USA angekündigt: Der per Sprache aktivierbare Harman-Kardon-Lautsprecher, der an Microsofts smarte Intelligenz Cortana angebunden ist. 200 Dollar kostet der Lautsprecher. Invoke gibt es in zwei Farbvarianten, Pearl Silver (Weiß) und Graphite (Schwarz).  Invoke ist laut Microsoft aus hochwertigen Materialien gefertigt und liefert einen kraftvollen 360-Grad-Sound aus drei direkt abstrahlenden Tieftönern, drei direkt abstrahlenden Hochtönern und zwei passiven Radiatoren.

AVM & KRACK: Erste FRITZ!OS-Updates für betroffene Geräte

20. Oktober 2017 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Nutzer bestimmter Hardware-Komponenten des Berliner Herstellers AVM bekommen gerade Updates angeboten. Wir erinnern uns an die jüngst bekannt gewordene WPA2-Sicherheitslücke namens KRACK. Diverse Institutionen warnten, AVM, die Deutsche Telekom und weitere gaben Informationen bezüglich ihrer Produkte heraus. 

„Star Wars Battlefront“ – Season Pass zum Spiel aktuell kostenlos

20. Oktober 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Aktuell serviert Electronic Arts über seine Plattform Origin für PC-Gamer wieder einmal ein Gratis-Angebot: Leider geht dieses Mal kein komplettes Spiel aufs Haus. Um den anstehenden Launch von „Star Wars Battlefront 2“ zu feiern, erhalten Besitzer des ersten Teils den Season Pass gratis. Wer also bereits die Ultimate Edition des Titels mal in einem der zahlreichen Angebote der letzten Monate ergattert hatte, der guckt nun in die Röhre. Der Season Pass zu „Star Wars Battlefront“ enthält das Outer-Rim-Erweiterungspaket, das Bespin-Erweiterungspaket, den Todesstern-Erweiterungspack und auch das Rogue One: Scarif-Erweiterungspack.

iOS 11 wird bereits von 55% aller Anwender genutzt

20. Oktober 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Apples mobiles Betriebssystem iOS 11 wurde vor einem Monat veröffentlicht. War und ist nicht ganz fehlerfrei, wurde und wird sicherlich zeitnah mit Updates bedacht. Doch wie wir es regelmäßig bei Android machen, schauen wir tatsächlich mal auf die Verbreitung von iOS 11. Hier muss man sich natürlich vor Augen halten, dass man nicht Android und iOS in Sache der Verbreitung vergleichen darf.

Plex für Xbox One in neuem Design

20. Oktober 2017 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Die Media-Server-Software Plex gibt es bekanntlich für die unterschiedlichsten Plattformen, so auch für die Xbox One. Anscheinend gab es aber nicht nur aus Sicht der Entwickler sondern auch aus Nutzerkreisen ausreichend Feedback zur App, dass man zum einen die Optik dieser nun wesentlich moderner gestaltet hat, zum anderen aber auch ein paar weitere nicht unerhebliche Neuerungen zu verkünden hat. Das Interface glänzt nun nicht nur mit Film-Postern und Artworks sondern wurde auch in Sachen komfortabler Bedienung aufgebohrt.

Huawei Mate 10 Pro: Kamera erreicht bei DxO Platz 2 trotz Foto-Qualitäten wie beim Note 8

20. Oktober 2017 Kategorie: Android, Hardware, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Wieder einmal hat sich das Team von DxO ein aktuelles Smartphone zur Brust genommen, um diesem seine ganz eigene Bewertung in Sachen Kameraleistung aufzuprägen. Dabei wird das Gerät in zig unterschiedlichen Kategorien beleuchtet, die dann zuerst einzeln bewertet werden und abschließend eine Gesamtpunktzahl ergeben. Hier erreicht das Mate 10 Pro insgesamt 97 Punkte und liegt damit nur ganz knapp hinter Googles Pixel 2, das auf 98 Punkte gekommen ist. Zu beachten ist allerdings wie schon beim Galaxy Note 8, dass das Mate 10 Pro auf 100 Punkte im Bereich Fotografie kommt. 

Steam Link für unter 10 Euro

20. Oktober 2017 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: caschy

2015 kam Steam Link auf den Markt. Eine kleine Box, die automatisch Rechner im Netzwerk erkennt, die die Gaming-Plattform Steam installiert und diese laufen haben. Die Box, via HDMI mit eurem TV verbunden, brachte so die Spiele vom Rechner auf die große Mattscheibe. Controller schnappen, fertigt. Quasi Remote-Desktop. Da man dann sicher nicht mehr am Rechner sitzt, braucht man noch ein passendes Eingabegerät.

Google Play Store: Instant Apps sollen hervorgehoben werden

20. Oktober 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Instant Apps sind eigentlich nichts neues. Die wurden ja schon angekündigt und sind teilweise auch schon nutzbar. Apps die man ausprobieren kann, ohne dass sie wirklich installiert werden. Das senkt natürlich die Hemmschwelle, einfach mal eine App flott anzutesten. Aktuell hat Google Neuerungen für Entwickler kommuniziert, beispielsweise können bei Abo-Geschichten drei Tage kostenfreie Nutzung für den Anwender angeboten werden.

Google Fotos mit Unterstützung für Motion Photos

20. Oktober 2017 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Google wird dem Dienst „Google Fotos“ wieder eine Neuerung spendieren. Mittlerweile hat man auch bei Google erkannt, dass kleinen Bewegtbilder bei zahlreichen Nutzern gut ankommen. Bei Apple nennt sich der Spaß Live Fotos und wird in der Apple-eigenen App sichtbar, wenn man ein Foto gedrückt hält. Man kann diese Live Fotos von Apple schon länger auch bei Google Fotos betrachten, aber mittlerweile hat Google ja eine eigene Lösung.

Google Play: Android-Launcher N Launcher Pro gerade kostenlos

20. Oktober 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Im Google Play Store bekommt ihr derzeit den N Launcher Pro kostenlos. Ein Launcher für das Android-Smartphone, welcher in seiner Pro-Version normalerweise 3,19 Euro kostet. Es gibt auch eine kostenlose Variante mit weniger Funktionen, diese hat zwischen über 1 Million Installationen im Play Store hinter sich gebracht und kommt auf eine durchschnittliche Bewertung von 4,4 Sternen. Für die Jäger und Sammler vielleicht eine nette Sache, wenn sie mal über den Tellerrand blicken wollen.

Ebenfalls lesenswert: