Solid Explorer: Neue Themes und weitere Verbesserungen

Android kommt mit einem rudimentären Dateimanager daher – und falls der dem Einsteiger nicht reicht, dann gibt es auch noch Files Go direkt von Google. Ich selber springe oft hin und her, setze beispielsweise auf den MiXplorer, habe aber vor Jahren auch schon den Solid Explorer gekauft, der sich immer noch in aktiver Entwicklung befindet. Da gibt es eine Beta und eine aktive Community auf Google+, der normale Anwender wird aber sicher zur Finalversion greifen wollen.

Die ist nun aktualisiert worden, Version 2.5.7 ist der aktuelle Stand, welcher auch ein paar Neuerungen mitbringt. So findet man in den Themes das neue weiße Design oder das Onyx Material Design – wer mag, der kann dieses automatisch in den Dark Mode schalten. Des Weiteren wurde der Stil der Icons vereinheitlicht, das Launcher-Icon zudem adaptiv gemacht. Falls ihr noch unschlüssig seid – den Solid Explorer kann man sich auf jeden Fall einmal anschauen.

https://play.google.com/store/apps/details?id=pl.solidexplorer2

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Sehr gutes Tool, mag ich empfehlen.

  2. Ist der solid explorer nicht kostenfrei

  3. Was fehlt ist eine gute Bedienbarkeit bei Android TV. Da ist der FX File Explorer eine Augenweide.

  4. Früher gerne genutzt, aber dann zu FX gewechselt, da er kein SMB 2 beherrscht(e?). Wie sieht das heute aus, neuere SMB-Version mittlerweile an Bord?

  5. Komme immer wieder zum ES Explorer Pro zurück. Die Free-Version ist ein Graus, voller Werbung, aber der Pro ist echt gut.
    Habe vor kurzem mal den CX File Explorer getestet, der hat auch ziemlich gute Features und eine gute Bedienung, aber mir fehlt der Multi-Tab-Modus.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.