Bremerhaven von oben

31. Januar 2008 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Kam gerade per Messenger rein: Tragschrauberflug über Bremerhaven. Relativ cool – alles von oben zu sehen – inklusive der Baustelle Atlantic Hotel Sail City. Wäre ja nichts für mich – Flug- und Höhenangst.

TeraCopy – schöner kopieren

31. Januar 2008 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Wer öfter Daten hin- und her schaufelt, der wird sich vielleicht schon geärgert haben, wenn ein Kopier- oder Verschiebevorgang abbricht. Windows ist halt so. Kann man machen nix. Klar, jetzt werden einige sagen: Hey, mein Dateimanager hat da eine Verwaltung für… aber nicht alle benutzen den Speed oder Total Commander.

Ich habe mir jetzt TeraCopy installiert – eine Software, die es als Free- und Bezahlvariante gibt. Ich nutze die kostenlose Variante, denn die kostenpflichtige Version wartet nicht mit Vorteilen auf, für die ich persönlich zahlen würde.

TeraCopy kann sich ins Explorermenü integrieren. Man kann Kopier- und Verschiebeaktionen direkt starten. Vorbei die Zeit der Abbrüche. Habe es jetzt einige Tage im Einsatz und bin mehr als zufrieden – vor allem, da ich echt viele Daten im Netz hin- und her schaufle.

Weiterführende Links:

TeraCopy Homepage
Downloadseite

CureIt! 4.4 – portabler Virenscanner

30. Januar 2008 Kategorie: Portable Programme, geschrieben von: caschy

Nützliche Software am späten Abend. Wer für unterwegs eine Antivirensoftware sucht, die nicht installiert werden muss, der sollte sich die CureIt! anschauen – einen portablen und kostenlosen Virenscanner aus dem Hause Dr.WEB.

Wie ihr am Screenshot seht, ist CureIt! auch deutschsprachig. Also, ruhig mal ausprobieren – oder als Notfallsoftware auf dem USB-Stick dabei haben. Die aktuellste Version ist immer unter diesem Link verfügbar. Ach ja – sind knapp 8,5 Megabyte…

Deich City wächst weiter

30. Januar 2008 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Jau, das Atlantic Hotel Sail City entwickelt sich. Im Spiegel stand: Bremerhaven, das Dubai an der Nordsee. Passen würde auch "das Herne Norddeutschlands" ;). Sauwetter in Bremerhaven – aufgrund leeren Akkus keine schönen Fotos.

3,50 Euronen soll später ein Blick von der Plattform des Hotels kosten – viel zu teuer…

Portable FileZilla 3.0.6 deutsch

30. Januar 2008 Kategorie: Portable Programme, geschrieben von: caschy

Portable FileZilla 3.0.6 deutsch Jau, über regelmäßige Updates darf man bei FileZilla, dem genialen Open Source FTP Client in der Tat nicht meckern. Hier gibt es das aktuelle Changelog und die portable deutsche Version gibt es bei mir. Download Portable Filezilla 3.0.6 deutsch.

Fünf Teile Kasse

30. Januar 2008 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Tage gibt das – zum Kotzen. Geh am Deich spazieren um mit der SLR noch ein paar gute Naturfotos zu machen – zack – 30 Bilder später ist der Akku leer. Ja, ich hab nur einen. Ja, ich bestelle mir heute einen zweiten. Danach zum Supermarkt meines Vertrauens. Zahnpasta, Erkältungsbad, Handseife und Fleisch. Stehe an der "Fünf Teile Kasse". Warte länger als an jeder anderen. Ist diese spezielle Kasse eine Idiotenkasse?

Dauert doch viel länger, dreimal bei rund 15 Produkten (drei Kunden) zu kassieren, als 20 Artikel über das Piepsgedöns zu zerren und einmal zu kassieren – richtig? Vielleicht kann ein Supermarkt-Insider hier anonym Auskunft geben =)

Wie man dann noch am schnellsten sechs Euro vernichtet, sei zum Schluss auch noch erwähnt: nach dem Bezahlvorgang an der Super-Slow-Motion-Fünf-Teile-Kasse geht man ein paar Schritte mit vollbepackten Händen – und lässt das Erkältungsbad fallen. Man hebt es auf – um festzustellen, dass die Pulle im Arsch ist. Das merkt man daran, dass das ganze Eukalyptusgelumpe einem über die Hose und Schuhe läuft.

Grosses Kino – ich gehe heute nicht mehr vor die Tür.

Google Docs Bar

30. Januar 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Wer viel mit online schreibt – zum Beispiel mit Google Docs, der sollte sich einmal die Firefox Erweiterung gDocsBar anschauen. Mit dieser Sidebar hat man seine Dokumente immer in Reichweite. Gerade bei vielen Schriftstücken wird es unübersichtlich – dort hilft dann die Kategorisierung nach Texten, Tabellen und/oder Präsentationen.

Schön ist auch, dass man Dokumente direkt aus der Sidebar zu Google Docs hochladen kann.

Die Sidebar kann mit einem Symbol ein- und ausgefahren werden (im unteren Screenshot links neben der Adressleiste).

Mit einem Klick auf die ausgewählte Datei öffnet diese sich in einem neuen Tab zur Bearbeitung durch Google Docs.

Wer das Ganze mal ausprobieren möchte, kann sich die Erweiterung gDocsBar unter dieser Adresse mal anschauen und installieren.

My Lockbox – Dateien verstecken

29. Januar 2008 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von: caschy

Keine Verschlüsselung im eigentlichen Sinne – trotzdem erwähne ich die kostenlose Software My Lockbox mal hier – sie ist geeignet um Dateien und Ordner vor neugierigen Blicken zu schützen. Manche kommen halt mit TrueCrypt nicht klar (Version 5 soll übrigens am 04.02.2008 erscheinen) – und wollen was noch einfacheres.

Die englischsprachige Freeware My Lockbox erfüllt diesen Wunsch. Sie verhindert den Zugriff auf das Dateisystem und versteckt die definierte Box. Keine Verschlüsselung – aber um gewissen Dateien zu verstecken definitiv ausreichend. Trotzdem: Sicher ist nur Verschlüsselung – denn mit einer Boot CD kommt man auch an die Daten in der Lockbox ran.

My Lockbox Homepage

Pläne für Thunderbird 3

29. Januar 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Tja, da kann es wohl noch ein wenig dauern, bis Thunderbird 3 auf unseren Festplatten liegt. Bleibt abzuwarten, ob Spicebird nicht in der Gunst der Benutzer gewinnt – schliesslich ist ein funktioneller Kalender bereits an Board. David Ascher spricht über die Pläne für Thunderbird 3.

Laptop Alarm – schütze dein Notebook

29. Januar 2008 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Natürlich kein wirksamer Schutz – trotzdem erwähnenswert. Die Freeware Laptop Alarm löst bei verschiedenen Aktionen, die man dem Notebook antut, akustischen Alarm aus. Blöd, wenn man den Sound per Taste deaktivieren kann. Alternativ kann man eine SMS verschicken lassen – dieser Dienst würde aber kosten.

Nach der Aktivierung der Software erscheint ein Sperrbildschirm, welchen man unter Eingabe des Passwortes deaktivieren kann.

Erweiterung und Verschlimmbesserung

28. Januar 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Moinsen! Habe eben mal die aktuellste Nightly Build von Firefox ausprobiert – um zu schauen, ob die neuen Icons, die eingebaut werden sollen, schon "mit drinne" sind. Tatsächlich sind sie das – und sie sehen meiner Meinung nach extrem hässlich aus.

In den kommenden 3er-Versionen werden die Standardthemes betriebssystemabhängig aussehen – heisst – Firefox sieht unter jedem Betriebssystem anders aus.

So, genug gemeckert. Wer genervt ist, dass man auf Links klickt – und man nicht weiss, was sich dahinter verbirgt: die Erweiterung Link Alert zeigt neben dem Mauszeiger ein entsprechendes Symbol – damit man weiss, was passiert =). Nie mehr auf einen Link klicken und abgenervt sein, dass sich dahinter eventuell ein PDF verbirgt, welches erst einmal kostbare Surfzeit durch Laden der entsprechenden Applikation verballert.

PaRaMeter – PR abfragen

28. Januar 2008 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Wer Wert auf den Google Pagerank legt, der wird sicherlich des Öfteren diesen mal abfragen. Es gibt mittlerweile einen Haufen von Diensten, die dieses für einen erledigen. Wer das Ganze allerdings automatisiert für mehrere Webseiten machen möchte, der sollte sich PaRaMeter anschauen – eine kostenlose Software, die diese Aufgabe für euch erledigt.

PaRaMeter ist englischsprachig und lauffähig ab Windows 98.

PaRaMeter Homepage

Ist halt so

26. Januar 2008 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Phänomenal niedrige Gewichtszustände kommen immer an Tagen vor, an denen man abends ess- und trinktechnisch noch was vor hat. Ade 97,10 Kilo…

Jeden Tag ne gute Tat

24. Januar 2008 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Ich kenne jemanden, der nen neuen Job suchte – und jemanden, der nen Nachfolger für seine Stelle suchte. Beide verkuppelt – den Jobsuchenden glücklich gemacht – und dafür einen Abend auf seine Kosten spendiert bekommen. Das wird lustig – und man fühlt sich gut – aufgrund einer guten Tat. 100000 Jahre Fegefeuer weniger!

Asus Eee PC 4G – meine Meinung

24. Januar 2008 Kategorie: Privates, geschrieben von: caschy

Jau, heute habe ich in der Firma die neuen Handtaschennotebooks aufgebaut und ein wenig unter die Lupe genommen. Nett, klein – wenn das Display bei 7 Zoll nicht so eine miese Auflösung hätte. Für mich wäre das zum produktiven arbeiten nichts. Löblich – Firefox und Thunderbird sind bereits installiert. Verarbeitung ist ordentlich. Allerdings wird Asus sich mit einer Geschichte keinen Gefallen getan haben – die mitgelieferte Support-CD ist nicht unter Windows Vista lauffähig. Einzig allein das Boot-Tool um einen Rettungs-USB-Stick zu erstellen habe ich zum Laufen bekommen. Allerdings wollte der kleine Eee auf keinen Fall vom Stick booten – Ansprüche hat er auch noch. Wenn Modelle mit größerem Display erscheinen wird Notebook Nummer Drei ins Haus kommen – vorher nicht. Falls ihr noch Erfahrungen zum Asus Eee PC wollt, dann solltet ihr beim Web Junkie vorbei schauen, der hat seins  seit heute.