Erweiterung und Verschlimmbesserung

Moinsen! Habe eben mal die aktuellste Nightly Build von Firefox ausprobiert – um zu schauen, ob die neuen Icons, die eingebaut werden sollen, schon "mit drinne" sind. Tatsächlich sind sie das – und sie sehen meiner Meinung nach extrem hässlich aus.

In den kommenden 3er-Versionen werden die Standardthemes betriebssystemabhängig aussehen – heisst – Firefox sieht unter jedem Betriebssystem anders aus.

So, genug gemeckert. Wer genervt ist, dass man auf Links klickt – und man nicht weiss, was sich dahinter verbirgt: die Erweiterung Link Alert zeigt neben dem Mauszeiger ein entsprechendes Symbol – damit man weiss, was passiert =). Nie mehr auf einen Link klicken und abgenervt sein, dass sich dahinter eventuell ein PDF verbirgt, welches erst einmal kostbare Surfzeit durch Laden der entsprechenden Applikation verballert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. die Icons von FF sind so hübsch wie Dein FavIcon 😛

  2. Der ist gemein 😉

  3. ich wollt’s nicht sagen…..D

  4. da muss ich caschy recht geben – als ich gestern die icons zum ersten mal gesehen hab, dachte ich auch nur „oh mein gott, sind die hässlich“
    aber zum glück gibts ja themes!

    bin seit einer zeit eifriger leser deines blogs – echt gute arbeit!!!
    aber ich muss Drudatz u. Merowinger recht geben – mir hat auch der Rettungsring wesentlich besser gefallen – aber Geschmäcker sind ja verschieden – jeder wie er’s mag

  5. macsullivan says:

    Hallo Caschy,
    lese hier schon lange mit. Finde dein Blog und die behandelten Themen immer sehr gut! Weiter so.
    Wundert mich nur das du für den Firefox nicht die Erweiterung PDF-Download kennst. Diese zeigt, sofern Du auf einen Link klickst hinter dem sich ein PDF versteckt, Dir auch an das ein PDF dahinter steckt und fragt Dich auch was du damit machen möchtest (Öffnen im Browser oder Download der PDF). Finde ich ganz nett und hilft die kostbare seit des Surfens sinnvoll zu nutzen. 😉
    Trotzdem interessante Erweiterung.

  6. SonicHedgehog says:

    Die Erweiterung ist recht gut, für PDF hab ich auch PDF-Download, wie schon von macsullivan erwähnt. Aber für Musik-Links oder in neuem Fenster öffnende Links ist sie recht gut, jedoch merkt man es auch ein wenig spät, wenn man schnell draufklickt 😉

    Ich könnte zwar jedes Fenster im selben Tab öffnen, aber das ist dann auch nicht so gut, z.B. bei Foren, wenn man etwas hochladen will…

  7. Firefox wie Thunderbird sahen default doch schon immer Scheiße aus! Verstehe die Aufregung nicht, da man doch eh ein anderes Theme einsetzt…

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.