Portable Firefox 2.0.0.13 deutsch

Vor wenigen Minuten begann Mozilla damit, alle Server zu synchronisieren um die neuste Version von Firefox 2.0.0.13 auszuliefern. Der Load-Balancer hat zwar die Verzeichnisse, allerdings den Installer noch nicht. Der findet sich auf diesem Server.

Aufbauend auf der aktuellsten Version gibt es jetzt auch wieder hier das portable Pendant für den USB-Stick. Wer nicht sofort das allerneuste haben muss, der kann auch gerne einige Zeit warten, bis die automatischen Updates ausgeliefert werden. Das automatische Update funktioniert auch mit meinen portablen Versionen.

Download Portable Firefox 2.0.0.13 deutsch

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Nanu, mein Firefox sagt immer noch, es gäbe keine Updates… Muss ich wohl glich och mal versuchen.

  2. Dauert doch eh immer 1-2 Tage.

  3. Echt? Wusste ich gar nicht, aber egal, mit FF 2.0.0.12 komme ich bis morgen schon noch zurecht 🙂

  4. Der Fuchs says:

    Wow, schneller als die Feuerwehr. Danke! Übrigens, Google mag dich: Bei der Suche nach „firefox 2.0.0.13“ wird dieser Artikel hier bereits gelistet, sogar auf Platz 4. 😉

  5. Sp Pascal, für diese Werbung Information bekomme ich jetzt n Eintrag inne Blogroll *lach*

  6. Der Fuchs says:

    @Pascal: Danke für den Linktipp. Sowas hatte ich schon vermutet, aber es überrascht doch immer wieder ungemein. 🙂

  7. @Pascal:

    Boah, dann gib dich das nächste Mal zu erkennen. Dachte schon… mir wurden in der letzten Zeit soviele schrottige Einladungen geschickt…..wo kann ich denn deinen Bericht lesen? Taugt das was? 😉

  8. Endlich ist hier von Wuala die Rede!

    Kann das ebenfalls nur jedem empfehlen, Fie Sharing und Storage der Zukunft. Seit kurzem auch mit der Möglichkeit eines Netzwerklaufwerkes, derzeit nur mit Download-Funktion, bald angeblich aber mit direktem Upload über das Netzwerklaufwerk.

    Infos sind im Internet zahlreich zu finden, einfach mal Google nutzen. 😉

    Wer Einladungen braucht, schreibt das hier rein, ich kann noch welche verteilen.

  9. Hört sich ganz gut an, würde das gerne mal testen, also wer möchte darf mir gerne eine Einladung an SnikersXX@web.de schicken…vielen Dank schonmal im voraus!

  10. @Pascal: Lass mir welche, du hast doch genug Speicher! 😉

  11. Ich hab die Standart 15, die letzte Zeit irgendwann mal wieder verteilt wurden.

  12. @caschy:

    Hab eine wichtige Frage an dich: Ich wollte grad per integrierter Updatefunktion (also ganz normale über Hilfe -> Firefox aktualisieren) FF updaten.
    Ich nutze den portablen von dir. Er sagte mir dann, dass diese Variante des Updates fehlgeschlagen sei und das Komplettpaket runtergeladen wird.
    Er hat dann ca. 7 MB runtergeladen und nach dem Neustart installiert. Wohl FF 2.0.0.13 komplett dann anscheinend.

    Meine Frage: Ist das Ding jetzt noch portable?

  13. @Pascal:

    Es gibt bei Wuala noch keine Möglichkeit, dort gespeicherte Dateien z.B. auf Webseiten zu präsentieren, oder sehe ich das falsch?

    Also wie es z.B. bei einem Filehoster im Web geht. Datei dorthin, und den Link entsprechend auf die Webseite, so dass das Bild dort eingebettet ist.

    Weißt du, ob das noch integriert werden soll?