Sandboxie – neue Version

Obwohl ich es bereits im Januar erwähnt hatte, verdient dieses Programm eine weitere Erwähnung. Sandboxie. Gelegentlich werde ich per E-Mail gefragt, wie oft ich mein System denn neu installiere – da ich ja hier jede Menge Software installiere und teste. Antwort: auf meinem Hauptsystem habe ich erst einmal Windows Vista installiert – nämlich kurz nach dem Kauf. Mein System läuft immer noch stabil und schnell – und ein Grund dafür ist eben Sandboxie, eine Freeware, in der ihr Software quasi in einem Sandkasten installieren könnt, ohne das etwas nach draußen dringt. Die aktuelle Version erschien vor drei Tagen und trägt die Versionsnummer 3.32. Eine wichtige Änderung zu meinem Beitrag aus dem Januar: Sandboxie ist nun auch deutschsprachig verfügbar.

Um sich das Ganze besser vorzustellen schaut euch am besten folgende Grafik von der Sandboxie-Homepage an:

Ich habe meine “Sandbox” auf C: – und in diese installiere ich zu testende Programme. Einfach und gefahrlos. Wer will der kann auch bereits “fest” installierte Programme über Sandboxie starten. Diese werden dann in einem geschützten Bereich ausgeführt. Alternativ kann man natürlich auch eine virtuelle Maschine nutzen – allerdings ist der Performance natürlich nicht so hoch wie auf einem nativen System.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

44 Kommentare

  1. Fritz Walter says:

    Sandboxie 3.34 wurde am 5.1.09 veröffentlicht.

  2. Hi Carsten,
    tolles Programm. Wie soll das funktionieren, wenn ein Programm nach der Installation in Sandboxie ein System-Neustart verlangt? Wenn man dem System-Neustart zustimmt, was passiert dann? Startet dann mein Rechner tatsächlich neu?

  3. Gibt es denn auch eine Alternative für 64bit-Rechner? Hab nen neuen Rechner gekauft, aber Sandboxie läuft nicht drauf.

  4. @Caschy, Blog-Leser: Ich wollte nur sagen, dass Sandboxie durch das Windows Update KB979683 nicht mehr funktioniert. Der Sandboxie-Hersteller bietet seit heute eine neue Version 3.442 an, die das Problem behebt. Viel Spaß mit der Software.

    Schönes Wochenende!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.