Satechi Compact Backlit Bluetooth Keyboard vorgestellt

Über die Tastaturen von Satechi haben wir hier im Blog schon einige Male berichtet, das Unternehmen hat ein paar feine Lösungen im Angebot, falls man nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte, aber seinen Mac in einem einheitlichen Look sehen möchte. Nun hat man eine weitere Bluetooth-Tastatur im Mac-Look, bzw. mit Schnellzugriffen auf Funktionen von macOS vorgestellt. Die Tastatur verbindet sich, wie heute meist üblich, über das Bluetooth-Protokoll mit eurem Rechner. Ebenfalls interessant: Satechi setzt auf Bluetooth 5.0 und sorgt bei diesem Modell dafür, dass eine parallele Kopplung möglich ist. Ihr könnt die Tastatur also mit dem Rechner verbinden, aber auch mit iPad oder iPhone. Das ist ganz praktisch. Das Keyboard, welches über USB-C aufgeladen werden kann, verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung, der Akku soll bis zu 600 Stunden halten. Bislang findet man bei Satechi selber nur die US-Variante mit Qwerty-Layout, nicht aber die hierzulande typische Qwertz-Tastatur. In den USA möchte Satechi für das Compact Backlit Bluetooth Keyboard knapp 80 Euro haben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Was den das für ein „Gerät“ unter dem Mac Mini?

  2. Ich weiß das es für den Apfel auch eine Alu-Tastatur von Logitech gibt, meine für Windows ist die K810, glaub das Apfel-Modell war das K800. Seit Jahren glücklich damit, dazu benötige ich im Normalfall auch nicht den fehlenden Ziffernblock. Hab extra einen mit Solar + USB-Dongel (kein Plan welche Verbindungsart darüber geht ob BT oder W-lan oder propietär???). Die Logitech geben über BT und halten auch lange. Dazu hat man noch 3 Hotkeys (nervt das man nicht diese über FN primär also 2 Tasten gleichzeitig drücken für die Funktionsübernahme, da die F1-F3 damit ausgestattet sind, echt nervig aber auch einzige Nervpunkt) die man quasi mit 3 Geräten koppeln kann und schnell umswitcht. Mit der Logi MX Master Serie mit ebenfalls 3 BT Kopplungen und leichter switch zwischen diesen ist das System optimal für Handy, Tablet, Lappi oder jedwede andere BT Gerät. Achso ja mit QWERTZ Tastenbelegung für D-Sprachraum.

    • Die K810 gibt es leider seit Jahren nicht mehr zu kaufen.

      • Gibts da kein adequaten Erstaz?
        Da ich seit Jahren damit zufrieden bin, bin ich nicht auf dem Laufendem mit aktuellem Ersatz.
        Hab aber seit einigen Jahren immer wieder nebenbei schlechtes über Logitech gelesen, sollte wieder was von nöten sein stellt sich mir die Frage ob überhaupt noch Logitech. Zumindest kauf ich keine Neuerscheinungen, lieber auslaufendes das länger getestet wurde von Kunden.

    • Ich mag ja die Cherry DW 9000 Slim

  3. Leider nicht ergonomisch geformt.

  4. Warum gibt es die nicht mit weißen Tasten? Ich finde die sind wesentlich angenehmer zu lesen.

  5. Ich nutze ein Matias Wireless BT Keyboard mit Tastenbeleuchtung und bin damit zufrieden.
    Nachteile: Nur microUSB. Batteriezustand nicht über macOS anzeigbar. Nur BT 4.

Schreibe einen Kommentar zu Tandeki Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.